Wet Brush® Entwirrbürste (inkl. Verlosung)

Anzeige / Werbung / sponsored Post

Haarbürsten gehören denke ich bei den meisten Frauen zu den täglichen Begleitern. Auf dem deutschen Markt gibt es nun eine Neuheit, die in die USA schon seit Jahren ein Kult-Produkt ist – die Wet Brush® Pro Entwirrbürste.

Ich habe die letzten Jahre eigentlich nur meinen Tangle Teezer benutzt, da ich ihn einfach viel sanfter fand, als normale Haarbürsten. Die Wet Brush® sieht ja schon eher aus, wie eine normale Bürste, daher war ich ziemlich neugierig auf den Unterschied.

Die UVP liegt bei 15,95 €, was nur knapp einen Euro mehr ist als ein Tangle Teezer, den ich auch schon zwei mal gekauft habe. Den Preis finde ich für eine gute Bürste auf jeden Fall total ok. Es gibt die Wet Brush®-Pro in 7 verschiedenen Farben – Stone Cold Steel, Bombshell Blue, Mermaid Green, Punchy Pink, Viva Violet, Lovin Lilac und Blackout.

Sie sind vorerst nur beim Friseur oder bei autorisierten Fachhandelspartner der Firma Efalock Professional erhältlich. Eine Liste der Bezugsquellen in eurer Nähe, sortiert nach PLZ, findet ihr auf der Homepage.


Punchy Pink


Bombshell Blue


Blackout


Lovin Lilac

Da ich natürlich nicht 4 neue Haarbürsten brauche habe ich erstmal die schwarze und die pinke Variante an Schatzis Schwestern verschenkt. Beide haben sich total gefreut und die 16 jährige interessiert sich halt auch für Beauty Kram und meinte gleich, dass sie schon davon gehört hat und die voll gut sein sollen. Da war sie allerdings weiter als ich, denn vor dieser Kooperation habe ich nur die Minivariante in einer Box gehabt, hatte den Markennamen aber schon wieder vergessen (und die Minivariante liegt auch noch eingepackt hier rum).

So, aber was soll an dieser Bürste denn nun anders sein?
Der Erfinder, Jeff Rosenzweig, hat diese Bürste entwickelt, weil er drei Töchter hat und er diesen das Haarebürsten erleichtern wollte. Alle langhaarigen Ladys kennen dieses fiese Ziepen wohl…also ganz besonders bei Friseur finde ich das oft fast eine Zumutung ^^ die Haare können sich aber auch fies verkletten.
Die Bürste besitzt die sogenannten IntelliFlex® Borsten, welche sehr dünn sind, dabei aber stark und sehr flexibel. Das Haarebürsten ist für mich damit ebenso angenehm wie z. B. mit dem Tangle Teezer, da es einfach nicht mehr ziept. Den Vorteil zum TT sehe ich aber darin, dass es durch die Noppen doch etwas fester, präziser ist (ich denke durch die Noppen kommt es mir so vor) und somit auch Verknotungen etwas besser löst, statt sie zum umgehen. Das hatte ich beim TT nämlich häufiger mal, wenn ich richtige Kletten hatte. Es tat zwar nicht weh, aber richtig raus gemacht hat er sie auch nicht.
Ich habe gerade eine “normale Bürste” mit Noppen hier (ein Sample von essence) und die Borsten sind dort viel dicker und sehr starr. Ich habe sie natürlich auch ein wenig getestet und bei so einer normalen Bürste ziept es dann eben doch.

Die Vorteile der Wet Brush Pro im Überblick (laut Hersteller):
• IntelliFlex® Borsten für gesundes und sanftes Entwirren der Haare
• exklusive, extra weiche SofTips™ für eine stimulierende Kopfhautmassage
• jegliche Verknotungen werden schnell und sanft gelöst
• unterstützt die Gesundheit von Kopfhaut- und Haar
• beugt Haarausfall und Spliss vor
• kann im nassen und trockenen Haar angewendet werden
• für jeden Haartyp geeignet, ideal auch für Kinder
• bei Extensions und Perrücken anwendbar
• gummierte Oberfläche für tolle Haptik, mehr Griffigkeit sowie verbesserte Handhabung

Ich verwende die Bürste im trocken und auch im nassen Haar und für beides finde ich sie super. Den Tangle Teezer nutze ich im Moment gar nicht mehr, weil ich ehrlich gesagt das Anfassen bei so einer normalen Bürstenform doch um einiges lieber mag, als diese Art “Striegel” :D
Die gummierte Oberfläche fühlt sich wirklich sehr angenehm an und so rutscht sie auch nicht aus der Hand (was ich beim TT durch die glatte Oberfläche schon einige Male erlebt habe).

Würden also alle meine Bürsten auf einmal weg sein, würde ich dann doch lieber zur Wet Brush®-Pro greifen. Ich mag den Tangle Teezer zwar auch noch, aber hier sind eben ein paar Dinge noch komfortabler für mich. Zudem gefallen mir die Farben einfach echt gut, das Blau z.b. ist richtig schön satt und metallisch.

Weitere Bericht findet ihr z. B. bei Pinky SallySweet CherryMacKarrieMary Loves

1818

Verlosung // BEENDET

Efalock Professional stellt nun außerdem für 5 Gewinner je eine Wet Brush®-Pro zur Verfügung und ihr dürft euch dabei sogar eure Wunschfarbe aussuchen. Um teilzunehmen schreibt mir einfach einen Kommentar. Schreibt mir einfach was euch an der Wet Brush anspricht und welche Farbe ihr gerne gewinnen würdet. Ausgelost wird dann am 25.11.2016 um 18 Uhr per random.org. Die Gewinner bekommen von mir eine Email.
Die Teilnahme ist nur aus Deutschland möglich. Bei Teilnehmern unter 18 Jahren bräuchte ich im Gewinnfall eine schriftliche Einverständniserklärung eines Elternteils. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung des Gewinns.
Die Adressen der Gewinner werden an den Kunden zwecks Gewinnversand weiter gegeben.

EDIT: Gewonnen haben: Sabrina – Maria – Skipper – Florian – knaxgurke

PR-Sample

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

84 Kommentare

  1. Karin

    Das es das Ziepen vermindert spricht mich natürlich sehr an. Damit habe ich auch immer Ärger.
    Ich hätte gerne die Farbe Blackout

    LG

    Karin

    Antworten
  2. Julia

    Ich finde es toll, dass sie ausdrücklich auch an nassem Haar verwendet werden kann. Und weniger ziepen ist eh immer super :)
    Ich würde mich über Bombshell Blue sehr freuen.
    Liebe Grüße

    Antworten
  3. Sabrina

    Ein toller Bericht- tatsächlich habe ich schon des Öfteren von der Bürste bei amerikanischen YT gehört – ich lasse mich gerne von einem Hype anstecken, gerade bei meinen längeren dünnen Haaren habe ich doch des Öfteren mit Ziepern zu Kämpfen. 😉

    Besonders gut gefällt mir die blaue Variante.

    Liebe Grüße

    Antworten
  4. Kaddi K

    Huhu!
    Mich spricht das Versprechen an, wie gut entwirrt werden soll. Seit ein paar Wochen habe ich schlimm verknotet Haare und mit einer normalen Bürste reisse ich gefühlt mehr Haare aus,statt vernünftig zu entwirren…und beim Tangle Teezer passiert mir das gleiche,was du beschreibst. Er rutscht irgendwie daneben und greift nicht richtig.
    Ich würde mich mega über die lila Variante freuen, wobei es mir grundsätzlich egal wäre welche Farbe!
    LG Kaddi

    Antworten
  5. Doro

    Danke für den interessanten Bericht. Da ich sehr feines lockiges Haar habe, verkletten sie sich sehr leicht. Jeden Morgen nach dem Aufwachen, sehe ich aus wie ein explodierter Besen ;-) Deshalb wäre so eine Bürste super. Am besten gefällt mir Lovin Lilac
    Viele Grüße, Doro

    Antworten
  6. Juliane

    dein bericht ist super! da bekommt man lust sie selbst mal auszuprobieren :) mich interessiert besonders ob sie wirklich nicht ziept auch beim nassen haar. in schwarz wäre sie perfekt für mich!

    Antworten
  7. Junko

    Tatsächlich hatte ich die Bürste schon mal und fand sie gut. Sie lag gut in der Hand und hat gut entwirrt. Leider hat sie nicht so besonders lange gehalten, die Kügelchen an den Borsten gingen schnell ab und danach verlor sie leider ihren guten Entwirreigenschaften und kratzte auf der Kopfhaut. Vielleicht hatte ich nur ein Montagsmodell erwischt, aber bisher habe ich mir, auch wegen des Preises, keine neue gekauft, aber würde ihr gerne nochmal eine Chance geben.
    Ich hatte sie in Pink und würde diese Farbe auch immer wieder nehmen XD

    Lg

    Antworten
  8. Maria

    Liebe Steffi,

    ein schöner Bericht mit tollen Bildern! <3 Ich bin auch begeistert von der Bürste und da ich sie bereits selber habe, enthalte ich mich auch von deinem Gewinnspiel.

    Ich wollte einfach nur mal Danke sagen, dass du meinen Beitrag hier erwähnt hast! <3

    Hab noch einen wunderbaren Abend. :-)

    Liebste Grüße,
    Maria

    Antworten
  9. Daniela

    Hallo liebe Steffie,
    vielen Dank für den interessanten und informativen Bericht und für die Gewinnchance.
    Ich habe lange und sehr feine Haare die sich super schnell verknoten, aber man gewöhnt sich bekanntlich ja an alles ;-)
    Die Wet Brush Pro kenne ich noch nicht und würde sie natürlich auch gerne ausprobieren. Meine Wunschfarbe wäre Lovin Lilac

    Antworten
  10. Jutta

    Ach wie witzig! Ich stand heute noch bei meinem Freund im Bad und habe mal wieder darüber philosophiert was alles ersetzt werden muss wenn wir zusammen ziehen (ENDLICH, nächstes Jahr nach meiner BA). Unteranderem habe ich überlegt eine dieser Bürsten zu kaufen (und noch den kleinen TT für unterwegs). Im Adventskalender von meinem Freund befindet sich schon ein neuer Kamm weil seiner wirklich.. bemitleidenswert aussieht :D

    Ich würde mich also riesig über eine der Bürsten freuen, am liebsten in Blackout oder Stone Cold Steel.

    Besonders interessant finde ich die Borsten selbst, bei meinen alten Bürsten sind diese gerne abgebrochen. Außerdem hatte ich oft Probleme mit den Borstenköpfen, und da diese hier besonders sein sollen erhoffe ich mir mehr Freude an ihnen. Und natürlich der Kaufgrund #1: Sie ist auch in nassen Haaren gut zu verwenden :)

    Liebe Grüße!

    Antworten
  11. jana

    Das ist ja ein wirklich tolles Produkt,hört sich absolut vielversprechend aus und klingt nach DER Lösung meiner täglichen Haarprobleme,besonders klasse finde ich das sie anscheinend Haarausfall und Spliss vorbeugt und das man sie im nassen und trockenen Haar angewenden kann,die Farbe Lovin Lilac gefällt mir am besten und ich würde mich freuen eine zu gewinnen

    Antworten
  12. Tinythingsmakeusmile

    Ich würde die Bürsten gerne gewinnen weil mich der nicht vorhandene griff beim tangle Teezeremonie stört und ich mir wie ein pony vorkomme
    Am schönsten finde ich bombshell blue

    Antworten
  13. Karl

    Die Bürste wäre genau das Richtige für mich, weil sie das Kämmen der zotteligen Haare erleichtett.
    Meine Wunschfarbe wäre blau.

    Antworten
  14. Isi

    Weniger ziepen wäre ein Traum. ^_^ Habe meine Haare die letzten Jahre auch geteasert und wäre neugierig auf den Unterschied. Meine Wunschfarbe wäre Mermaid Green. LG, isi

    Antworten
  15. Anna

    Die Bürste hört sich sehr interessant an. Ich verwende den Tangle Teezer auch nur selten und greife lieber zu Bürsten mit einem Griff. ^^ Am schönsten finde ich die Bürste in blau. :P

    Antworten
  16. Maria K.

    Die Bürste scheint echt schonend zum Haar zu sein was ich top finde. Mir gefallen alle Farben, aber die blaue am meisten :)

    Antworten
  17. Natalie

    Hallo,
    mich hat beim Tangle Teezer immer der fehlende Griff vom Kauf abgehalten. Hatte ihn mal bei meiner Mama getestet und konte gar keinen Scheitel damit ziehen. Ich denke, dass bei der Wet Brush dieses Problem nicht besteht. Die Vorteile hören sich sehr ansprechend an und ich würde die Wet Brush gerne selbst testen. Mir gefällt die schwarze Bürste am besten.
    LG Natalie

    Antworten
  18. Monia G.

    Die Bürste sieht toll aus und wenn sie dann noch so gut entwirrt wie der Tangleteezer dann steige ich um.
    Mir gefällt es supergut das die Bürste eben einen „Stiel“ zum anfassen hat.
    Meine Wunschfarbe wäre Lovin Lilac

    Ganz liebe Grüße
    Monia

    Antworten
  19. Andrea

    Dein Bericht hat mich jetzt super neugierig auf die Bürste gemacht!
    Ich habe sehr dicke Haare, die sich auch liebend gerne verfilzen und im nassen Zustand überhaupt nicht kämmen lassen. Bisher hab ich noch keine Bürste gehabt, die mein Haar schmerzfrei bändigen konnte und auch der Tangle Teezer kommt mit der dicken Matte nicht klar T_T
    Da wäre diese Bürste echt meine Rettung! *daumendrück*
    Am liebsten wäre mir das Schätzchen in -ÜBERRASCHUNG- schwarz natürlich! :>
    LG Andrea / Chuu <3

    Antworten
  20. Nadine

    Ich habe ziemlich Probleme mit meinen Haaren und reiße sie mir beim Kämmen immer aus. Hoffe diese Bürste kann das besser.
    Würde mich über die blaue Bürste freuen

    Antworten
  21. Sabine B.

    Hallo,
    gerade für nasses Haar finde ich braucht man eine gescheite Bürste, die die Haare richtig in Form bringt

    Wunschfarbe : schwarz

    Antworten
  22. Blunia

    Die Bürste und deren Handhabung hört sich richtig gut an. Wäre das richtige für meinen Freund, mit seinem langen Zottelhaar… vermutlich würde ihm schwarz am besten gefallen oder auch blau als Alternative.
    LG Blunia

    Antworten
  23. Amy

    Mich würde es interessieren, ob die Bürste auch gelocktes Haar bändigen kann. Die Farbe Lovin Lilac spricht mich am meisten an! *_*

    Liebe Grüße
    Amy.

    Antworten
  24. Skipper

    Ok die Bürste klingt echt ‚gut‘, klar man müsste erstmal testen, wie lange diese Noppen durchhalten bei dickem Haar.
    Das war bei mir immer der Fall und danach konnte ich alle Bürsten wegschmeißen, wenn zu viele ab waren. Meine Kopfhaut war nach dem bürsten immer gereizt und juckte zum verrückt werden, weswegen ich meinen TT ungerne weglegen würde.
    Dennoch würde ich die schwarze gerne testen :)

    Lg
    Skippi

    Antworten
  25. Bettina

    Wenn sie hält was sie verspricht dann würde mich alles ansprechen, da ich sehr dünne lange Haare habe, ziept es beim kämmen und mir gehen auch sehr viele Haare dabei aus. Sollte ich gewinnen dann hätte ich sie gerne in der Farbe lila.

    Antworten
  26. Jutta

    Ich finde die Idee von der Bürste sie im nassen Haar zu verwenden sehr gut! Ich denke jeder weiß, dass das Kämmen der nassen Haare nicht gerade gut ist, aber machen tun wir es doch alle :D deswegen würde ich gerne diese „schonende“ Methode ausprobieren :)
    Meine Wunschfarbe ist Blackout.

    Ganz liebe Grüße, Jutta

    Antworten
  27. Jasmin

    Ich würde mir eine Bürste in der Farbe Blackout wünschen. Zwar habe ich schon eine Wetbrush, allerdings hat sie über die 1,5 Jahre, die ich sie schon ständig in Benutzut habe, einige ihrer „Böbbelchen“ gelassen, die oben auf den Borsten sitzen. Deshalb würde ich mich ungemein freuen, eine Neue zu bekommen. Seit ich sie habe, spiet mein Tangle Teezer nämlich auch die 2. Geige. Eine richtige Bürste mit Stiel bleibt einfach mein Favorit :)

    Antworten
  28. Sandy

    Ein interessanter Bericht, da ich selbst solche Probleme mit meinen Haaren habe -.- Die sind total schwer zu kämmen – gerade im nassen Zustand! Ich habe immer richtige Nester im Nacken und habe morgens immer einen Kampf mit der Bürste. Daher würde ich mich sehr über Bombshell Blue freuen!

    Antworten
  29. Christina

    Die Bürste scheint ja wirklich toll zu sein. Meine Haare lassen sich immer recht schwer entwirren. Wäre schön, wenn es mit dieser Bürste ohne Knoten und ausgerissene Haare funktionieren würde. Mir gefällt das Blau am besten.

    Antworten
  30. Claudia

    das klingt schon sehr interessant, das prinzip spricht mich echt an! ziepen geht gar nicht und frau will sich ja auch keine haare ausreißen…

    schwarz wäre toll

    Antworten
  31. Katrin

    ich habe sehr lange Haare, die sich oft im Nacken verknoten, gerade wenn ich im Winter Schals trage. Mit normaler Bürste reisse ich oft zusätzlich Haare aus, wenn ich sie dann entwirren will. Auch nach dem Haare waschen ist das ein Problem. Daher finde ich die Bürste echt interessant. Wäre sehr schön, eine Alternative zu haben :-)
    Meine Wunschfarbe ist Blackout.
    LG

    Antworten
  32. Brigitte G.

    Ich will mir schon seit einiger Zeit eine Entwirrbürste zulegen, weil ich mir schon sehr oft mehr Haare als nötig ausgerissen habe. Der TT entwirrt zwar, lässt sich aber schlecht anfassen. Die Bürste mit Noppen und Stiel ist genau das, was ich gesucht habe. Am besten gefällt sie mir in Bombshell Blue.

    Antworten
  33. Anita

    Ich brauche einfach diese Bürste!! Daher nehme ich hiermit sehr gerne an dem Gewinnspiel teil.
    Ich habe Naturlocken und es ist jedes Mal sehr schmerzhaft und es dauert sehr lange, bis ich sie mit einer Bürste entwirrt habe. Auch diverse Bürsten für lockiges Haar oder auch ein TangleTeezer haben meine Mähne bisher nicht gebändigt. Ich würde mich wirklich sehr sehr freuen, wenn ich diese Bürste gewinnen würde und so endlich mal etwas Ordnung in mein Nest bringen könnte :-)
    LG
    Anita

    Antworten
  34. ManU

    exklusive, extra weiche SofTips™ für eine stimulierende Kopfhautmassage ….daaas hört sich vielversprechend an…in blau ist sie am schönsten…grussli

    Antworten
  35. Andrea

    Die Bericht über die Bürste spricht mich richtig an. Am besten gefällt mir die Farbe Lovin Lilac. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich gewinne.

    Antworten
  36. Anna Nasser

    Der Bericht ist richtig klasse :) ein schonendes Entwirren der Haare spricht mich sehr an, da meine Haare immer ziemlich verknoten besonders jetzt bei dem kalten Wetter und vielem Wind. Ich hätte die Bürste nur zu gerne in der Farbe Blackout :)

    Viele liebe Grüße,
    Anna

    Antworten
  37. Chris

    Richtig cool, da meine beste Freundin die Farbe Grün mag würde ich mich für Mermaid Green entscheiden. Ich würde die Bürste dann gerne ihr als kleines Geschenk geben :)
    Sie hatte bis vor einem Monat noch Dreads und dadurch sind ihre Haare oft sehr widerspenstig. Da wäre die Bürste sicher perfekt und sie eignet sich auch noch hervorragen um sogar nasse Haare ohne Schmerz zu kämmen

    Antworten
  38. Michaela

    Das die Bürste Haarausfall und Spliss vorbeugt finde ich klasse, damit habe ich nämlich durch das Entwirren immer Probleme. Lovin Lilac wäre meine Farbwahl.

    Antworten
  39. Athina

    Mich würde interessieren ob die wirklich dass verspricht was Du über diese Bürste geschrieben hast
    Ich habe dünnes Haar und leider auch Haarausfall
    Ich habe auch schon einige bürsten ausprobiert, da ich mir nach dem waschen doch einige Haare trotz Kur und Spülung beim kämmen verliere da sie doch verknotet sind
    Würde mich freuen wenn ich diese Bürste ausprobieren könnte
    Farbe blau wäre super

    Antworten
  40. Desire

    Das klingt ja alles ganz toll, besonders, dass es im nassen Haar gut funktionieren und Verknotungen lösen soll :) Die Farben sind alle sehr schön aber am besten gefällt mir die blaue Variante.

    Liebe Grüße,
    Desire

    Antworten
  41. Maryam

    Huhu:)
    Diese Bürste klingt wirklich wie ein kleines Wundermittel :D Das würde ich gerne selbst ausprobieren. Als der Tangle Teezer so beliebt war, habe ich mir auch einen zugelegt, bin aber bei meinen Haaren alles andere als begeistert. Daher auch eine leichte Skepsis dieser Bürste gegenüber. Eine Chance will ich ihr dennoch geben :) Am besten gefällt mir der blaue Farbton :)
    LG

    Antworten
  42. Anastasia T.

    Sehr gerne versuche ich mein Glück im Lostopf! Ich habe schon so viel Gutes über diese Bürste gehört.
    Wunschfarbe: Lovin Lilac

    Antworten
  43. Ina

    Hallo :) Ich kenne bis jetzt nur den tangle teezer. Der kratzt aber leider immer so auf der Kopfhaut. Würde deshalb gerne die wetbrush probieren. Am besten gefällt mir die Farbe Lovin lilac
    LG

    Antworten
  44. Natascha

    Ich finde die Haarbürste toll, weil sie die Haare beim Bürsten schonen soll und vor Haarausfall und Spliss schützt.
    Ich würde mich über die Farbe lila freuen.

    Antworten
  45. Kristina

    Wow die Optik gefällt mir auch richtig gut! Ich bin oft in Amerika aber die bürsten habe ich ehrlich gesagt noch nie gesehen, dabei liebe ich es mir dort die Beauty und Stylingprodukte anzusehen!
    Aktuell benutze ich eine Art TT nur von einer anderen Marke! Ich mag ihn ganz gerne aber zur Abwechslung eine richtige Bürste wäre auch echt schön!
    Ich würde die Bürste gerne in lila oder Pink gewinnen 😊

    Antworten
  46. Rosi

    Da ich immer mit der Entwirrung meiner Haare kämpfe – es ziept und ich immer Angst habe, mir die
    Haare auszureissen – würde ich supergerne mal die Wet Brush®-Pro ausprobieren – Farbe wäre mir egal,
    der Erfolg zählt

    Antworten
  47. Sandra H.

    Da ich sehr dicke und viele Haare habe ist es nach dem Waschen schon immer eine kleine Tortur sie, ohne ziepen, zu entwirren. Seitdem ich mir auch einen Tangle Teezer zugelegt habe hat sich das auf jeden Fall schon gebessert. Ich würde aber auch sehr gerne die Wet Brush Bürste ausprobieren :) Am Besten gefällt sie mir in der Farbe schwarz.
    LG Sandra

    Antworten
  48. Marie

    Hallo,
    ich habe in letzter Zeit schon soooo viel Gutes von der Wet Brush gelesen, dass ich wirklich neugierig geworden bin. Gerade im Winter brauche ich immer ewig, um meine Haare zu entfitzen, weil sie regelmäßig ein schönes Knäuel mit dem Schal bilden, deswegen wäre ich besonders auf die speziellen Borsten gespannt. Und dass beim Kämmen eine Art Kopfmassage stattfindet, klingt natürlich besonders toll ;). Meine Wunschfarbe wäre schwarz.
    Liebe Grüße
    Marie

    Antworten
  49. Melanie

    sehr tolles Gewinnspiel :)
    meine Haare neigen leider auch dazu zu fliegen, deshalb würde ich mich sehr über die Bürste freuen :)

    Meine Wunschfarbe wäre lila :)

    liebe grüße
    Meli♥

    Antworten
  50. Silvia Huppertz

    Hallo,

    der Bericht ist super. Leider habe ich immer noch nicht die passende Bürste gefunden. Ich schlafe nachts sehr unruhig und morgens das Entwirren nervt. Ich würde mich sehr freuen, sie testen zu dürfen und die Farbe ist mir egal.

    Antworten
  51. Abdulstar

    Sie entwirrt Haare und sie rauszureissen, dehalb versuche ich mein Glück. Ich würde mich über die Bürste in Viva Violet freuen.

    Antworten
  52. knaxgurke

    Mich spricht die Bürste an, weil ich sehr lange, dicke Haare habe (bis über den Hintern) und mir da der Tangle Teezer (selbst der mit Griff) doch öfter mal aus der Hand rutscht. Außerdem sind nass und trocken bürsten können natürlich auch ein Vorteil, gerade weil ich zusätzlich noch leicht krauses/gewelltes Haar habe. Zusätzlich finde ich spannend, dass sie die Gesundheit von Kopfhaut und Haar unterstützen soll – da ich sehr trockene, juckende Kopfhaut habe fände ich es interessant, das mal zu testen.
    Sollte ich gewinnen hätte ich glaube ich gerne die Farbe Mermaid Green, quasi als Kontrast zu den roten Haaren. ;P

    Antworten
  53. Andrea N.

    Ich hatte mir auch mal einen Tangle Teezer gekauft…fand die Benutzung aber auch nach Wochen noch so ungewohnt, dass ich ihn meiner Tochter geschenkt habe.
    Drum würde ich mich sehr über die tolle Bürste in Bombshell Blue freuen um meine Haare sanft nass + trocken zu bürsten :)

    Antworten
  54. Kati

    Auch hier würde die Bürste gemeinsam mit dem TT genutzt werden. Am besten an der WBP gefällt mir aber die Tatsache, dass sie einen Griff hat. Mir ist der TT schon so oft aus der Hand gerutscht, so dass eine „normale“ Bürste eine tolle Abwechslung ist. In unser Bad passt am besten die Farbe Blackout

    Antworten
  55. Laura

    Wow, ich habe bereits einmal bei pinksally von dieser bürste gelesen und bin davon sehr angetan, da meine Mähne oft (und vorallem im winter wenn ich wollpullover und schals trage) ziemlich verfilzt.
    Sollte diese bürste wirklich halten was sie verspricht, wäre das sicher eine erlösung für viele Frauen!
    Ich würde mich daher gerne an der verlosung beteiligen und die bürste ausprobieren!! (Farbe lila aber eigentlich auch egal)
    Lieben Gruß, Laura

    Antworten
  56. Josie

    Hallo!

    Ich gehöre auch zu denen, die bislang den Tangle Teezer nutzen und mir fehlt ebenfalls der Griff daran. So richtig klasse ist die Handhabung so nicht und daher bin ich auch nur mäßig zufrieden.
    Besonders nach dem Sport sind die Haare oft trotz Zopf sehr verkoddelt und ich würde mich über einen Versuch mit dieser Bürste in blau sehr freuen.

    Viele Grüße, Josie

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.