MAC Blogparade – Pressed Pigment Damson

Heute startet die MAC Blogparade, für die ich einige tolle Mädels begeistern konnte. Ich selbst bin heute eigentlich gar nicht fest dran, aber da ich noch einen dritten Look geschminkt hatte, dachte ich mir, dass ich zur Eröffnung auch schon was posten könnte. Ihr seid herzlich eingeladen bis zum 31.08. ebenfalls teilzunehmen, mehr Infos dazu findet ihr unten bei der Inlinkz Galerie.

Beiträge findet ihr heute bei cosmetic-wifeblushaholictemptingbeautywearethewounds

Ich persönlich besitze gar nicht soooo viele Produkte von MAC, da haben andere wirklich viel mehr. Mich persönlich lockt da auch weniger das normale Sortiment, sondern eher besondere Produkte aus den Limited Editions. Da tauchen immer wieder tolle Schätzchen auf, für die ich dann doch bereit bin mehr Geld auszugeben. Für so normale Farben bin ich einfach nicht bereit so viel Geld auszugeben.

Das MAC Pressed Pigment Damson (LE aus 2013) war aber eben so ein Produkt, welches ich gerne haben wollte. Eigentlich wurde ich viel zu spät darauf aufmerksam, als er schon fast nicht mehr zu bekommen war. Mein Jagdtrieb war geweckt :D ich hatte ihn schon bei einigen Bloggerinnen bewundert, finale Anfixerin war dann Mel et fel.

Bekommen hatte ich ihn dann glaube ich noch über Parfümerie Pieper. Online war er schon ausverkauft, aber er konnte aus einer Filiale bestellt werden. Für mein Makeup habe ich ihn mit der Burgundy Times Nine Palette (Embark, Noir, Haux) und am unteren Wimpernkranz mit den Pigmenten Reflects Blackened Red (Glitter Pigment und daher auf dem Swatch nicht so ganz deckend) und Ruby Red. Die Abfüllungen habe ich auch schon gaaanz lange in meiner Sammlung.

In diesem Look hatte ich Damson 2013 auch zu Weihnachten getragen, aber auf den Fotos kommt der Effekt nicht so gut rüber.


Swatch mit Blitz und Tageslichtlampe


Swatch mit Blitz und Tageslicht

Und dann kommen wir auch zu meinem Look und ich finde Damson hat sich vorbildlich einfangen lassen, oder?

Datum: 24.08.2016

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) essence Colour Arts Eye Base (nur unter Damson)
3) MAC Pressed Pigment Damson
4) MAC Burgundy Times Nine Palette (Embark, Noir, Haux)
5) MAC Glitter Reflects Blackened Red
6) MAC Pigment Ruby Red
7) essence Super Precise Eyeliner (PRSample)
8) Mascara
9) UMA Eyecatcher Einzelwimpern

Ich finde ihn nach wie vor total schön. Nachteil an ihm ist leider nur, dass er beim Auftrag ziemlich krümelt, auch wenn ich vorsichtig tupfe. Aber für schöne Effekte nehme ich sowas ja gerne in Kauf.

Ich hoffe ihr habt vielleicht auch Lust bekommen, bei der Parade mitzumachen und ansonsten gibt es in den nächsten Tagen viele tolle Beiträge bei diesen Mädels:

Do. – 25.08.: cosmetic-wifeblushaholictemptingbeautywearethewounds
Fr. – 26.08.: missyswahnsinnliquid-confidencepinkysallyseelenmelodie
Sa. – 27.08.: danis-beautyblogtalasiafayeswelt
So. – 28.08.: inlovewithlifepinkysallybeautyandmore-blog
Mo. – 29.08.: piranhaprinzessinninas-kosmetickblushaholic
Di. – 30.08.: liquid-confidencelillefeintemptingbeautyrosesofbeauty
Mi. 31.08.: talasiapinkysallyjustevelillefein

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

12 Kommentare

  1. Eve

    Ohhhh noin….jetzt will ich diesen Lidschatten haben XD

    WIE IMMER ein ganz toller Look liebe Steffi! Die Farbverläufe und die Übergänge….hach ein Traum!
    Viele liebe Grüße Eve :*****

    Antworten
  2. Patricia

    Damson ist wirklich ein wahnsinnig schöner Ton – hab so eine Farbe noch gar nicht in meiner Sammlung. Muss gleich mal schauen, ob ich ihn noch irgendwo gebraucht bekomme :D

    Antworten
  3. Verena

    Oh wie schön, der Farbton steht dir total gut!
    Und ich bin auch eher bei den LEs zuhause, weil ich auch auf die „ausgefallenere“ Produkte lauere. Zum Glück hast du Damson noch erwischt ;)
    GLG Verena

    Antworten
  4. Sally

    Sehr schönes AMu! Und der Lidschatten ist wirklich sehr schön. Ich bin gar nicht sicher, ob ich ihn habe^^ Muss ich glaub ich mal auf die Suche gehen :D

    Antworten
  5. Ramona

    Wow, was für eine Farbe! Hatte bisher noch nie was von „Damson“ gehört. Schade dass der Auftrag etwas schwieriger ist. Ich besitze auch nicht viele Produkte von MAC bzw. kaufe i.d.R. nur dann etwas wenn ich genau weiß, dass ich das ganze nicht in guter Qualität günstig in der (ausländischen) Drogerie bekomme :) Gerade bei Lidschatten bin ich ja ein totaler Morphe-Anhänger geworden *_* für rund 3€ haben die eine spitzenmäßige Qualität! Wenn du magst schau mal vorbei – hab vor paar Tagen meine Neuzugänge vorgestellt ;)

    Liebe Grüße und ein schönes WE
    Ramona

    Antworten
  6. Christina

    Hach ja, Damson.. den hab ich damals so lange noch gesucht dann irgendwann doch noch auf Kleiderkreisel ergattert :D Ist schon ne besonere Farbe, die ich auch schon lang nicht mehr benutzt hab :o

    Antworten
  7. Pingback: MAC Burgundy Times Nine Palette | Talasias Dreamz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.