{Blogvorstellung} Beauty and the beam

Heute soll es wieder um eine Blogvorstellung gehen, für die ihr euch in diesem Post bewerben konntet.

Heute geht es um den Blog Beauty and the beam ^_^ Mona stellt sich nun vor und am Ende findet ihr wieder meine Verbesserungsvorschläge.

Hallo ihr Lieben,

ich heiße Mona, 22 Jahre und wohne seit August 2012 an der wunderschönen Nordsee. Seit fast 1,5 Jahren führe ich meinen Blog. Anfangen habe ich als Monskii92 und habe über alles geschrieben, was ich grade in die Hände bekommen habe. Im Dezember 2013 habe ich mich dann entschlossen, meinen Blog auf bestimmte Themen zu reduzieren und auch den Blognamen und meine URL habe ich angepasst. Seit Dezember 2013 findet ihr meinen Blog also unter dem Namen Beauty and the beam!

Der Name ist Programm. Auf meinem Blog schreibe ich also über alles, was mir wichtig ist. Wie der Name es schon vermuten lässt ist das das Thema Beauty und das Thema Turnen.

Beauty and the beam heißt übersetzt so viel wie „Die Schöne und der Balken“. Als begeisterte Turnerin verbringe ich viel Zeit in der Turnhalle und trainiere. Das könnt ihr auch auf meinem Blog sehen. Ich zeige gerne, was ich kann und freue mich immer wieder, wenn ich ein paar tolle neue Bilder habe.

Ein anderer großer Teil meines Blogs ist die Shopping Queen Reihe. Jeden Dienstag stelle ich mein Outfit zum Wochenmotto online. Und das schon seit Mai. Ich liebe Klamotten. Und ich freue mich jede Woche darauf mich der neuen Herausforderung von Shopping Queen zu stellen. Die Outfits shoppe ich übrigens aus meinem eigenen Kleiderschrank.

Natürlich darf auf einem Beautyblog auch das Thema Beauty nicht zu kurz kommen. Ich bemühe mich einen angenehmen Mix aus Reviews, Nageldesigns, Looks und anderen Posts zu finden. Auch in dieser Sparte gibt es eine wöchentliche Serie. Jeden Donnerstag gibt es ein Blog Battle, in dem ich mit einer befreundeten Bloggerin ein Nageldesign oder AMU zu einem ausgelosten Thema zu kreieren.

Ich hoffe ihr könnt euch jetzt ein Bild über mich machen und eventuell besucht ihr mich mal auf meinem Blog. Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen.

Zum Schluss möchte ich mich auch noch bei Steffi bedanken, dass ich die Möglichkeit bekommen habe, mich und meinen Blog hier vorzustellen.

Dann schauen wir doch mal, was mir an Verbesserungen bei Monas Blog so einfällt =)

– In deiner Sidebar gibt es ja ein Bild von dir mit “Bloggerin” darüber stehend. Hier würde ich es schön finden, wenn du auch kurz ein paar Stichpunkte zu dir schreiben würdest mit irgendwie dem Hinweis “für mehr Infos hier klicken”. Das ist auf den ersten Blick nicht so ersichtlich, dass man zu einer Vorstellungsseite kommt, wenn man auf das Bild klickt.
– Ein Archiv zum Stöbern in deinen alten Beiträgen fehlt mir, am liebsten zum Ausklappen!
– Bei den Optionen dir zu folgen, würde ich es einstellen, dass sich z. B. Bloglovin und Facebook im neuen Fenster öffnen, damit man durch den Klick darauf nicht deinen Blog verlässt.
– Ich glaube man muss auch auf seiner Facebookseite (wenn sie zum Blog gehört) und bei Twitter sein Impressum verlinken. Das habe ich mal vor einiger Zeit gelesen, ich weiß aber nicht mehr wo und das ist eher ohne Gewähr ^^ aber ich habs bei mir auch und wollte da lieber auf Nummer sicher gehen.

“Leider” habe ich gar nicht mehr Punkte gefunden, aber vielleicht sind diese ja schon hilfreich =)

Kanntet ihr Beauty and the beam bereits? Schaut doch auf jeden Fall mal vorbei!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

7 Kommentare

  1. Geri

    Den Blog kenne ich schon lange und er gefällt mir. Vor allem bin ich auf das Turnen total neidisch, weil ich das seit meiner Kindheit gerne machen wollte, wir aber in der Nähe nichts hatte :-(

    Antworten
    1. Talasia

      Ich finde das mit dem Turnen auch toll =) ich selber wäre sportlich nie in der Lage gewesen xD aber ich fand das immer schön anzusehen, da fällt mir ein dass ich die Serie Make it or break it mal weiter schauen könnte ^^

      Antworten
  2. Mona

    Danke nochmal :) Make it or break it ist echt ne tolle Serie. Kann dir auch den Film „Stick it – Rebell in Turnschuhen“ empfehlen. Ein neuer Post übers Turnen ist schon geplant inkl. Videos und Bilder :)

    Allerliebst
    Mona

    Antworten
  3. Chris sy

    YaaaY, ich bin begeistert. Und was ich eigentlich am allertollsten finde, ich hab endlich mal weg gefunden der auch mit Gelen und Lacken arbeitet :)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.