Wie ein Make Up NICHT aussehen sollte!

Bei geöffnetem Auge ist noch alles in Ordnung, aber dann… der Moment in dem man das Auge schließt und es einfach nur noch gruselig aussieht.

Normalerweise greife ich zum Augen-Makeup-Entferner, wenn sowas mal passiert (was zum Glück nicht so häufig ist), aber als ich da gestern so vor mich hin schminkte dachte ich mir “Ne! Das lasse ich drauf, schminke es fertig und mache Fotos, damit ich meinen Lesern ein Negativbeispiel zeigen kann!”.

Übeltäter ist die Maybelline New York Big Eyes Light Catching Palette in 05 Luminous Purple. Diese habe ich am Dienstag von der lieben Zaphiraw geschenkt bekommen. Donnerstag hatte ich mich schon damit geschminkt (zur Verteidigung des Quattros muss man sagen, dass das Make Up am Donnerstag viel besser gelungen ist, da habe ich den dunklen Lilaton eher so im Außenwinkel benutzt) und Freitag wollte ich dann den Fokus noch mehr auf den dunklen Lilaton legen.

Ich wollte ihn also großflächig auf dem beweglichen Lid auftragen, anfangs sah es auch ganz gut aus, aber dann wurde er irgendwie immer fleckiger und alle Rettungsversuche scheiterten.
Aber um auch etwas positives zu sagen: Am unteren Wimpernkranz sieht er wirklich wunderschön aus, aber dafür kauft man sich normalerweise sowas ja nicht….

Nagut, aber nun wollt ihr das Grauen wahrscheinlich auch sehen ^^ bitte sehr.

Datum: 06.02.2015

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) Maybelline New York Big Eyes Light Catching Palette 05 Luminous Purple
3) Kryolan Palette Shades Cairo – Cigar
4) Artdeco Eyeshadow 557 matt natural pink
5) Catrice Lash Boost Lash Growth Eyeliner Pen 010 Black
6) essence I like long lashes! volume & lenght mascara
7) Manhattan Volcano Xtra Deluxe Volume & Light Feel Mascara
8) Beni Durrer Konturenstift Ebenholz

Swatches der Palette findet ihr auf Bricks of Beauty, auch ebenfalls hübschere Make Ups. Ich werde euch das andere Make Up, welches gelungener ist, auch noch zeigen. Ich denke irgendwann nächste Woche.

Also es ist ja nicht so, dass ich nicht wüsste wie man Lidschatten deckend aufgetragen bekommt, aber der hier hat sich einfach mal komplett geweigert…FAIL!

Da aber wieder Lila im Spiel war reiche ich das Make Up trotzdem für Sallys Aktion Purple my week ein ^.^

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

20 Kommentare

  1. Conny

    ah von der Palette habe ich auch eine – andere Farbzusammenstellung. Habe sie nur 1x benutzt. Die Qualität gefällt mir gar nicht. Kann die kräftigeren Farben gar nicht schön schichten und intensivieren. Da gibt es detlich besseres.
    LG

    Antworten
  2. Jen

    Ohje ja das sieht wirklich nach Lidschatten Fail aus, das liegt dann aber eindeutig an der Qualität und nicht an dir! Finde es klasse dass du es aber trotzdem zeigst, keiner ist perfekt und oft geht doch etwas daneben – egal ob selbstverschuldet oder eben, weil das Material versagt ;)
    Schönes Wochenende!
    Jen

    Antworten
  3. da_lindchen

    Sooo schlimm finde ich das Ergebnis gar nicht :D (Vielleicht liegt es auch an der Sonne, die gerade so doll scheint.) Bis auf die Lücke in der Lidfalte ist es doch ganz hübsch.
    Ich habe die Palette auch noch hier, aber vollkommen unangetastet. Die sieht eigentlich ganz vielversprechend aus, aber nun bin ich ja vorgewarnt. ^^

    Antworten
  4. Jule

    Oh nein, sie ärgerlich. Dabei ist es so eine schöne Farbe :(. Mir erging es an Silvester aber so mit einer Farbe aus der Sleek Original Palette -_-.

    GLG :))

    Antworten
  5. Lena

    Kameras sind ja manchmal doch ein bisschen gemein und lassen Lidschatten fleckiger wirken als sie mit bloßem Auge dann tatsächlich aussehen – aber wenn es einem auch beim Blick in den Spiegel auffällt, ist sowas richtig ärgerlich. Es fällt zwar wahrscheinlich nur einem selbst so ganz besonders deutlich auf – aber muss ja echt nicht sein. Gibt ja genug andere Lidschatten, die das deutlich besser hinkriegen und auch wenn ich das Lila am unteren Wimpernkranz echt toll finde – so ein fleckiges Ergebnis oben geht echt nicht… Vor allem, weil das ja meistens im Laufe des Tages auch noch schlimmer wird :( Schade, denn der Ton ist hübsch!

    Antworten
  6. Annarrr.

    Ich habe es mir bei dem Posttitel zwar schlimmer vorgestellt, aber ärgerlich ist es allemal. Zumal die Paletten von Maybelline ja auch nicht gerade die allergünstigsten sind. Ich bin nur froh, dass ich mit meiner einen (uralten) sehr zufrieden bin, aber mehr Lidschatten habe ich mir von Maybelline nie zugelegt. ^^ Trotz alledem gefällt mir die Farbzusammenstellung deines AMUs wirklich gut. :)

    Antworten
  7. Yvonne

    Ich find das überhaupt nicht so schlimm. Auf dem Bild sieht mans schon nur, wenn man sich darauf konzentriert. Ich bezweifle, dass das getragen irgendjemand sehen würde^^

    Antworten
  8. teddyelfe

    Oh man, das ist ja ärgerlich. Gerade wenn man die Farben spannend findet und auch noch geschenkt bekommt und überhaupt… das sollte echt nicht passieren. Gemeine Sache. Trotzdem finde ich es gut, dass du es veröffentlicht hast, so wissen die Leser wenigstens bescheid. ;) Und wenn das nicht so fleckig wäre, dann wäre es ein wirklich schönes AMU!
    Lieben Gruß, Anna

    Antworten
  9. Mona

    Also ich glaube, im Alltag ist das gar nicht so schlimm. Du läufst ja schließlich nicht mit geschlossenen Augen durch den Tag :) Trotzdem wirklich schade, dass er fleckt, das macht das Ergebnis echt unschön :S

    Antworten
  10. Sandy

    echt ärgerlich, dass es so ungleichmäßig ist. hatte die palette selbst nie benutzt, weil lila einfach nicht mein fall ist ^^ aber am unteren wimpernkranz finde ich das ergebnis total schön <3

    Antworten
  11. Ella

    Hallo Steffi :)
    Die Palette habe ich auch, wobei ich sie in einer Box hatte. Für das Geld würde ich ehrlich gesagt auch nicht auf die Idee kommen mir so ein Quadro von Maybelline zu holen… Ich benutzte manchmal den Highlighter Ton oder den gelb gold Ton, mit dem Lila kann ich auch nichts anfangen. Für diejenigen die sich die normal gekauft haben echt mega ärgerlich.

    Liebe Grüße :o)

    Antworten
  12. Nyxx

    Die Palette hab ich auch, und bis jetzt hatte ich damit, soweit ich mich erinnere, keine Probleme. Allerdings hab ich die Lilatöne auch nicht so großflächig aufgetragen, evtl liegt es auch daran.
    Aber sowas ist immer total ärgerlich!

    Antworten
  13. die chrissy

    Bei dem Titel wusste ich sofort, der Post geht an mich :-) Um ganz ehrlich zu sein, dein missglückter Versuch schaut dennoch besser aus als alles, was ich so hinbekommen würde. Aber es stimmt schon, wirklich gleichmäßig ist die Geschichte nicht. Danke dir, für diesen tollen „so bitte nicht“ Beitrag :-)

    Antworten
  14. Pingback: {Eyes} Maybelline Light Catching Palette 05 Luminous Purple | Talasias Dreamz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.