Catrice Chocolate Nudes Eyeshadow Palette

Aus dem neuen Catrice Sortiment hatte ich euch bisher nur das Catrice Deluxe Trio Eyeshadow 030 Rose Vintouch vorgestellt und heute soll nun endlich das nächste Produkt folgen – die Catrice Chocolate Nudes Eyeshadow Palette (die auf der Rückseite noch „010 Choc’Let It Be“ stehen hat…was ich aber überflüssig finden, wenn die Paletten selber ja schon alle unterschiedlich heißen…das hätte man sich auch sparen können!)

Im Januar hatte ich euch aus der Reihe auch die Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette vorgestellt, welche ich farblich aber spannender finde.

Die Chocolate Nudes Palette ist halt wieder braun-beige … wie viele solcher Paletten gibt es aktuell auf dem Markt? Natürlich ist dieses Farbschema auf dem allgemeinen Markt immer sehr gefragt, weil damit auch einfach fast alle Frauen umgehen können und sich daran trauen.
Aber ihr kennt mich … ich mag auch mal Braun, aber so Standard-Braun finde ich halt auch nicht so sehr spannend und daher wird sie nach der einmaligen Verwendung schon an meine liebe Arbeitskollegin weiter gegeben. Sie gehört nämlich auch zu den Frauen, die einfach wirklich gerne und fast ausschließlich diese Farben tragen (aber auch ihr Mann ist so einer der Herren der bei etwas mehr Farbe einfach den Kopf schüttelt :D).

Drei matte Töne und drei schimmernde enthält die Palette. Ich finde es super, dass ein matter Blendeton dabei ist, denn z. B. bei der Loreal Palette mit noch etwas mehr Farben zu einem deutlich höheren Preis fehlt dieser und somit ist sie dann als Allrounder irgendwie nicht komplett finde ich.

Die Swatches habe ich auf Catrice Base gemacht. Mir persönlich fehlt hier noch ein schöner Ton zum Abdunkeln, denn die vorhandenen Farben finde ich dafür nicht dunkel genug. Für den breiten Markt ist sie denke ich durchaus geeignet, aber als Beautyjunkie hat man sowas einfach schon in so vielen Ausführungen zuhause, dass es mich jetzt nicht begeistert. ABER ich finde es toll, dass zwischen matt und schimmernd aufgeteilt wurde, denn solche Paletten in nur schimmrig finde ich immer nicht so toll.

Datum: 24.07.2015

Ich denke aber gerade die Nude-Fans könnten mit dieser Palette für 4,99 € durchaus ein nettes Produkt bekommen, nur eben für mich ist es jetzt kein Highlight.

Weitere Berichte findet ihr bei KarinInaJenny

Wie steht ihr zu Nude-Paletten? Reizen sie euch immer noch, obwohl ich schon gefühlte 100 Stück besitzt oder geht es euch da eher wie mir? ^^

PR-Sample

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

16 Kommentare

  1. Judith

    Hallo Steffi,
    du zauberst echt immer tolle Augen Make-ups, so auch aus dieser nicht so spannenden Palette. Ich liebe Brauntöne und habe glaube ich schon so ziemlich jede Nuance und auch viele Nudepaletten. Da ich die Paletten von Catrice sammle, wird auch diese noch bei mir einziehen. Spannend finde ich sie zwar nicht, dafür aber gut für den Alltag.
    Liebe Grüße
    Judith

    Antworten
    1. Talasia

      Stimmt, wenn man im Alltag gerne sowas nutzt dann ist sie ganz gut geeignet, aber bei mir ist Alltags-Makeup ja auch was anderes als bei vielen anderen :D

      Antworten
  2. Nina

    Ich habe mir die Palette genau aus deinen genannten Gründen nicht gekauft.
    Aber für Schminkanfänger bzw. Leute, die es einfach gerne natürlich auf den Augen mögen, ist es sicherlich eine tolle Palette.

    Antworten
  3. Lisa von TBI

    Der Look ist schön, aber dafür brauche ich jetzt einfach nicht extra diese Palette. Die Brauntöne sind mir da einfach „zu normal“. Die gibt es zuhauf in der Drogerie oder eben in anderen großen Paletten.

    Antworten
    1. Talasia

      jaaa gerade das finde ich auch schade, die Töne sind einfach so normal ^^ ich mag ja auch Braun, aber lieber dann wenn es etwas besonderes hat und davon habe ich auch viele schöne zuhause =)

      Antworten
  4. iivorybeauty

    Ich finde die Chocolate Nudes Palette viel viel besser als die Absolute Nude Palette, wo nur schimmrige Farben enthalten sind. Allerdings hat sich in den Jahren so viel dieser Art angesammelt, sodass die Palette mir nicht unbedingt als Must-Have erscheint. Ist aber ja Geschmackksache, als Einstiegsprodukt sicher super. Toller Post :)
    Liebe Grüße ♥

    Antworten
  5. ulli ks

    Auch wenn es langweilig sein mag, kann ich mit solchen Braun/ Nude Tönen viel anfangen.
    Deine Swatches und auch dein Look sehen wunderbar aus!
    Wenn ich nicht schon so ein Überangebot an Lidschatten in diesem Sektor hätte, wäre ich wohl stark in Versuchung!

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    Antworten
  6. K.ro

    Würde die Kosmetikindustrie den Spieß mal umdrehen und Frauen sozusagen dazu zwingen zu Farben zu greifen wär dieses ausgelutschte Braun nicht mehr so oft vorhanden.
    Man muss ja nicht gleich eine Urban Decay Electric nachbasteln, die ist schon arg bunt aber wenigstens mal ne blaue Palette, oder ne richtig geile grüne, von mir aus auch gern zwischen 3 normalo Paletten aber die deutsche Kosmetikindustrie muss sich nicht wundern dass bei der Marktforschung rauskommt „es werden nur Nude Töne gekauft“ wenn die, die sich was trauen im Ausland bestellen weils hier einfach zu öde zu geht.
    Selbst so eine Nudepalette könnt man mit einem eher außergewöhnlichen Braun (so wie MAC Blue Brown) etwas aufpeppen.
    Ich finde auch dass die Industrie einen teilweise in die „bloß keine Farbe tragen“ drängt und einem das regelrecht aufzwingt.

    Ich werd sie mir nicht kaufen. Farblich zwar ganz hübsch und sicher toll für Reisen aber ich hab so viele andere Brauntöne und auch Paletten, aktuell ist mein Bedarf völlig gedeckt.

    Dein AMU ist aber echt schön.

    LG
    K.ro

    Antworten
  7. Mareike

    Ich finde auch schade, dass es zur Zeit zu 95% nur bräunliche Nuancen zu kaufen gibt. Ab und zu mal was buntes dazwischen (Einzellidschatten), und die sind dann nicht so doll pigmentiert. Sehr schade!!
    An sich ist die Palette ja wirklich hübsch und die einzelnen Nuancen auch sehr intensiv, aber es ist eben die zigste Palette in dieser Art, endlich mal ein bissel Abwechsluing wäre gar nicht verkehrt!

    Antworten
  8. Mareike

    Ich trage Brauntöne total gerne auf den Augen und finde die Farben daher wirklich ansprechend. An der Qualität der Lidschatten habe ich allerdings immer gezweifelt. Die Monolidschatten gelinen Catrice zwar sehr, aber die Paletten fand ich umso schlechter. Das scheint bei der Palette aber wohl anders zu sein :) Zumindest sind deine Bilder sehr überzeugend :)

    Liebe Grüße an Dich!
    Mareike

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.