[TAG] Wie unperfekt bist du?

Ich habe mir eigentlich schon seit 2013 und auch schon früher vorgenommen, häufiger mal TAGs abzuarbeiten. Dafür habe 2013 mal so eine TAG Übersichtsseite erstellt. Leider muss ich zu meiner Schande aber sagen, dass ich diesen Vorsatz bisher nicht wirklich umgesetzt habe.
Nun hatte ich gerade mal wieder auf meine TAG Seite geschaut und mir einen raus gesucht, den ich jetzt wirklich mal erledigen will, ob zeitnah weitere folgen kann ich leider nicht garantieren, aber ich würde es mir wünschen :D ich finde die Themen nämlich meist recht interessant.

Der TAG „Wie unperfekt bist du?“ wurde im Oktober 2012 von der lieben Oli von rock your style ins Leben gerufen. Schon ein bisschen peinlich, dass der schon über drei Jahre auf Beantwortung wartet ^^ wie doch die Zeit vergeht.

Oli wollte durch diesen TAG einfach mal aufgreifen, dass jeder ja Dinge an sich hat, die er mag und eben nicht mag und daraus entstand die Frage nach diesen „Makeln“ die man an sich findet. Ich fasse das auch gar nicht negativ auf, man soll ja immer mehr an seine Vorzüge denken, aber ich finde es auch nicht tragisch darüber zu reden, was einem eben nicht so gefällt.

Grundsätzlich bin ich nämlich recht zufrieden und es soll jetzt hier auch nicht um das ein oder andere Gramm Hüftspeck unter meinem Pulli gehen :D daran könnte man ja durchaus arbeiten, wenn man die Motivation dazu hat.

Fangen wir einfach mal an!

Meine schiefe Wirbelsäule
Skoliose wird es glaube ich genannt, auf jeden Fall ist sie schief, was leider gesundheitliche Auswirkungen hat. Dadurch, dass ich Jahre lang schief gelaufen bin hat sich durch die ungleichmäßige Belastung auf die Wirbel irgendwann ein Bandscheibenvorfall ergeben (zwei Bandscheiben wurden dabei in Mitleidenschaft gezogen). Ich glaube das ist im November 2011 passiert, wenn ich mich richtig erinnere. Es tat natürlich höllisch weh und ich konnte mich kaum bewegen (selbst im liegen die Beine nur anzuwinkeln war eine Qual) und das wieder in den Griff zu bekommen hat einige Krankengymnastikstunden gebraucht und Übungen zuhause. Um den Schiefstand auszugleichen muss ich seitdem Einlagen tragen, wovon eine deutlich erhöht ist. Das macht es natürlich auch schwerer Schuhe zu kaufen, denn wenn man auf einer Seite höher ist, dann drückt es doch schon das ein oder andere mal an Stellen, wo es sonst ok gewesen wäre.

Füße
Eine Größe 41 als Frau ist schon in mancher Hinsicht nervig. Schuhe werden immer in kleineren Größen ausgestellt und sehen dann meist fabelhaft aus, dann ziehst du die 41 aus den Kartons und fühlst dich wie ein Clown :D die meisten Schuhe sehen in der Größe dann eben leider nicht mehr so toll aus.
Und dazu kommt noch, dass meine Füße unterschiedlich groß sind. Ihr könnt euch vorstellen, dass ich leidenschaftlich gerne Schuhe kaufe… aber gut, das spart auch Geld.

Finger/Hände
Meine Finger sind lang und schlank, was mir gut gefällt. Allerdings sind sie krumm ^^ Mama sagt, das habe ich von meinem Opa. An meiner sehr schmalen Hand sieht man leider auch sehr stark die Adern und die Sehnen. Als mein Schatz zu Anfang unserer Beziehung so meine Hände betrachtete hatte ich mit allem gerechnet, aber nicht mit „Deine Hände sehen so alt aus“ ….. O.o …. :D was jetzt nicht an der Haut liegt, sondern eben an den sichtbaren Adern/Sehnen. Danke Schatz :D

Lippen
Eine Sache die gerade als Beautyblogger irgendwie schade ist, davor hat es mich ehrlich gesagt gar nicht sooo gestört. Meine Lippen sind sehr schmal (und die Konturen sind teilweise auch etwas „fransig“). Wie gesagt, es hat mich früher nie so gestört, aber da habe ich halt auch kaum Lippenstifte getragen. Jetzt würde ich am liebsten natürlich die schönsten Farben tragen und besonders viele coole Liquid Lipsticks. Es sieht an schmalen Lippen aber einfach nicht so gut aus und viel schlimmer ist, dass es sich bei mir schnell in der Lippenmitte löst und dadurch dass die Fläche ja eh so klein ist, ist das eben sehr unschön und sieht dann nur noch nach einer dickeren Kontur aus. :D Nunja…ich trage es mehr oder weniger mit Würde, mein Lieblingsthema ist ja sowieso alles ums Thema Auge und da kann ich mich zum Glück null beklagen.

Zähne
Meine unteren Schneidezähne sind teilweise etwas schief. Jetzt auch keine Sache die mich mega stört, aber es fällt mir besonders auf, wenn ich für Instagram ein kleines Video spreche oder auf Snapchat. Vorher ist mir das selber halt sonst auch nicht so sehr aufgefallen. Als Kind hatte ich auch so eine Zahnspange (diese bunten mit Glitzer ^^), die tagsüber zu tragen ging aber für mich gar nicht, da ich damit auch total komisch gesprochen habe. NÖ! Wir haben dann die Variante versucht, sie nachts zu tragen und morgens raus zu nehmen. Da taten mir aber abends die Zähne weh bei rein tun und morgens nach dem raus machen auch….also habe ich sie einfach nicht getragen. Für mich aber wie gesagt auch nicht so schlimm ^^ Bei irgendeinem Schauspieler (ich glaube David Duchovny :D) habe ich das letztens aber beim Serie schauen auch gesehen und fand es dann gleich noch weniger schlimm ^^ HA!

Pünktchen an den Beinen
Die ein oder andere hat das Problem vielleicht selbst. Meine Beine sehen einfach von der Haut her unschön aus, weil überall diese rötlichen Pünktchen sind. Sie waren da schon seit ich zurück denken kann und der Hautarzt meinte auch, dass man da nicht wirklich was machen kann. Es ändert sich nichts durch Peeling oder die Art der Enthaarung. Eine Sache mit der man sich einfach abfinden muss. Wirklich schade, denn sich dann zu Kleidern, Röcken oder kurzen Hosen zu trauen ist schwerer.

Das sind so die Dinge, die mir dazu eingefallen sind. Aber wie gesagt, ich bin grundsätzlich zufrieden mit mir =) die Dinge, die ich an mir mag, heben das alle mal auf!

Falls ihr getaggt werden möchtet, hinterlasst mir doch gerne euren Link und ich trage es ein =) Somit tagge ich als erste freiwillige Moppi ^^

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

18 Kommentare

  1. feeltheanchor

    Interessanter Tag. den muss ich mir mal merken.
    letztendlich – besonders bei Punkten wie dein letzterer – denke ich mir nur: man ist wie man ist! :) Manchen kann und sollte man auch nicht aendern koennen.

    Antworten
  2. da_lindchen

    ich glaube, für die Pünktchen an den Beinen gibt es spezielle Laser Behandlungen, aber ist natürlich teuer… den TAG finde ich echt nicht schlecht, gerade in unserer Beauty Welt ist es sicherlich mal gut zu zeigen, dass wir alle nicht perfekt sind und unsere Problemchen haben. Bei der 50-Pfennig-Wirbelsäule kann ich auch mithalten (danke Mama!) :D Zwar GSD bisher ohne Vorfall, aber deswegen muss ich auch so viel trainieren…

    Antworten
  3. Rica

    Ich habe auch Einlagen (bedingt durch eine Fehlstellung im Knie), und ebenfalls Schuhgröße 41 :D Das ist wirklich so schwer dabei schöne Schuhe zu finden, gerade Sneakers sind sehr schwer, da sie oft schmal geschnitten sind, für die Einlagen also zu breit. Und in 41 sieht beinahe jeder Schuh monströs aus >.< Wirklich ärgerlich! Toller Tag, die Idee dahinter ist klasse :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    Antworten
  4. Limbs

    Interessanter Tag, finde ich cool, dass du den „ausgegraben“ hast!
    Ich mag lange dünne und sehnige Finger bei denen man die Adern sieht, das finde ich total schön. :) Ich habe leider fast das komplette Gegenteil: klein, dick, wurstig und auch krumm (obwohl ich das Krumme sogar sehr mag^^). :D
    Meine Füße sind auch das andere Extrem: ich habe Größe 35 1/2 und hätte ich einen normalen Schuhgeschmack wäre das sicher auch die Hölle. :D Musste mal damals für meinen Abschlussball hohe Schuhe suchen, das konnte man vergessen – wurde überall nur abgewimmelt mit „Schaun Sie doch in der Kinderabteilung“.
    Das mit den Zähnen wäre mir niiie aufgefallen, aber ich achte darauf auch kaum, weil ich meine eigenen Zähne nicht so toll finde. Sie sind zwar gerade, aber alle irgendwie unterschiedlich lang und ach… irgendwie doof. Da macht es mir Menschen nur sympathisch, wenn sie keine Katalogmodelbilderbuchzähne haben!
    Wäre übrigens schlimm, wenn alle perfekt wären. Wie langweilig wäre das Leben dann? :) Ich mag „Unperfektheiten“, deshalb ist der Tag auch so interessant.

    Liebste Grüße ♥

    Antworten
  5. Joaquina

    mal etwas OT:
    seit gestern springt ständig mein Kaspersky-Virenscanner an, wenn ich auf deine Seite komme.
    Meldung:
    HEUR:Trojan.Script.Iframer
    enthalten in mehreren scripten:
    wp-emoji-release.min.js?ver=4.4.2
    wp-emded.min.js?ver4.4.2
    js/jquery/jquery.js?ver=1.11.3
    plugins/jquery-colorbox/js/jquery.colorbos-min.js?ver=1.4.33
    …und noch einer ganzen Menge mehr

    Vielleicht überprüfst du mal, ob du dir was eingefangen hast…
    LG
    Joa

    Antworten
  6. Pingu

    Die krumme Wirbelsäule ist echt Mist. Alles was einen im Alltag irgendwie beeinträchtigt nervt. Mit allem anderen kommt man irgendwie klar.
    Zum Glück passe ich meistens in Schuhgröße 40 und muss bei höheren Schuhen zu 39 greifen… da findet man wenigstens noch hin und wieder was nettes. Eine Zeit lang habe ich auch 41 gebraucht (kein Schimmer, wie sich sowas zwischendurch ändern kann) und das war echt schwierig.
    Hm… lieber knochige Oma-Hände als Wurstfinger, oder? Finde ich jedenfalls. Das mit den Lippen kann ich gut nachvollziehen. Meine Oberlippe taugt für Lippenstift so gar nix, weswegen ich auch keinen trage. Damit meine Lippen weiblich wirken muss ich die Kontur schon ziemlich übermalen und dazu habe ich kein Talent.
    Und bei den Zähnen… mach dir nix draus. Ich habe eine jahrelange Tortur hinter mir mit normaler Zahnspange (inklusive immer weiter stellen, um den Kiefer zu dehnen) und fester Spange. Schmerzen ohne Ende… und das alles nur dafür, dass meine Zähne heute wieder fast genauso krumm sind wie vorher, weil sich ohne Verankerung im Kiefer, die es damals noch nicht gab, alles über die Jahre wieder in seine Ausgangsposition bewegt. Du hast dir also nur etwas erspart, das am Ende wahrscheinlich sowieso vollkommen für die Katz gewesen wäre.

    Antworten
  7. Vicky

    Hachja, das mit den Beinen kenne ich. Selbst frisch glatt rasiert oder glatt epiliert sehen sie immer so aus, als würde ich daran gar nichts machen. Das ist teilweise voll unangenehm wenn man neben Leuten her geht die super schöne Beine haben. :/

    Antworten
    1. Talasia Artikelautor

      Na klar, ich ja auch ^^ ich dachte eigentlich das wäre mit der Einleitung und dem Schlusssatz auch deutlich ;) aber fand ich trotzdem interessant das zu beantworten.

      Antworten
  8. Hana Mond

    Ich finde es eigentlich schade, dass heutzutage quasi jedes Kind eine Zahnspange bekommt, die meisten rein für die Optik und schon beim leichtesten Schiefstand (was von den Kieferärzten als „medizinisch notwendig“ bescheinigt wird, damit die Krankenkasse aka der Beitragszahler die Spange finanziert).
    Ich mag ein Lächeln, das nicht optimiert ist!

    Antworten
  9. Steffi

    Oh das mit den Pünktchen an den Beinen kenne ich. Ich dachte immer, das läge vielleicht am rasieren aber egal welche andere Enthaarungsmethode ich ausprobiert habe, wie du schon sagtest, bringt nix.
    Ich hab Schuhgröße 44, das sind mal Clownsschuhe :D Aber was will man machen, einen auf Aschenputtel will ich ja dann auch nicht machen ;)
    Liebe Grüße

    Antworten
  10. Moppis Blog - Aus Freude.

    Ein interessanter TAG, würde auch gerne mitmachen.
    Du bist so hübsch und Deine Lippen sehen toll aus, aber ich weiß, was Du meinst. ;-)
    Ich sollte mit 14 Jahren auch eine Schuheinlage tragen, aber, wie Du sagst, geht das nicht mit allen Schuhen und somit hat mir dann der Schuster unter einem meiner Pumps einen höheren Absatz gemacht, also nur unter einem Schuh. Das sah natürlich bescheuert aus und ich bin einmal damit zur Schule gegangen und fühlte mich schrecklich. Ich meine, mit 14, mitten in der Pubertät und dann sowas. Hab ich einfach die Absatz-Erhöhung zu Hause alleine mit Papas Zangen abgerissen. :-))

    Liebe Grüße,
    Moppi

    Antworten
  11. K.ro

    Ich mag solche Tags unheimlich gern. Bei Youtube gab es auch mal sowas. Nannte sich „My Perfect Imperfections“.
    Es ist immer wieder interssant zu lesen/hören was Menschen an sich selbst nicht mögen. Oft teilt man das gleiche Schicksal und am Ende fällt es aber niemandem wirklich auf weil es oft kleinigkeiten sind, oder Dinge die man mit anderen, sehr positiven Dingen Kaschieren kann.

    Die Skoliose ist natürlich schwierig weil es ja teilweise schon stark einschränkt und ich kann verstehen dass das nervt. Die anderen Punkte kann ich auch nachvollziehen und du scheinst jetzt aber auch niemand zu sein der da ständig rumjammert und sich versteckt.

    Du hast sooo schöne Augen und betonst sie auch immer so toll, da fallen die schmalen Lippen komplett unter den Tisch.

    Ich würde auch gerne mitmachen da ich auch ein paar „Luxusprobleme“ habe. xD

    LG
    K.ro

    P.S.: Das mit dem Wasserzeichen ist eigentlich willkürlich. Ich dacht mir nur, als ich das angefangen habe, dass es am Bildrand wenig hilft, weil man den ja schnell weggeschnippelt hat. Ich merk’s mir aber und setz es in Zukunft etwas überlegter. Sieht schon ein bisschen aus wie Dreck. xD

    Antworten
  12. Anke

    Hallo Steffi,
    ein toller TAG, den Du wiederbelebt hast.
    Schuhgröße 41 habe ich auch – ich kenne das Problem mit den hübschen Schuhen somit auch.
    Die Sache mit den Pünktchen kenne ich in anderer Form – ich habe sog. Reibeisenhaut – sieht auch nicht schön aus; dazu noch Besenreißer….
    Liebe Grüße
    Anke

    Antworten
  13. Blunia

    Respect, dass Du so ehrlich und offen zu Deinen imperfections stehst! In der heilen und retuschierten Internetwelt zeigt dies eine große innere Stärke.
    LG Blunia

    Antworten
  14. hellena

    Also, vielen Dank für deinen Mut! Wirklich toll, dass du so ehrlich bist.
    Ich teile 2 Punkte auf deiner Liste – Schmale Lippen (BAH, wir machen das einfach mit tollen Augen wett!! :) ) und die Punkte auf den Beinen. Ich dachte auch, das ist alles doof, aber!!! Ich trage ein paar Stunden nach dem Rasieren/Epilieren Acne Attack von Dr Wolff auf. Das hilft! Nicht nur keine eingewachsenen Härchen mehr, sondern auch viel weniger Keratosis Pilaris. Also, wenn es das ist, was du hast – das hilft! Viele Grüße! :)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.