Meine simple Augenbrauen-Routine

Ich wurde nun schon einige Male gefragt, wie ich denn meine Augenbrauen täglich mache und ich dachte ich fasse es nun mal in einem kurzen Blogpost für euch zusammen.

Wirklich viel Aufwand betreibe ich gar nicht. Seit ich im Januar 2014 bei der Benefit Brow Bar war gefällt mir die Form meiner Augenbrauen sehr gut und ich muss daher nicht so super viel damit machen. Ich habe jetzt mal ein paar Tage lang einige Härchen wachsen lassen, damit man ein bisschen Vorher-Nachher-Effekt erkennen kann. Normalweise zupfe ich täglich störende Härchen weg, denn so sammelt sich gar nicht erst so viel “Arbeit” an.

So sehen also meine Augenbrauen aus, wenn ich ein paar Tage nicht gezupft habe.

Als Tool nehme ich natürlich erstmal eine Pinzette, diese befindet sich schon Jahre lang in meinem Besitz und leistet immer gute Dienste, was nicht selbstverständlich ist. Ich hatte vorher auch schon mal Pinzetten, bei denen die Enden nicht richtig bündig sind und man somit die Härchen nicht richtig erwischt. Das ist dann sehr frustrierend.

Ich zupfe also alle Härchen, die außerhalb meiner “Form” gewachsen sind, weg. Natürlich sieht man manche aber auch nicht direkt und merkt dann erst auf den Fotos, dass da noch etwas war.

So sieht es dann also nach dem Zupfen aus. Schon um einiges besser, aber hier sieht man eben, dass manchmal auch ein paar vergessen werden ^^

Dann nehme ich manchmal noch eine Nagelschere zur Hand (einfach weil sie klein und handlich ist) und schneide ein paar Härchen kurz, die mir nach oben hin zu lang erscheinen. Besonders im inneren Bereich, wo die Haare nach oben wachsen und nicht zur Seite ist das ab und zu nötig.

Und dann nehme ich meinen – zugegebenermaßen – schon etwas abgegrabbelten Rival de Loop Young Eyebrow Pencil in der Farbe 02 medium brown und zeichne damit meine Brauen nach. Diesen verwende ich jetzt ca. seit März 2014 täglich. Ab und zu habe ich auch mal was anderes genommen, aber das war eher die Ausnahme. Bei mir hält so ein Stift also eine ganze Weile.

Und um dann die Farbe noch ein bisschen besser zu verteilen, etwas softer zu machen und um die Brauen auch noch ein bisschen zu ordnen kämme ich mit dem Kamm am Deckel des Stiftes über meine Brauen.

Und das wars dann auch schon, mehr mache ich gar nicht.

Ich persönlich mag Stifte mittlerweile wirklich gerne, eine Zeit lang habe ich auch Puder verwendet, aber wegen des Stiftes ist das etwas in Vergessenheit geraten. Was ich gar nicht mehr mag sind Augenbrauengele, denn ich finde auf Fotos glänzt mir das einfach immer zu sehr ^^

Ich würde gerne wissen, wie eure Augenbrauen-Routine aussieht, habt ihr vielleicht schon mal einen Blogpost dazu gemacht? Dann hinterlasst mir gerne den Link =)

Und da ich lila für dieses AMU benutzt habe reiche ich es bei Sallys Purple my week ein ^_^

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

14 Kommentare

  1. kirschbluetenschnee

    Jetzt musste ich erst einmal auf meinen Fotos gucken, ob meine Augenbrauen glänzen :D Ich liebe Brauengel nämlich :D Ich sitz auch grad an einem Post zu meiner Augenbrauenroutine, deiner ist schon zum Verlinken gespeichert :D

    Antworten
  2. Pingu

    Wenigstens bin ich nicht die einzige, die täglich daran herum zupft. Ich denk mir jedesmal, dass das doch eigentlich nicht sein kann, dass die so schnell wachsen. ^^

    Ich habe tatsächlich vor ewigen Zeiten mal einen Augenbrauen-Post verfasst. Aber da sich an meiner Routine nix geändert hat ist der sogar noch aktuell:

    Mein Augenbrauenpost

    LG
    Pingu

    Antworten
    1. Talasia

      Jaaaa die Dinger wachsen wie Unkraut :D es gibt jeden Tag wieder ein paar Härchen, die man weg machen kann. Schaue mir deinen Post nachher mal an ^.^

      Antworten
  3. saskiavonp

    Ein toller Beitrag. Ich habe meine ganz natürliche Form gelassen und zupfe nur unterhalb einzelne Haare weg. Ich habe so einen „Pinsel“ zum kämmen. Farbige Stifte oder Puder habe ich für meine Augenbrauen noch nie verwendet. Sollte ich mal ausprobieren…

    Antworten
  4. Elli

    Oh Gott, Augenbrauen sind ja auch so ein Thema.. Ich hab erst Ende 2013 angefangen sie zu zupfen, dann hab ich es monatelang wieder vergessen und dann mach ichs wieder usw.
    Ich hab einfach mega helle Haare, die man kaum sieht. Ich zupfe aktuell wieder immer mal wieder ein paar Härchen weg, aber eher so einmal in der Woche :)
    Nachziehen tu ich mit der Anastasia Drip Brow aktuell !

    Ich mag deine Routine aber seh gerne, schön kontinuierlich. Das Schneiden würde ich mich aber nicht trauen, aus Angst zu viel wegzuschneiden ^^
    Liebe Grüße <3

    Antworten
  5. die chrissy

    Augenbrauen richtig zu stylen ist so wichtig! Seit nun bald 3,5 Jahren mache ich es jeden Tag und fühle ich ohne nackt! Ich nehme wie du, zuerst einen Stift und dann noch die Bürste. Dazu verwende ich noch ein Augenbrauenpuder, so kann ich den perfekten Farbton mischen :-)

    Liebe Grüße

    Antworten
  6. Sabrina

    Was hälst du eigentlich von den Augenbraunschablonen? ich habe sie bis jetzt nicht genommen aber interessant finde ich sie schon.

    Antworten
  7. Mona

    Das Ergebnis ist wirklich toll. Ich bin ja was Augenbrauen angeht gar nicht so der Pro. Ich kann absolut keine Augenbrauen zupfen, ich erwische immer die Haut mit. Zu einer Brow Bar wollte ich auch schon immer mal gehen, aber konnte mich bis jetzt noch nicht überwinden :S
    Allerliebst

    Antworten
  8. Mella ♥

    Hey :)
    Meine Routine sieht eigentlich ziemlich ähnlich aus. Normalerweise benutze ich ein Stift. Ich zupfe meine Augenbrauen jeden 2/3 Tag ein bisschen nach und etwa alle 2/3 Wochen wird einmal alles wieder schön neu gemacht. Ansonsten wird wie bei dir einfach die Härchen die aus der Form gewachsen sind ausgezupft.
    lg Mella ♥

    Antworten
  9. Laura

    Bisher kein Post….aber eine super Idee :)
    Meine Routine ist deiner sehr ähnlich, erst wird in Form gezupft (meist mit Hilfe von einem Kajal zum Form vormalen..:D) und dann wird mit der Schere ein bisschen da gekürzt, wo es sein muss. Allerdings habe ich ziemlich dünne Brauen, und auch noch sehr helle, sodass das bei mir ziemlich fix geht. Ich muss da mehr ans Nachmalen und Ausfüllen denken ^^

    Antworten
  10. Jessi

    Ich gehe eigentlich genauso wie du vor, und es beruhigt mich zu lesen, das du auch manchmal erst auf Fotos merkst, das da noch was vergessen wurde. *lach*

    LG
    Jessi

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.