{Eyes} LR Deluxe Artistic Quattro Eyeshadow 10 Delighted Nude

Vor ein paar Tagen habe ich mir wieder etwas aus einer Kiste mit unbenutzten Produkten heraus gesucht um mal wieder etwas neues zu verwenden. Ich habe dabei zu ein paar Produkten von der Marke LR Deluxe gegriffen, welche ich beim Beautypress Event im November mitnehmen durfte.

Hauptakteur ist in diesem Fall der LR Deluxe Artistic Quattro Eyeshadow 10 Delighted Nude. Ich hatte gehofft, dass schon eine der anderen Eventteilnehmerinnen über dieses Quattro geschrieben hat und ich Swatches verlinken kann, aber leider habe ich genau zu diesem hier nichts gefunden.

Ich werde am Wochenende also vielleicht Swatches nachreichen, wer daran interessiert ist diese zu sehen kann ja einen kurzen Kommentar schreiben, dann würde ich eine Email schicken, sobald ich sie hochgeladen habe.

Datum: 07.07.2014

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) LR Deluxe Artistic Quattro Eyeshadow 10 Delighted Nude
3) LR Deluxe Metallic Eyeliner No 6
4) LR Deluxe Fantastic Mascara

Der Look an sich ist mir ehrlich gesagt etwas zu soft geworden, was für mich aber daran liegt, dass ich diesen Metallic Eyeliner als Lidstrich und auf der Wasserlinie verwendet habe. Das gibt mir irgendwie zu wenig “Kontur”. Ich bevorzuge da wirklich “härtere” schwarze Linien, aber es war ein versuch um zu schauen was der Liner so hergibt. Dabei hat er mir gezeigt, dass er besonders auf der Wasserlinie viel zu schwach ist.

Das Quattro an sich finde ich für den Alltag ganz schön, die Farben sind ja irgendwie immer tragbar und besonders das Rosa mit Goldschimmer und der dunklere Braunton gefallen mir. Allerdings sind es jetzt nicht unbedingt Farben die ich nicht irgendwie schon da hätte und mit knapp 35€ finde ich den Preis einfach etwas zu happig.

Was haltet ihr von diesem Quattro und besitzt ihr vielleicht selber Lidschatten dieser Marke?

PR-Samples

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

11 Kommentare

  1. Alexa

    Ich hab mein Quad auch letzte Woche mal wieder rausgekramt – eine Zeit lang habe ich es echt häufig benutzt. Die Fotos sind auch schon im Kasten. Bin nur noch nicht dazu gekommen, den Beitrag zu schreiben.

    Aber dann weiß ich ja jetzt schon mal, dass ich nicht nach anderen Beiträgen zum Verlinken suchen muss – außer Deinem jetzt. ;)

    Antworten
  2. Alexandra

    Bisher habe ich von der Marke noch überhaupt nix gehört, finde die Palette rein farblich aber echt schön. 35,- € würde ich dafür aber ehrlich gesagt nicht bezahlen, dafür ist sie mir dann auch nicht außergewöhnlich genug.

    Den von Dir geschminkten Look finde ich übrigens auch nicht zu soft, finde ihn sehr gelungen und er betont Deine Augenfarbe auch so toll ♥

    Antworten
  3. Amelie

    Das Quattro fliegt bei mir auch noch rum! Die Farben finde ich eigentlich super, aber ich benutze es irgendwie einfach nicht…dafür benutze ich die Mascara aber regelmäßig und die gefällt mir sehr gut! :)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.