Looxi Beauty The Auroras Eyeshadows – Genesis

Ich muss sagen… bei dem Sonnenwetter gerade bin ich irgendwie nicht so super motiviert etwas zu bloggen und viele sind wohl eh draussen unterwegs. Aber die Bilder hatte ich schon fertig und es ist ja auch nur ein Makeup (und das diese das Hauptthema meines Blogs sind, sollte wohl mittlerweile eh fast jeder Leser wissen ^^). Es ist jetzt nicht so, dass ich nach dem Posting dann raus gehen würde um die Sonne zu genießen, nein… ich werde mich einfach vor den Fernseher legen und ne Serie oder nen Film schauen :D das mache ich einfach zu gerne. Und mein Freund ist eh noch arbeiten, da gehe ich nicht nochmal alleine raus (der Heimweg auf dem Rad mit Umweg zur Bücherhalle muss für heute reichen – jap ich war heute arbeiten!).

Und zwar hatte ich mich letztens endlich mal ran gesetzt mit weiteren Lidschatten von Looxi Beauty zu schminken, die ich nämlich bereits vor einer Weile schon abfotografiert hatte. Da gab es vor einigen Tagen dann ja schon Disturbia zu sehen und die Farben Bohemian und Duperstar werden in Kürze folgen. Die TOLLSTEN Farben der ganzen The Auroras Collection warten aber noch darauf, dass ich sie ablichte. Ich habe sie mir für den Schluss aufgespart und hoffe, dass sie es auch wert waren und mir auch wirklich am besten gefallen.

Genesis ist wieder eine der Farben, die ich mir eigentlich nicht bestellt hätte und die nur hier gelandet ist, weil es die Collection zu dem Zeitpunkt nur als Set gab. Genesis hat durchaus auch einen netten, leichten Effekt, gehört aber eher wieder zu den dezenteren Tönen.
Zudem wirkt er auf dem Auge (je nach Licht) teilweise eben auch recht gräulich/silbrig und Grau/Silber ist einfach die für mich unspannendste Farbe auf den Augen.

Im Shop hatte die Farbe wohl den Hinweis “silver/purple/blue/green”  – Silver und Green kann ich auch durchaus bestätigen aber von Purple und Blue sehe ich hier und auch auf dem Auge nichts (das Grün könnte man eher noch als Türkis deuten).

Datum: 26.04.2016

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) Looxi Beauty The Auroras Collection Eyeshadow Genesis
3) Makeup Geek Eyeshadow Bitten
4) Wet n Wild Coloricon Palette E248 (Lust) Désir
5) Starcrushed Minerals Glitter Small Town Starlet

Die Kombination mit dem Rot und dem Glitter am unteren Wimpernkranz dazu hat mir auf jeden Fall ganz gut gefallen. So könnte ich Glitter eigentlich häufiger mal wieder tragen.

Und nun entschuldigt mich, mein Bett ruft! Wünsche euch ein schönes, sonniges Wochenende!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

8 Kommentare

  1. Sabine K.

    Das mit dem Grün kommt für mich sichtbar tatsächlich erst auf dem Auge raus *gg* Und ja, mit DEM Rot (schwärm) sieht das wirklich ganz gut aus! Könnte mir auch an mir glaub ich gefallen. Bisher hab ich noch kein Rot ausprobiert, aber so in Matt und satt finde ich das suuuper <3

    PS: Draußen war ich bei den Hammertemperaturen tatsächlich nur Samstag und Sonntag morgens, so bis um 10 Uhr rum. Mit Läppi, einem Buch und Strickzeug ;-) Danach wars schon wieder nicht auszuhalten und ich hab auch lieber TV geguckt ;-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.