Catrice Event Juli 2015 in Berlin

Mein Beitrag zum Catrice Event am 03.07.2015 in Berlin ist schon längst überfällig, aber im Moment ist einfach so viel anderer Kram drum herum los, dass das einfach vorher noch nicht gepasst hatte. Ich habe beim Event auch nicht alles fotografiert, was man hätte fotografieren können, denn zwischendurch war ich einfach abgelenkt von den vielen Eindrücken, dass ich es einfach vergessen habe.

Zu einigen Produkten wird es dann natürlich auch noch nähere Eindrücke geben, aber im Moment bin ich bisschen erschlagen an neuen Produkten, da ja kürzlich auch erst das essence Event war und ich auch ein paar neue Dinge bestellt hatte :D
Bevorzugt werde ich natürlich Produkte für die Augen zeigen, aber ein Lippenstift Posting ist auch schon im Kasten. Allerdings mache ich ja lieber Berichte zu einzelnen Produkten und keine Swatchmarathons zu allen Farben, das ist einfach nicht so meins.

Alle Neuheiten im Überblick mit Preisen findet ihr natürlich auch auf der Catrice Website. Laut Catrice sind alle Produkte ca. ab Ende Juli im Handel erhältlich.

Die neuen Catrice Highlighting Powder für je 3,99 € mit wunderschöner Prägung. Swatches gibt es bei Bib.

Die neuen Catrice Multi Matt Blushes haben auch eine tolle Prägung und damit ich endlich auch mal Highlighter benutze, sind matte Blushes natürlich super. Sie kosten auch jeweils 3,99 €.

Das Catrice Sun Glow Mineral Bronzing Powder 010 Golden Light enthält lichtreflektierende Pigmente und kostet 4,99 €.

Die Catrice Defining Blushes erhalten drei zusätzliche Farben – 100 Rose Couture / 110 Legend-berry / 045 Lilactric – letzterer ist recht kühl auf der Haut und wurde bei mir bisher als einziger getestet. Ob er mir nun so 100% gut gefällt weiß ich noch nicht so recht ^^ Swatches aller Blushes gibt es bei Chrissie.

Besonders spannend finde ich die Liquid Camouflage – High Coverage Concealer. 3,49 € kostet es und ist in zwei Farbtönen erhältlich. Das alte Camourflage von Catrice war mir einfach immer zu fest und ist zu schnell verschmutzt, daher finde ich das neue echt cool. Swatches gibt es bei Chrissie.
Neu ist auch die Catrice Even Skin Tone Beautifying Foundation, erhältlich in 4 Nuancen zu einem Preis von 7,49 €. Swatches gibt es bei Jenny.

Von vielen ja heiß erwartet, die Catrice Prime and Fine Professional Contouring Paletten für je 4,49 €. Sie erhalten jeweils einen Ton zum Konturieren und einen Highlighter. Auf den Pressebildern wirkte es zuerst wie eine cremige Konsistenz, aber es sind Puderprodukte. Die Farbe 010 Ashy Radiance finde ich schon auch interessant (das andere ist für mich zu warm), aber den Hype um solche Contouring Produkte kann ich jetzt nicht sooo ganz verstehen. Ich mache das zwar auch immer son bisschen, aber nicht mit sonderlich großer Leidenschaft :D
Swatches findet ihr bei Jenny.

Bei den Ultimate Colour Lippenstiften gibt es zwei neue Farben zu je 3,99 € und bei den Ultimate Stay Lipsticks 3 neue Farben zu je 4,99 €. Ausprobiert habe ich bisher nur den Ton 420 Plum Fiction, welcher farblich wirklich wunderschön ist, von der Textur aber viel zu flutschig. Tragebilder aller Farben findet ihr bei Jenny.

Auf die neue Reihe Shine Appeal Fluid Lipsticks war ich vorab sehr gespannt. 3,99 € zahlt man pro Stück. Leider finde ich sie nicht großartig anders, als einen halbwegs deckenden Gloss. Mit Lipstick hat das für mich so überhaupt nichts zu tun. Weder vom Finish, noch von der Haltbarkeit. Das Produkt ist dann eher was für Liebhaber von farbigen Glossen. Tragebilder gibt es bei Jenny.

Die Beautifying Lip Smoother gibt es in drei neuen Farben zu je 3,49 €.  
Neu ist der Glossy Lip Glow für 3,99 €. Die Beschreibung von Catrice sagt “Nach dem Auftrag verwandelt sich die transparente Textur des Glossy Lip Glow in ein zartes Rosa bis Pink. Was dahinter steckt? Abhängig vom pH-Wert der Lippen, variiert die Farbe und es entsteht ein individuelles Farbergebnis. Die Farbintensität kann durch wiederholtes Auftragen gesteigert werden.” Ein Tragebild findet ihr bei Jenny.
Und neu sind die Pure Brilliants Colour Lip Balms in 5 verschiedenen Farbtönen, wo mich besonders die Verpackung von dem ganz vorne verzaubert ^-^

Natürlich gibt es auch einige neue Lidschatten. Die neue Absolute Chocolate Nudes Eyeshadow Palette für 4,99 € (Swatches bei Jenny), 5 neue Absolute Eye Colour Monos für je 2,79 €, ein neuer Velvet Matt Eyeshadow für 3,99 € (hier hätte ich mir mehr neue Farben erhofft, da ich diese Lidschattenserie von Catrice besonders gerne mag) und die drei neuen Deluxe Trio Eyeshadows für je 4,79 €. Mit der Variante 030 Rose Vintouch wird es auch in den nächsten Tagen ein AMU zu sehen geben. Swatches findet ihr bei Jenny.

Dann gibt es einen neuen Kohl Kajal, 3 neue Augenbrauenprodukte, einen Liquid Metal Gel Eye Pencil (wobei der mir auf der Wasserlinie zu schnell in den Innenwinkel rutscht), einen Eye‘Matic Dip Liner Waterproof (der mich allerdings nicht so ganz überzeugt von der Deckkraft und von der Spitze zum Auftragen) und die neue Reihe von den Eye‘Matic Eyepowder Pens. Einer kostet je 3,99 €, aber ich war ehrlich gesagt noch NIE ein Fan dieser Produkte, bei keiner Marke! Selbst beim teuren Babor konnte ich von diesem Produkt nicht zufrieden gestellt werden. Ich mag diese Auftragsart einfach so gar nicht. Die Farbauswahl finde ich ehrlich gesagt auch recht langweilig. Swatches findet ihr bei Jenny.

Neue Nagellacke gab es natürlich auch, aber da fing dann das Vergessen der weiteren Fotos an. So richtig umgehauen hat mich da nichts, ganz nett fand ich aber die neuen Luxury Lacquer. In letzter Zeit wird leider immer häufiger von Cosnova erwähnt, dass Effekt Produkte nicht mehr so im Trend seien….GRRR! Für mich sind Cremefinishes einfach tierisch öde, darum kriegt man mich damit auch so gar nicht. Bei Sophia findet ihr Tragefotos von einigen Lacken. 
Die neuen CC Care & Conceal Lacke zählen zur Nagelpflege Serie und kosten je 2,79 €. Sie sind einfach als Nudelack tragbar, stärken dabei aber die Nägel. Sie können außerdem als Rillenfüller und Farbausgleich verwendet werden. Tragebilder gibt es ebenfalls bei Sophia.

Und hier nun noch die Teilnehmerliste. Ich habe mal geschaut ob Eventberichte vorhanden sind und diese dann direkt verlinkt.

mrsupersophia.blogspot.de (Eventbericht)
zuckergrafie.de (Eventbericht)
youtube.com/user/mamacobeauty (Eventbericht)
hipsterfangirlfashion.blogspot.de (Eventbericht)
die-edelfabrik.blogspot.com (Eventbericht)
allaboutbib.de (Eventbericht)
magi-mania.de
youtube.com/user/xXTheMakeUpGuruXx
youtube.com/TheBeauty2go
youtube.com/user/MrsFarbulous (Swatchparty)
froschgrün.net (Eventbericht)
lubloggt.de (Eventbericht)
mitglitzer.de (Eventbericht)
youtube.com/user/KokovonKosmo (Eventbericht)
youtube.com/user/Mamiseelen (Tops und Flops)
beautypalmira.de
addicted-to-nail-polish.blogspot.de (Eventbericht)

Welche Produkte findet ihr denn eigentlich besonders interessant aus dem neuen Sortiment?

PR-Samples

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

11 Kommentare

  1. Sandy

    es sind so viele schöne produkte dabei! ich hab leider erst zwei kaufen können, weil dm irgendwie nur die kleine theke hat und es da die highlighter und das contouring kit gar nicht gibt -.-

    Antworten
    1. Sandra

      Ja, das habe ich diese Woche auch feststellen müssen. Die Contouring Kits, die neuen Highlighter, der neue Bronzer, die Topcoats, die Luxury Lacquers – eigentlich alles, was mich interessiert hat, scheint Müller-exklusiv zu sein. D:

      LG, Sandra

      Antworten
  2. Sandra

    *knuddel* Ich kann Dein „GRRR!“ voll und ganz nachvollziehen, von den ca. 80 Nagellacken, die ich besitze, sind vielleicht 5 Stück KEINE Effektlacke. Deshalb geht mir auch der ganze Essie-Wahn so am A♥♥♥♥ vorbei, sind einfach nicht meine Farben und Finishes. XP Bin furchtbar enttäuscht, dass Cosnova die Auswahl an Farben und Finishes so eingedampft hat. Richtig öde, die Auswahl, auch bei den Lidschatten. =/

    LG, Sandra

    Antworten
    1. Talasia

      Das stimme ich dir absolut zu :D Essie macht mich so gar nicht an. Ab und zu sind auch mal nette Farben dabei, aber da ist der Preis dann einfach auch nicht so verlockend zum Preis. Aber Nagellack ist ja eh nicht so mein bevorzugtes Gebiet ^^

      Antworten
  3. Alicia

    Schöner Post! Ich finde die matten Blushes wirklich hübsch und auch die Fluid Lipsticks da ich eher der Lipgloss Liebhaber bin :) Auf deine kommenden Berichte zu den Augen Produkten bin ich gespannt :) LG

    Antworten
  4. Ramona

    Das Liquid Camouflage darf in jedem Fall bei mir einziehen, davon schwärmt bisher ja jeder :) und auch die Contouringpalette werde ich mir genauer ansehen :) Ansonsten lasse ich mich überraschen und werde mir die Produkte vor Ort anschauen :) Bin mir aber sicher, dass da noch so einiges in mein Körbchen wandern wird haha

    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag
    Ramona

    Antworten
  5. Carolin

    Wow was für ein schöner Bericht. Ich finde die neuen Produkte sehr interessant.
    Ich werde mir auf jeden Fall die Liquid Lipsticks und die neuen Lippenstifte anschauen.
    Liebe Grüße
    Caro

    Antworten
  6. Pingback: [Review] Catrice Even Skin Tone Beautifying Foundation | Lillefein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.