Monats Archiv: April 2015

{Eyes} MAC Fluidline Looking Good als Eyeliner

Alle paar Monate da schafft es irgendeine MAC Limited Edition mir ein bisschen Geld aus der Tasche zu ziehen. Ich mag MAC, aber muss jetzt nicht unbedingt ständig Produkte der Marke haben und wenn ich zuschlage, dann muss es wirklich ein besonderes Produkt sein. So wie auch dieses Mal wieder…ich wurde durch diverse Bloggerinnen angefixt und dann fasste ich final Dienstag Morgen den Beschluss „Ich will ihn haben!!!“. Da mein Schatz an diesem Tag frei hatte und sich eh langsam an sein Fahrrad für weitere Strecken gewöhnen will, habe ich ihm nach einem Anruf bei Douglas* die äußerst wichtige Mission ausführen lassen (es gab sogar ein Heldenfoto auf Instagram *_*).

Super happy bin ich über diese tolle Errungenschaft und ich bin so stolz auf meinen Schatz, dass er das extra für mich gemacht hat! Am nächsten Tag musste ich sofort etwas damit schminken. Er sieht schon schön aus auf den Fotos, aber seine wahre Schönheit konnte ich noch nicht so ganz einfangen. Ich werde da noch ein bisschen rum probieren. Weitere Postings findet ihr übrigens bei mrsannabradshawMel et felMAC KarrieShe’s Blog addicted (gerne her mit weiteren Links!).

Der erste Look ist dezent geworden, damit Looking Good auch wirklich im Vordergrund steht. Ich werde aber noch diverse andere Kombinationen ausprobieren :D Er ist nicht sofort ganz deckend, eine zweite Schicht muss man schon darüber geben, aber das finde ich ok. Ich bin auch wirklich gespannt, wie er sich bei mir als Lidschatten macht!

Datum: 29.04.2015

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) essence I love nude eyeshadow 05 My Favorite Tauping
3) Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette
4) Artdeco Eyeshadow 551 matt natural touch
5) MAC Fluidline Looking Good
6) Mascara
7) Beni Durrer Konturenstift Ebenholz

Ich finde ihn einfach nur unglaublich hübsch. Mit 21€ ist er zwar kein Schnäppchen, aber bei eben solchen besonderen Farben ist mir das dann auch egal. Für Standardtöne würde ich das Geld halt niemals ausgeben, aber für sowas besonderes ist es einfach was anderes ^^ zudem halten sie sich auch wirklich lange und man muss in den nächsten Jahren keine Angst vor dem Eintrocknen haben.

Wie gefällt euch diese Farbe und bei was für Produkten ist euch der Preis mehr oder weniger nicht so wichtig?

* Affilatelink

{Nails} Abalico Candy Rosa & Candy Türkis

Heute gibt es mal wieder lackierte Nägel zu sehen. Lackiert habe ich am Sonntag und da griff ich zu den Farben Candy Rosa & Candy Türkis von Abalico. Die Marke war mir bisher nicht bekannt, ich bekam aber das „I love Candy“ Set kürzlich zugeschickt und dachte ich kombiniere einfach mal zwei der bunten Farben. Das Set kostet ca. 15 € und ist im Abalico Onlineshop oder bei Amazon erhältlich.

Die beiden Lacke ließen sich gut lackieren und haben in zwei Schichten sehr gut gedeckt. Hier auf den Fotos hat allerdings der Sally Hansen Topcoat mal wieder kleine Bläschen gemacht, was schon Lena mal festgestellt hatte, als sie ihn bei mir nutzte.

Zu der Optik der Nagellackfläschen muss ich ehrlich sagen, dass ich diese recht langweilig und etwas „billig“ finde. Da könnte man sich durchaus mal Gedanken drüber machen um es schöner zu gestalten.

Die Lacke wollte ich natürlich nicht einfach so tragen, also kamen erstmal die beiden p2 Just Dream Like springs fav nail top coats in 031 cassis passion dots und 41 lilac joy dots über jeweils zwei Finger pro Hand.

Auf die restlichen Nägel wollte ich gerne wieder ein Stamping haben. Zum Thema Frühling fand ich Schmetterlinge sehr passend und ich entschied mich daher für die BornPrettyStore Stamping Plate 34.

Da ich mittlerweile mit meinem Moyou Stamper ja sehr gut klar komme war die Enttäuschung diesmal umso größer. Insgesamt 15x versuchte ich glaube ich ein anständiges Motiv von dieser Platte zu bekommen, mit unterschiedlichen Lacken, unterschiedliche Motive, unterschiedlich viel Druck. Es wollte einfach nicht so richtig hinhauen. Die Platte scheint leider nicht so gut gefräst zu sein. Einzig das große Motiv vom Flügel ging einigermaßen, aber auch nicht so gut, wie ich es eigentlich mittlerweile gewöhnt bin. Die anderen Platten, die ich bisher von BPS genutzt hatte waren viel besser und da war das Stampen ein Kinderspiel.

Ende vom Lied war, dass ich die gestampten Nägel dann wieder nackig gemacht habe und einfach nochmal die Farbe neu lackiert habe. Für ein neues Motiv hatte ich dann keine Lust mehr. Ich weiß jetzt natürlich nicht ob die Platte allgemein schlecht gefräst ist, oder ob ich einfach ein Montagsprodukt erwischt habe. Falls sie jemand von euch ebenfalls hat könnt ihr ja mal eure Meinung da lassen.

Kanntet ihr die Marke Abalico bereits? Pink ist natürlich auch wieder ein Fall für Mädchenzeit von Lackverliebt und das Stamping (auch wenn eher misslungen) reiche ich bei Stamp Your Nails ein.

Abalico und BornPrettyStore sind PR-Samples

Pigmentomania 31 – GOSH Effect Powder 08 Aquatic

Die GOSH Blogparade startet zwar erst nächste Woche (zusätzliche Teilnehmer sind herzlich willkommen, da die Marke nicht so verbreitet ist sind wir eher wenige ^^), aber zur Einstimmung wollte ich schon heute ein GOSH Pigment benutzen, da ich nächste Woche eh nicht alle meine GOSH Produkte zeigen kann.

Erschreckenderweise besitze ich die meisten meiner GOSH Produkte schon seit August 2011 :D und seit dem sind diese auch ungenutzt…ich weiß ich weiß, ich schäme mich schrecklich dafür, aber das ist nunmal die bitte Wahrheit (ok einen der Lidschatten habe ich vor 2 Monaten schon benutzt, aber das macht es jetzt nicht besser). Aber dies ist eben das tolle an diesen Marken Blogparaden, die ich zur Zeit so gerne mache, da ich dann einen festen Grund habe, die Sachen zu fotografieren, zu benutzen und euch zu zeigen. Aber dieser Text wäre eigentlich für meinen Ankündigungspost mit meiner GOSH Sammlung besser geeignet…ich werde es da einfach nochmal erwähnen. Geschminkt habe ich dieses Make Up nun also mit dem GOSH Effect Powder 08 Aquatic. Ein wirklich toll schimmerndes Türkis.

Datum: 27.04.2015

Und als letztes Foto nochmal eins mit Blitz + Softbox, ich werde damit ein bisschen üben, aber das Ergebnis nur mit Blitz (oben) ist einfach viel realitätsnaher. Denn a) bin ich auf keinen Fall so blass wie auf dem unteren Bild b) ist das Pigment nicht so krass metallisch wie es hier scheint und c) sieht man kaum was vom Schimmer sondern nur mehr dieses metallische. Aber als Ergänzung ab und zu ganz nett.

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) GOSH Effect Powder 08 Aquatic
3) Kiko Colour Sphere Eyeshadow 13 (Innenwinkel)
4) Kiko Colour Sphere Eyeshadow 27 Sparkling Cobaltgreen (Außenwinkel)
5) Artdeco Eyeshadow 551 matt natural touch
6) MAC Fluidline Midnight Blues
7) Manhattan & Buffalo Kohl Kajal Eyeliner Nr. 4 (unterer Wimperkranz)
8) Mascara
9) Beni Durrer Konturenstift Ebenholz

Die Swatches sind auf Catrice Prime and Fine Eyeshadow Base entstanden.

Ich hoffe sehr, dass euch die Kombination gefallen hat!

Die Teilnehmer der letzten Woche waren: Talasia (Zoeva) – Lena (Coastal Scents) – Sally (Fyrinnae) – Sally (MAC) – Maya (MAC) – Nini (Fyrinnae) – Jadeblüte (Fyrinnae) – Margit (Fyrinnae)

Und nun würde ich mich wie immer über tolle Make Ups von euch freuen! Mal schauen was für Kombis diese Runde dabei sind ^___^

——————————————————————

Schminkaktion Pigmentomania – was ist das eigentlich?
Pigmentomania habe ich am 30.09.2014 ins Leben gerufen, die Idee für den Aktionsnamen stammt von Lena. Es geht darum unsere Pigmente wieder häufiger zu benutzen, da viele sie wohl leider viel zu selten in die Hand nehmen um etwas damit zu schminken. Jeden Dienstag startet eine neue Runde mit einer Galerie (am Ende des Posts), in die ihr eure Looks hochladen könnt (was NICHT bedeutet ihr müsst euren Look an einem Dienstag hochladen, es geht die ganze Woche über!). Regel dabei ist nur, dass mindestens ein Pigment benutzt wird. Es dürfen natürlich auch Swatches im gleichen Post gezeigt werden.

Bitte verlinkt dann in eurem Beitrag auf die Kategorie Pigmentomania, damit andere Leute auch zu dieser Aktion finden und vielleicht mitmachen. Ihr müsst den Beitrag nicht extra für die Aktion schminken, aber wenn ihr euren Beitrag trotzdem einreichen wollt weist bitte auf die Aktion hin =)
Ich freue mich auf eure Teilnahmen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...