Sugarpill Sweetheart Makeup

Heute zeige ich euch schon meinen dritten Look zur Sugarpillblogparade und am Sonntag wird es noch einen vierten geben. Bei Nini findet ihr heute außerdem einen beachtlichen Swatch-Party-Post *_* wow!

Mein dritter Look ist mit der Sugarpill Sweetheart Palette geschminkt, die bis vor Kurzem ebenso noch unbenutzt war :D Die von mir gewählte Farbkombi gefällt mir auf den Fotos wirklich super, im Gesamtbild fand ich das Makeup aber irgendwie nicht so schmeichelhaft (was für mich an dem Pink oben und dem Weiß unten lag, das sah zusammen irgendwie nicht optimal aus).

Sehr gerne hätte ich euch auch noch Swatches gezeigt, aber seit Dienstag Abend plagt mich eine Blasenentzündung und darum tippe ich hier nur eben meinen Post und werde mich dann erstmal wieder mit meinem Tee und Wärmflasche ins Bett verkrümeln. Ich hoffe die Schmerztablette schlägt bald an, da ich mich schon vor ein paar Tagen mit einer Freundin heute um 17h fürs Kino verabredet habe. Sowas kommt immer gern zu unpassenden Zeitpunkten…gerade wo wir jetzt die Feiertage eh unterwegs sind (gestern schon und dann noch Samstag-Montag). Auf den Film nachher freue ich mich trotzdem, wir schauen nämlich den dritten Teil von “Die Bestimmung”.

Aber nun kommen wir einfach zu den Fotos.

Datum: 23.03.2016

Ansonsten wünsche ich euch jetzt erstmal schöne Feiertage mit leckerem Essen :D mein Schatz hat gerade einen gut duftenden Schweinebraten im Ofen, da freu ich mich schon drauf.

Und hier nochmal die komplette Teilnehmerliste!

Montag, 21.03.: talasiaitsjustaname
Dienstag, 22.03.: nur-mal-eben-schnellXtravaganz
Mittwoch, 23.03.: milchschokis-beautyeckethebeautyinspirations
Donnerstag, 24.03.: itsjustanametalasia
Freitag, 25.03.: talasiacraemtoertschen
Samstag, 26.03.: craemtoertschengedankenwalzer
Sonntag, 27.03.: lindchensworldtalasia

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

9 Kommentare

  1. da_lindchen

    Auf den Fotos gefällt mir die Farbkombi auch richtig gut! So richtige Candy Shop Farben- oder so. :D Aber ich verstehe was du meinst, im Gesamtbild hat mich an der Anordnung auch irgendwas gestört- zumindest schien es auf Snapchat so. Ich bin froh, dass ich in der Pro Palette quasi alle 3 Quattros vereint habe, und so nicht nur Kontrasfarben habe, sondern auch tolle Übergänge pinseln kann (z.B. hab ich so 3 verschiedene Grüntöne). Zumindest alleine mit der Sweetheart Palette fände ich es glaube ich schwierig, harmonische AMUs zu schminken.

    Antworten
  2. Anna D

    Ich mag alle Farben aus der Palette wirklich super gerne und gerade Tako kommt eig bei jedem Sugarpill-Look zum Einsatz. Allerdings finde ich, dass das die einzige Palette ist, die nicht unbedingt so 100% für sich kombinierbar ist. :D Aber du hast mal wieder was tolles draus gezaubert! <3

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.