{Gast} AMU Tutorial Golden Glam Look

Heute findet ihr den ersten Gastbeitrag auf meinem Blog. Ich habe letzte Woche in diesem Post dazu aufgerufen, dass ihr euch für einen Gastbeitrag bei mir bewerben könnt und als erste Freiwillige hat sich die liebe Sally gemeldet. Da es diese Gastposts in Zukunft regelmäßig geben wird könnt ihr euch gerne fleißig bewerben. Lest dafür aber bitte die Bedingungen im oben verlinken Blogpost.

Hi zusammen,
zunächst möchte ich mich kurz bei Steffi bedanken, dass sie mich auserwählt hat und wir unsere Beiträge austauschen. Sehr coole Idee!

Mein Name ist Sally und ich schreibe sonst über den täglichen Wahnsinn auf www.pinkysally.de.

Hauptsächlich dreht es sich auch um Themen die das Herz begehrt, also Beauty, Schminke und all der schöne Mädchenkram! Gerne zeige ich aber auch mal etwas aus meinem privaten Leben mit meinen Katzen oder der Musik. Dazu findet jeden Freitag der #redfriday bei mir statt oder ich rufe zu kleineren Schminkaktionen mit dem Namen Paint it auf.

Heute möchte ich euch ein kleines Tutorial zeigen, welches ich an den Weihnachtstagen geschminkt und festgehalten habe. Die Produkte folgen passend zu den Bildern damit man es direkt zuordnen kann.

1. Als aller erstes tragt ihr eine Base auf. Ohne geht einfach nix! Ich nutze hier immer noch die NYX HD Base. Sie leistet einfach einen perfekten Dienst.

2. Nun trage ich mit dem bdellium tool Pinsel 775 den Paint Pot Eclair auf das bewegliche Lid auf und ziehe ihn noch etwas über die Crease und blende ihn gut aus.

3. Um den Übergang noch weicher zu gestalten blende ich die Ränder mit Blanc Type von MAC. Hierfür benutze ich den Sigma SS222 Pinsel.

4. Auf das bewegliche Lid tupfe ich nun die erste Farbe aus der Givenchy Folie de Noirs – Le Prismissime Palette. Bisschen Glitzer darf ja sein! Dafür kommt der MAC 239 zum Einsatz.

5. Als Liner nutze ich von Rouge Bunny Rouge 036 Tiger Eye Essence.

6. Nun kommt nochmal die Givenchy Palette zum Einsatz und zwar mit der zweiten Farbe aus der letzten Reihe am unteren Wimpernkranz mit dem Zoeva Pencilbrush. Also auch hier solltet ihr die Base aufgetragen haben!

7. 8. + 9. Im Innenwinkel setze ich mit Alabaster Starling von Rouge Bunny Rouge das Highlight auch mit dem Pencilbrush. Dann kommt ein schwarzer Liner auf die obere und untere Wasserlinie. Hier nutze ich aktuell am liebsten Puro Amor von Kat von D. Ich vertrag ihn super mit den Linsen und er hält gut. Als Mascara habe ich die Manhattan Volcano Xtra Deluxe benutzt.

Und zack, fertig ist der Golden Glam Look! Ich hab den Look an einem der Weihnachtstage getragen und es hat mir echt gut gefallen. So ein Liner kann echt viel ausmachen =) Und ohne Mascara sieht jedes AMU total beschissen aus ^^

Produkte im Gesicht:
Rouge Bunny Rouge Tinted Moisturiser in Farbe 041 Adansonia
Manhattan Wake up Concealer 002 Classic Beige
Aphrodite’s Shell von MAC auf den Wangen
Anastasia Beverly Hills Dipbrow Pomade in Taupe
Bite Beauty Sucré

Ich hoffe euch hat mein Tutorial gefallen und ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn ihr auf pinkysally.de mal vorbei schaut und mir einen kleinen Kommentar da lasst! Gerne könnt ihr mir auch eure Wünsche zu weiteren Tutorials schreiben.

Nochmal Danke an Steffi und wir lesen uns…

Eure Sally

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

11 Kommentare

  1. TaraFairy

    Ungewöhnlicher Ort, aber der Look ist so schön wie immer. Und dann noch mit Tutorial, einfach perfekt!
    Glg
    Jennifer

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.