Misslyn Shades of Nude 1

Vor ein paar Monaten bekam ich die von Misslyn die Shades of Nude Paletten zugeschickt. Ich hatte schon ein paar Töne in ein paar Make Ups eingebaut (hier, hier und hier), aber auch einen Look nur mit den Farben der Palette wollte ich euch zeigen.

Es gibt drei Varianten dieses Shades of Nude Paletten, sie kosten ca. 12,99 € und enthalten jeweils 12 verschiedene Farben. Ich persönlich muss aber sagen, dass ich mich aktuell etwas von diesen ganzen Nude-Paletten erschlagen fühle und mein Bedarf da wirklich mehr als gedeckt ist, daher wird diese Palette nach dem Bericht auch direkt an eine Freundin aussortiert. Ich berichte eigentlich nur darüber, weil ich noch dieses Make Up auf der Speicherkarte hatte.

Ich finde die Palette ist von den Pfännchen her optisch nicht so schön anzuschauen…oder? Ich finde es sieht irgendwie nicht ansprechend aus mit diesen schmalen Pfännchen. Die Qualität ist schon ok, aber es ist einfach auch hier nichts sonderlich besonderes und mit 13 € dann natürlich auch nicht so super günstig. Und dazu sagen möchte ich noch, dass sie echt schwer auf geht und ich jedes Mal Angst um meine Nägel habe, hätte ich Lack drauf wäre der wohl hinüber. Ohne Nagel dazwischen quetschen kriege ich sie nicht geöffnet.

Es sind 4 matte Farbtöne enthalten, allerdings sehe ich im Pfännchen ein paar feine Glitzerpartikel in der matten Farbe….ich weiß ehrlich gesagt aber nicht mehr ob die versehentlich von den anderen Farben da rein geflogen sind oder dazu gehören?! Auf dem Auge sieht man das aber dann nicht, wenn man die “matten” benutzt. Swatches sind auf der Catrice Prime and Fine Eyeshadow Base entstanden.

Datum: 21.05.2015

Verwendet habe ich:
1) p2 Perfect Eyes Base
2) Misslyn Shades of Nude 1
3) Maybelline Lastingdrama Geleyeliner 02 Brown
4) Misslyn Color Twist Long-Lasting Eyeliner 76 & 87 (unterer Wimpernkranz)
5) Mascara
6) Beni Durrer Konturenstift Ebenholz

Also mich haut die Palette nicht um und wer auf der Suche nach einer Nudepalette ist… ich kenne die Qualität der Maybelline Palette nicht, aber da bekommt man die gleiche Anzahl an Farben für 3€ weniger und sie ist optisch um einiges hübscher! Oder ansonsten findet man ja auch kleinere Paletten bei Catrice und essence.

Berichte zur Shades of Nude 2 findet ihr bei Steffi und Ina.

Kennt ihr diese Paletten von Misslyn? Ich finde ja im Bereich Lidschatten ist Misslyn immer etwas langweilig unterwegs und da habe ich glaube ich noch NIE etwas besonderes gesehen… ich glaube sie sind eher im Bereich Nagellack stark. Und die Verpackungen finde ich auch im normalen Sortiment total langweilig.

Die verwendeten Misslyn Produkte sind PR-Samples

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

5 Kommentare

  1. Sandra

    Joa, ich habe EIN Trio von Misslyn, das ich mal ganz am Anfang gekauft hatte, und seit dem kaum benutzt hatte … Ich hatte ja gehofft, dass bei der letzten Überarbeitung der Lidschatten mal ein bissl Farbe ins Sortiment kommen würde, aber das sieht nach wie vor sehr öde aus. Dafür sind die Nagellacke aber echt ein Träumchen in ihrer Vielfalt. ♥ Und auch die Kajale und Eyeliner mag ich sehr gerne. Aber, ja, auch ich kann kein Nude mehr sehen. Die neuen Paletten z.B. von Essence habe ich geswatched, festgestellt, dass ich die Farben so ganz ähnlich bereits habe, und somit liegen gelassen. Wirklich interessiert hat mich diesen Herbst in der Drogerie eigentlich nur alles was FARBE hatte, z.B. die roten Lidschatten von P2. Aber ich bin halt offensichtlich nicht die 0815 Mainstream Kundin … ;D

    LG, Sandra

    Antworten
    1. Talasia

      Ne also irgendwie tut sich da in Sachen Lidschatten bei Misslyn überhaupt nichts ^^ so langweilige Farben, Verpackungen und Finishes…aber das stimmt, Lacke haben sie wirklich unheimlich schön, auch in de LEs ^^ wenn sie so kreativ nur mal bei Lidschatten wären.

      Antworten
  2. saskiavonp

    Von Misslyn habe ich bisher nichts weiter ausprobiert, aber diese Palette würde mich jetzt auch nicht unbedingt ansprechen. Dein Nude-Make-up gefällt mir trotzdem sehr gut.

    Antworten
  3. iivorybeauty

    Von Misslyn haben mich die Produkte, insbesondere die Lidschatten, nie umgehauen. Alles, was es bei Misslyn gibt, gibt es auch günstiger bei anderen Marken, so ist jedenfalls mein Eindruck. Diese Palette hier ist zwar schön, aber eben nichts besonderes. Nichtsdestotrotz ist dir das Make-Up sehr gut gelungen! Was Nude-Paletten betrifft geht es mir ähnlich wie dir, mittlerweile habe ich einfach genug :D :)
    Liebe Grüße ♥

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.