LUSH Valentinstags Produkte

Ja, der Valentinstag ist nun schon zwei Wochen her, aber da es alle Produkte aus diesem Post noch zu kaufen gibt (zumindest Online, wie es in den Läden aussieht weiß ich nicht) ist das wohl nicht weiter tragisch. Ich habe versucht mich durch alles durchzutesten, da ich aber nicht ständig bade, ist noch ein Badeprodukt übrig.

LUSH Cupid’s Love (Hand- und Körperseife) – 100g für 6,95 €
Dieses Produkt habe ich NICHT getestet, da ich generell nämlich nicht gerne feste Seife verwende. Ich habe es daher an Lena weiter gegeben.

Beschreibung von LUSH:
”Diese einzigartige Seife mit unverwechselbar fruchtig-süßem Duft trifft mitten ins Herz. Bergamotte und Rosenholz erzeugen das aufheiternde Aroma und frische Feigen, der Saft der Passionsfrucht sowie Sojajoghurt sorgen für eine zarte Haut.”

LUSH Prince Charming (Duschgel) – 100ml für 7,95 €
Ja, auch ich muss bei diesem Namen an Shrek denken :D Prince Charming steht aktuell unter meiner Dusche. Ich finde, dass man besonders die Grapefruit stark raus riecht und da ich nicht sooo der Zitrusfan bin finde ich es zwar nett, aber für mich kein Produkt was ich unbedingt haben muss.

Beschreibung von LUSH:
”Prince Charming wird dich mit Eibisch, fair gehandelter Vanille und frischem Granatapfelsaft im Sturm erobern und auf Wolke Sieben heben. Grapefruit, Sandelholz und Geranie runden den süßen Duft dieses Duschgels ab. Lass dich einfach erobern.”

LUSH Heart Throb (Bubbleroon) – 5,95 €
Das ist das Badeprodukt, welches ich noch nicht ausprobiert habe. Da wir jetzt aber ein gemeinsames Wochenende haben, findet sich bestimmt auch Zeit für ein Bad und dann editiere ich meine Meinung dazu.

Beschreibung von LUSH:
”Dieser Bubbleroon ist ein kleines Paradies für deine Haut, denn er enthält wunderbar pflegende ätherische Öle und reichhaltige Bio-Sheabutter. Außerdem duftet er ebenso himmlisch exotisch nach Frangipani wie der African Paradise Body Conditioner.”

LUSH Unicorn Horn (Schaumbad) – 5,50 €
Natürlich DAS Produkt, was mich optisch und vom Namen her am allermeisten angesprochen hat! Ich LIEBE Einhörner und ich liebe bunt und pink und lila und Glitzer :D ja! Kitschig! Bitte!
Ich hatte mir die Beschreibung vor dem Bad ehrlich gesagt gar nicht durchgelesen und war dann bisschen enttäuscht, dass dies ein Badezusatz ist, den man einfach zerbröseln muss. Also kein cooler Effekt mit tollem buntem Schaum. Auch den Duft fand ich langweilig, für mich ein außen hui – innen pfui Produkt. Natürlich jetzt nicht direkt “pfui”, aber eben langweilig. Wenigstens gab es guten Schaum und bisschen glitzriges Wasser :D auf Partikel am Körper nach dem Baden habe ich nicht geachtet, mir ist aber auch nichts aufgefallen.

Beschreibung von LUSH:
”Du willst mehr Magie in deinem Leben? Das Unicorn Horn zaubert dir Berge von pastellfarbenen Bläschen in die Wanne, die nach entspannendem Lavendel und aufmunterndem Neroli duften. Eine Prise Zuckerherzen und eine handvoll Feenglitzer runden den Regenbogentraum ab.”

LUSH Floating Flower (Badebombe) – 5,50 €
Mein Lieblingsprodukt aus dem ganzen Paket! Optisch auch hübsch (natürlich kommt es nicht an Unicorn Horn ran), aber hier hat mich das Produkt einfach auch überzeugt. Ylang-Ylang konnte ich deutlich raus riechen und ich finde den Duft wirklich sehr schön. Zudem hat diese Badebombe sich eben selbst aufgelöst und einen schönen Effekt hinterlassen. Ebenfalls hat das Wasser hübsch geglitzert.

Beschreibung von LUSH:
”Gönn dir mit dieser bezaubernden Blüte ein erlesenes Bad in den sinnlichen Ölen von Jasmin, Ylang-Ylang und Zypresse. Sobald sie die Wasseroberfläche berührt, erstrahlt dein Badewasser in schillernden Regenbogenfarben.”

The Kiss (Lippenpeeling), 25ml – 9,95 €
Mein zweitliebstes Produkt aus dem Valentinspaket. Dieses Lippenpeeling sieht mit seinem pinken Farbton nicht nur absolut süß aus, nein es duftet auch total lecker süß. Gerade bei der Anwendung am Mund finde ich es toll, wenn es gut duftet. Die essbaren Herzchen schmecken nicht wirklich nach was, aber es ist schon irgendwie lecker über die Lippen zu lecken, schmeckt aber auch ein bisschen salzig. Man braucht übrigens nur sehr wenig Produkt zu verwenden. Ich feuchte mit Wasser kurz leicht meine Lippen an, tippe mit dem Finger ins Peeling und verteile es dann auf meinen Lippen. Da ich häufiger mal trockene Partikelchen an den Lippen habe benutze ich es gerne mal zwischendurch.

Beschreibung von LUSH:
”Pinkfarbenes Lippenpeeling mit köstlich süßem Duft, wie der vom dazu passenden The Kiss Lipgloss. Zucker, Meersalz, essbare Herzchen und Zuckerdekor peelen deine Lippen reif für romantische Küsse.”

Auf jeden Fall hat es mir großen Spaß gemacht, mich durch die bunten, herzigen Produkte zu testen. Ich mag so kitschigen Kram einfach besonders gerne. Aktuell stehen ja die LUSH Osterprodukte in den Startlöchern, da habe ich aber noch gar nicht so genau geschaut was es alles gibt.

Hattet ihr welche von diesen Valentinsprodukten und wenn ja, wie ist eure Meinung dazu?

PR-Samples

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

15 Kommentare

  1. Denise

    Bei den Valentins-Sachen habe ich ehrlich gesagt gepasst, aber ich war heute im Shop im EEZ und habe ein Stück der neuen Somewhere over the rainbow Seife und einen kleinen Topf Pot O’Gold aus dem Ostersortiment mitgenommen. ❤️ Herrlich, ich könnte stundenlang dran schnuppern! :)

    Antworten
  2. Marion Müller

    Hey liebe Steffi,

    aah, dieses süße Einhorn-Horn, ich habs schon öfter gesehen. Einfach niedlich, auch wenn die Produkte von LUSH immer ausschauen, als hätten Kinder sie aus Knete gebastelt. Gerade diese Handmade-Optik mit guten Inhaltsstoffen zeichnet die Mark ja aus.

    Dieses Flower-Teil hab ich auch hier, wenn man es beim Auflösen anstupst, sodass es sich dreht macht es so hübsche Muster ins Badewasser. :)

    Liebe Grüße von Marion

    Antworten
  3. Mona

    Oh, das sind ja tolle Produkte. Ich liebe die Lippenpeelings von LUSH Besonders mein Bubblegum Peeling *-* Und die Badezusätze sind auch ein Traum

    Antworten
  4. kirschbluetenschnee

    Das Unicorn Horn war bei mir leider schon ausverkauft :( Aber mag Lavendel auch nicht soo sehr, es sieht nur genial aus! Floating Flower fand ich toll, genauso wie das Peeling. Lonely Heart wartet noch auf mich, vielleicht geh ich heut mal in die Badewanne :)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.