{Gast} Rezept zum Valentinstag – Cupcakes mit Schokokern

Rezept Cupcakes zum Valentinstag - Weiße Cupcakes mit süßem Schokoalden-Geheimnis
Hallo liebe LeserInnen von Talasias Dreamz ♥ – ich heiße Yvonne und blogge normalerweise auf meinem Beautyblog The Beauty of Oz über Schminktipps, Make-up Looks und den beautylastigen Teil meines chaotischen Lebens! Nachdem ich dem Aufruf nach Gastbloggern der lieben Steffi gefolgt bin, habe ich heute die große Ehre euch mit einem Gast-Beitrag überraschen zu dürfen und da mit dem Valentinstag am 14. Februar der Tag der Liebe wieder einmal kurz bevor steht, habe ich mir für diesen Anlass ein süßes Backrezept für euch überlegt: weiße Cupcakes mit sündig – süßem Schokoladenkern!
Rezept Cupcakes zum Valentinstag - Weiße Cupcakes mit süßem Schokoalden-Geheimnis
Ingredients (für 12 große Cupcakes): 100 g Zucker | 1 Päckchen Vanillezucker | 2 Eier | 1 Prise Salz | ggf. 1 Schuss Rum | 90 g Butter | 100 g weiße Schokolade | 150 g Mehl | 1 (gestrichener) TL Backpulver | 1 Schachtel „I Love Milka Erdbeer-Rahm“ Pralinen | Für das Frosting: 30 g Sahne | 50 g weiße Schokolade | 300 g Frischkäse | 100 g Puderzucker | etwas rote Lebensmittelfarbe | Streudekor in Herzform | Zudem: 12 große Backförmchen, Spritzbeutel, Muffinblech

Rezept Cupcakes zum Valentinstag - Weiße Cupcakes mit süßem Schokoalden-Geheimnis
Rezept Cupcakes zum Valentinstag - Weiße Cupcakes mit süßem Schokoalden-Geheimnis
In einer großen Schüssel rühre ich zuerst Zucker, Vanillezucker und Eier mit dem Handrührgerät schaumig und gebe anschließend Salz und Rum {Achtung: bei einer alkoholfreien Variante kann der Rum auch einfach weggelassen werden} hinzu.
Zerhackt nun grob die weiße Schokolade und lasst sie zusammen mit der Butter in einem kleinen Töpfchen im Wasserbad schmelzen. Gebt die flüssige Schokolade in den Teig und mischt danach auch Mehl und Backpulver vorsichtig unter!
Legt eine Muffinform mit 12 großen Papierförmchen aus und füllt die Hälfte des Teigs mit Hilfe eines Teelöffels in die einzelnen Förmchen um! In die Teigmitte setzt ihr jeweils eine Schokoladenpraline, die ihr mit der zweiten Hälfte des Teigs anschließend noch bedeckt.
Lasst die Cupcakes etwa 20 Minuten im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175°/ Umluft 150°) backen. Überprüft mit einem Holzstäbchen, ob die Muffins ganz durchgebacken sind und lasst die Form danach etwas abkühlen!
Rezept Cupcakes zum Valentinstag - Weiße Cupcakes mit süßem Schokoalden-Geheimnis
In der Zwischenzeit bereiten wir das Frosting vor, indem wir zuerst die weiße Schokolade im Wasserbad erhitzen, die Sahne langsam unterrühren und das Ganze daraufhin etwas abkühlen / fester werden lassen.
Verrührt den Frischkäse zusammen mit der Lebensmittelfarbe und dem Puderzucker zu einer glatten Masse, gebt alles in eine Spritzbeutel und verteilt das Frosting auf den Cupcakes. Ganz zum Schluss überzieht ihr die Cupcakes mit einer dünnen Schicht der Schokladensoße und lasst einige Streudekor Herzen darüberrieseln – fertig!
Rezept Cupcakes zum Valentinstag - Weiße Cupcakes mit süßem Schokoalden-Geheimnis
Rezept Cupcakes zum Valentinstag - Weiße Cupcakes mit süßem Schokoalden-Geheimnis

« Valentinstag hin oder her – die Cupcakes sind in jedem Fall eine leckere Versuchung und daher wünsche ich allen, die sich nun an dem Rezept einmal ausprobieren möchten, ganz viel Spaß beim Nachmachen!

 

Ich bin sehr sehr angetan von diesem lecker Rezept und ich werde es wohl auf jeden Fall nachbacken *_* ich freue mich, die liebe Yvonne für diesen Gastbeitrag hier zu haben und möchte diese wahnsinnig hübschen und leckeren Fotos ganz dicke loben, danke dir!
Meinen Gastbeitrag bei Yvonne könnt ihr euch HIER anschauen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

9 Kommentare

  1. Svenja

    Ok – und wer backt mir jetzt diese unverschämt lecker aussehenden Küchlein? Die sind ja wohl mal schon allein rein optisch der HAMMER, so toll, ich möchte am liebsten direkt reinbeißen :)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.