Urban Decay XX Vice LTD Reloaded – Reihe 1

Im Rahmen des 20-jährigen Urban Decay Jubiläums ist kürzlich die Urban Decay XX Vice LTD Reloaded Palette erschienen. Ich freue mich sehr die Palette testen zu dürfen und möchte euch heute einen ersten Eindruck zeigen.

Ich bin ja kein großer Fan davon, alle Farben einer so großen Palette in einem Posting zu zeigen. Ich zeige die Farben gerne im Detail und möchte auch jeweils einen Look dazu präsentieren. Das wäre dann einfach ein Monsterbeitrag und sowas macht mir persönlich einfach auch keinen Spaß.

Daher gehe ich bei der Palette Reihenweise vor. Ich zeige euch heute also (neben dem allgemeinen Erscheinungsbild) die erste Reihe der Palette und habe diese Farben dann auch in einem Look verarbeitet. Ich persönlich finde diese Vorgehensweise ziemlich interessant, da so ganz andere Farbkombinationen entstehen als vielleicht auf „normalem“ Wege. Den Beitrag zu Reihe 2 findet ihr hier.

Die Palette kostet 55 € und ist z. B. über den deutschen Urban Decay Onlineshop erhältlich (hier der Direktlink zu der Palette). Enthalten sind 20 Farben verteilt auf 16g Produkt (3,44 € * / 1 g). Die Palette soll die Geschichte von Urban Decay widerspiegeln und enthält neben kultigen Nuancen auch neuere Töne.

Man findet in der Palette matte, schimmernde und glitzrige Farben. Von nude und dezent bis zu bunten, auffälligen Tönen ist alles dabei. Sehr abwechslungsreich und somit sehr spannend für mich. Kommen wir zu den Farben der ersten Reihe.


Suspend: Mattes Greige-Braun


Oil Slick: Mattes Schwarz mit Silber-Glitzer


Roadstripe: Irisierendes Weiß mit zartem Blau/Lila Schimmer


Gash: Metallic-Ziegelrot


Midnight Cowboy: Schimmerndes Champagner-Pink mit Silber-Glitzer

Silber Glitzer in Lidschatten ist häufig nicht ganz so mein Fall, darum sind Oil Slick und Midnight Cowboy auch nicht unbedingt meine Favoriten. Wenn man kein Tuch darunter hält (oder vielleicht die Lidschatten feucht aufträgt, was ich bei gepressten aber nicht gerne mache), dann muss man mit silber Glitter-Fallout rechnen, was sich leider auch nicht so gut beseitigen lässt.
Ob anderen Menschen sowas auffällt weiß ich jetzt gar nicht so…ich wurde noch nie auf sowas angesprochen und als sooo schlimm empfinde ich es jetzt auch nicht.

Favoriten sind Gash und das Roadstripe mit seinem hübschen Effekt (ich habe sowas zwar schon in einigen Ausführungen, aber es ist immer wieder schön). Zumal man Roadstripe auch toll über andere Farben geben kann, womit sich dann ganz andere Farbtöne ergeben. Habe ich in meinem Makeup am unteren Wimpernkranz gemacht. Und auch Suspend mag ich, der ist toll für die Lidfalte.

Swatches sind auf der Rival de Loop Young Eyeshadow Base entstanden.

Nun aber zu meinem Makeup. Eine vielleicht ungewöhnliche Kombination, aber mir hat es gut gefallen. Der Eyeliner ist übrigens auch von Urban Decay, den zeige ich dann aber im nächsten Beitrag noch genauer.

Datum: 11.04.2016

Ich denke man kann gut erkennen welche Farbe wo verwendet wurde, Oil Slick im Außenwinkel fällt vielleicht nur nicht so besonders auf. Und zum unteren Wimpernkranz: Im inneren Bereich könnt ihr Roadstripe sehen und das was hier rosa aussieht ist Gash und darüber Roadstripe.

Ach und übrigens…Suspend habe ich hier übrigens auch für die Augenbrauen ausprobiert :D fand ich jetzt gar nicht mal so schlecht.

Wie gefallen euch denn die Farben aus der ersten Reihe? Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die anderen Looks.

Weitere Bericht zur Palette findet ihr z. B. bei SallyMelanie oder Eve.

PR-Sample

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

15 Kommentare

  1. Joaquina

    Wenn die Palette nur nicht so teuer wäre….
    Das AMU gefällt mir ganz gut, zumindest was das obere Lid angeht.
    Die rosa Mischung unter dem unteren Wimpernkranz passt irgendwie gar nicht dazu – meiner Meinung nach.

    Antworten
    1. Talasia

      ok kann ich verstehen ^^ ich persönlich mag es aber total gerne, wenn die Farben am unteren Wimpernkranz ganz anders sind und „eigentlich“ nicht dazu passen. Für meinen Geschmack passt das schon =) kann aber verstehen, dass das nicht allen so geht :D bin da ja eher experimentell *g*

      Antworten
  2. Sabine K.

    Geswatched gefallen sie mir viiiel besser *lach* Ist ulkig, wie sich die Farben verändern, vom Pfännchen, zum Swatch und dann noch mal richtig kombiniert auf dem Auge!

    Wobei ich sagen muss, Gash und Oil Slick wären so mein Ding, wobei ich Oil Slick als Eyeliner doch verwenden würde…. und dann doch als matten Gegensatz Suspend…

    Wie gesagt, geswatched gefällt mir die erste Reihe ausgesprochen gut, so zusammen! Müsste ich ausprobieren, um mir da ein abschließendes Urteil zu erlauben, wie das wohl bei meinen blauen Augen und den roten Haaren aussieht…

    Und ich finde auch, bei dem Preis ist das mit dem Ausprobieren nicht mal eben so getan…

    Antworten
  3. Elisabeth-Amalie

    Hallo Liebes,
    ich wollte mich erst einmal für deine liebe Mail bedanken, vielleicht nehme ich das demnächst mal in Angriff. :) Jetzt zur Palette: die finde ich rein optisch richtig hübsch und es sind auch viele tolle Farben dabei, die mir direkt zusagen. Allerdings sind leider auch einige Farben dabei, die ich niemals verwenden würde. Deswegen bin ich mir noch unsicher, ob ein Kauf infrage kommt. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    Antworten
  4. Julie

    Die Farbzusammenstellung ist etwas ungewöhnlich, aber das bist eben du :) Das ist an sich aber eine gute Idee, einfach mal die Lidschatten derselben Reihe zu kombinieren, auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen! :)
    Mir gefallen besonders Gash und Roadstripe! Bin schon gespannt, wie deine anderen AMUs mit der Palette aussehen werden!
    Viele liebe Grüße an dich!
    P.S.: Mir haben dunkle Haare an dir auch immer gut gefallen, ich habe sie dieses Mal mit L’Oreal Dialight (eine Intensivtönung, die hat meine Frisörin auch immer benutzt) gefärbt, hatte erst etwas Angst, da ich das vorher noch nie gemacht habe, sondern immer nur mit welcher aus der Drogerie, aber es ist erstaunlich gut geworden und ich bin sehr zufrieden! Habe mir sogar schon zwei weitere Farben gekauft :D

    Antworten
  5. Colli

    Super coole Reihe! Ich finde sowieso die Idee gut, mit jeder Reihe ein neues AMU zu schminken!
    Das schwarz mit den Glitzerpartikeln ist sehr hübsch!

    xoxo, Colli
    tobeyoutiful

    Antworten
  6. Pingback: Urban Decay XX Vice LTD Reloaded – Reihe 2 | Talasias Dreamz

  7. Pingback: Urban Decay XX Vice LTD Reloaded – Reihe 3 | Talasias Dreamz

  8. Pingback: Urban Decay XX Vice LTD Reloaded – Reihe 4 | Talasias Dreamz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.