Rossmann Schön für mich Box März 2015 #sfmbox

Ich hatte nach längerer Zeit mal wieder etwas Glück beim Rossmann Bloggerverteiler für die Schön für mich Box und kann euch nun die Box für März 2015 zeigen. Normalerweise kann man die Box über die Rossmann Facebook App “gewinnen”. Wenn man unter den Gewinnern ist bekommt man einen Coupon zugeschickt und kann sich die Box für 5€ in seiner Rossmann Filiale abholen.

Ganz bewusst setze ich nur ein Foto vom Deckel an den Anfang, weil ich es selber immer sehr ärgerlich finde, den Inhalt auf Instagram oder als Vorschaubild in der Leseliste zu sehen. Es wirklich schade, dass das immer noch so häufig passiert und einem damit die Überraschung verdorben wird.

Die Box kam wie immer in einem hübsch verpackten Pappkarton und die Box selber hat ebenfalls dieses schöne, rosa Blumendesign. Ich finde es toll, dass sich so viel Mühe mit den Boxen gegeben wird, denn so hat man auch gleich noch eine tolle Aufbewahrungsbox.

Enthalten sind in dieser Box 8 Produkte, alles Full Size – keine Pröbchen. Es liegt ein Informationszettel zu den Produkten dabei, leider findet man darauf aber keine Preise. Das macht die DM Box da etwas besser, denn ich schaue doch ganz gerne mal drauf, wie so der Wert der Produkte insgesamt liegt (und für die Leute, die ein Produkt nachkaufen wollen, wäre das ja auch interessant).

Zu 6 der Produkte (alles die Rossmann Eigenmarken) bekommt man übrigens noch Rabattcoupons für den nächsten Einkauf dazu, diese reichen von 10 – 20 %.

Nun kommen wir zum Inhalt. Da die Box frisch bei mir angekommen ist geht es hier nur darum den Inhalt selbst zu zeigen, die Produkte kann ich noch nicht beurteilen.

Gilette Fusion Proglide – Rasierer sind ja irgendwie ziemlich häufig in diesen Boxen zu finden. Die Inhalte der letzten SFM-Boxen habe ich allerdings nicht “beobachtet”. Mein Freund kann Rasierer immer gut gebrauchen und er freut sich, wenn in so einer Box auch mal was für den Mann dabei ist.

Rival de Loop Hydro Augen-Roller – Dieser Augen-Roller soll anregend wirken, schnell einziehen und einen Anti-Müdigkeits-Effekt haben. Ich hatte schon mal Roller dieser Art und konnte da keinen großartigen Effekt erkennen. Allerdings finde ich das kühle Gefühl beim Auftragen recht erfrischend.

Rival de Loop Nagelwachs Repair-Pflege – Eigentlich dachte ich immer, dass ich so Nagelpflegewachs nicht so gerne mag, weil ich nicht gerne Produkte aus dem Tiegel benutze. Dies habe ich allerdings gleich ausprobiert und finde es im Tiegel für Nagelpflege doch recht praktisch. Das Wachs löst sich super mit der Wärme der Haut und lässt sich dann gut auf und um den Nagel verteilen. Es hat außerdem einen lecker fruchtigen Duft, der auch meinen Freund dazu animierte es sich drauf schmieren zu lassen. Wie gut es dann wirklich pflegt sieht man aber denke ich erst nach einigen Anwendungen.

Montagne Jeunesse Tuchmaske mit Brasilianischem Schlamm – Mir gefällt die Verpackung dieser Marke immer sehr gut. Schlamm klingt jetzt erstmal nicht sooo toll, aber die lila Einfärbung und der Zusatz mit Acaibeeren und Avocado klingt dann doch ganz interessant. Ich denke ich werde sie zum Wochenende hin mal benutzen.

Alterra Waschschaum Sanft mit Cranberryextrakt und Kiwisamenextrakt – Produkte für die Gesichtsreinigung kann ich eigentlich immer brauchen, da man da ja auch häufiger mal was leer bekommt. Von Alterra hatte ich bisher auch noch nichts aus diesem Bereich und finde so Sorten mit Frucht eigentlich immer ganz interessant. Allerdings muss ich im Gesicht immer etwas aufpassen, da ich auf Fruchtsäuren reagiere. Ich denke ich werde es einfach nicht jeden Tag verwenden, sondern mit etwas anderem abwechseln.

Fuss Wohl Intensiv Creme – Meine Scholl Fusscreme habe ich letztens gerade erst aufgebraucht und habe jetzt nur noch eine von essence zuhause. Danach hätte ich also sowieso eine neue gebraucht und daher freue ich mich auch über dieses Produkt. Durch das Bienenwachs fühlte sie sich in der ersten Anwendung gut pflegend an.

Isana Bodycreme Olive – Das ist wohl das einzige Produkt, welches ich aus der Box verschenken werde. Oliven und Olivenduft sind einfach nicht meins und auch von der Verpackung her finde ich es unansprechend. Zudem sind in der Box zwei große Pötte Bodycreme enthalten, was ich irgendwie nicht so ganz sinnig finde.

Wellness & Beauty Körperbutter Sheabutter & Mandelöl – Die zweite Bodycreme im Paket… allerdings werde ich diese hier behalten, denn Sheabutter und Mandelöl klingt schon viel eher nach meinem Geschmack und auch die Verpackung gefällt mir besser. Ich habe sie jetzt allerdings noch nicht geöffnet, da ich aktuell noch drei andere größere Creme offen habe und da erstmal bisschen was aufbrauchen sollte.

Meine Meinung: An sich ist es eine Box mit vielen Produkten die ich gebrauchen kann und über die ich mich gefreut habe. Das ganze für einen Preis zu 5 € (wenn man sie “normal” erworben hätte) finde ich ein äußerst gutes Verhältnis. Zudem ist es super, dass hier keine Pröbchen enthalten sind, sondern nur Full Size Produkte.
Kritik gibt es von mir allerdings ein bisschen für zwei Bodycremes (das hätte innerhalb einer Box wirklich nicht sein müssen – wobei ich es jetzt auch nicht tragisch finde) und dafür, dass kein einziges Produkt aus dem dekorativen Bereich enthalten ist, dabei hat Rossmann bei seinen Eigenmarken da doch genug spannende Produkte.

PR-Samples

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

9 Kommentare

  1. Lolle

    Bei Rossmann habe ich leider noch nie Glück gehabt und eine Box ergattert:-(
    Diese Box finde ich aber auch nicht besonders spannend, da hätte Rossmann wirklich etwas Dekoratives zu packen sollen, denn genau wie du sagst – sie haben ja tolle Produkte der Eigenmarken im Angebot. Und dann noch Bodybutter und Bodycreme – sieht fast so aus, als wäre das ein Versehen finde ich. Das kann doch so nicht geplant gewesen sein?! Da wäre ich schon etwas enttäuscht gewesen.
    Aber ein schöner Überblick von dir und ein guter Tipp mit dem Vorschaubild:-)
    LG, Lolle

    Antworten
  2. da_lindchen

    Da haben wir die gleichen Kritikpunkte an der Box. Zwei Körpercremes finde ich wirklich ungünstig und dass dieses mal keine dekorative Kosmetik drin war, ist wirklich ein klein wenig schade- das war sonst immer noch das i-Tüpfelchen. Für 5€ trotzdem eine super Box!

    Antworten
  3. Marie | theshimmerbllog

    Hey Steffi, mir gehts da genau wie dir -warum bitte 2 BodyButter und kein einziges Produkt aus dem MakeUp-Bereich? Aber alles in allem natürlich wunderbarer Inhalt für die 5€ :)
    Liebe Grüße Marie,
    PS: Ich hab dir letzte Woche mal ne Email geschrieben, bezüglich deine Blogvorstellung-Kategorie. Vielleicht schaffst es ja die Tage mal, dir die Mail anzugucken :)

    Antworten
  4. Ramona

    Die Wellness & Beauty Körperbutter hört sich finde ich richtig interessant an!
    Habe das Bodyscrub aus dieser Serie und finde den Duft sowie die Pflegewirkung himmlisch!

    Viel Spaß beim Ausprobieren der Produkte :)

    Liebe Grüße
    Ramona

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.