Aufgebraucht Statistik 2016

Wie auch schon für 2014 und 2015 möchte ich natürlich auch für das Jahr 2016 meine Aufgebraucht-Statistik zeigen. Über den Hashtag #aufgebrauchttalasia2016 habe ich das Jahr über meine Aufgebraucht-Bilder gepostet und so ist es dann immer ganz einfach diese Statistik anzufertigen. Ich finde es ganz interessant so am Ende zu sehen, was man so aufgebraucht hat.

Zudem werde ich dieses Jahr auch mal die Zahlen vom Vorjahr dahinter schreiben, um zu sehen wo es Veränderungen gegeben hat (die Zahlen stehen in Rot dahinter).


Augenbrauenstift: 0 / 1
Augencreme: 2 (davon 1x Minigröße) / 4
AugenMakeUp-Entferner: 6 (davon 1x Pads) / 5
Augenpads: 1 / 1
Badezusatz: 9 (davon 7 x Einzelportion) / 9 Einzelportionen
Bodylotion/Bodybutter: 6 / 17 (8x klein)
Bodyspray: 0 / 3
Concealer: 1 / 0
Deo: 4 / 7 (4x klein)
Duschgel: 10 / 9 (4x klein)
Eyeliner: 1 (+ eingetrocknet: 3 Geleyeliner, 2 Glitter Eyeliner, 3 Filzeyeliner) / 3 (7x eingetrocknet)
Eyeshadowbase: 3 / 2 (davon 1x eingetrocknet)
Foundation: 1 / 1
Fusspflege: 1 / 4
Gesichtscreme/Serum: 15 (davon 2x Minigröße) / 17 (1x klein)
Gesichtsmasken: 2 / 9 + 5 Schaummasken
Gesichtspeeling: 0 / 2
Gesichtsreinigung: 2 / 3 (1x klein)
Gesichtswasser/Tonic/Mizellenwasser: 3 / 3 (1x klein)
Haarkur: 3 (1x Spitzenfluid) / 7 (3x klein / 2x Sprühkur)
Haaröl: 0 / 1
Haarshampoo: 5 / 7 (3x klein)
Haarspülung: 4 (davon 1x Minigröße) / 4 (1x klein)
Handcreme: 4 / 6
Körperöl: 1 / 0
Körperpeeling: 0 / 2
Mascara: 1 / 3 (1x klein)
Nagellackentferner: – / 1 (1x Pads)
Lidschatten: 1 / 2
Parfum: 9 / 4
Pflege-Konzentrat/Kapsel: 1 (a. 5 Kapseln) / 14 Ampullen/Kapseln
Primer: 0 / 1 (1x klein)
Puder: 4 / 1
Rasiergel: 1 / 0
Reinigungsöl: 2 / 0
Reinigungstücher: – / 8
Seife: 0 / 4
Topcoat: 1 / 0
Trockenshampoo: 1 / 2
Wimpernserum: 0 / 1


In Summe komme ich auf 105 aufgebrauchte Produkte insgesamt, das sind 5 mehr als im Vorjahr. Allerdings habe ich mich 2016 auch bemüht häufiger Parfums aufzubrauchen, die bereits angebrochen waren und diese habe ich dann natürlich nicht komplett in dem Jahr aufgebraucht.

Ein paar kleine Infos zu meinem Aufbrauchverhalten:
– Duschgel wird bei mir oft in den Seifenspender gefüllt und als Seife aufgebraucht (daher wurde in 2016 keine einzige Seife leer gemacht, da ich dafür das Duschgel genommen habe).
– Meine Haare schäume ich immer 2x auf, da ich sie dann als sauberer empfinde.
– Bei Gesichtscremes sind auch Seren und Sonnenschutz dabei. Da ich morgens z. B. Serum, Tagespflege, Sonnenschutz auftrage ist der Verbrauch hier natürlich höher. Hier wird geschichtet ^^ abends dann halt ohne den Sonnenschutz.
– Ich creme mich gerne und viel ein. Nach dem Duschen komplett und abends meist zumindest noch die Beine, manchmal auch zwischendurch morgens.

Falls ihr auch so einen Post mit eurer Statistik gemacht habt, dann postet doch gerne den Link in die Kommentare =)
Die Idee hatte ich damals von Mareike, schaut doch bei ihr mal vorbei, da wird es in nächster Zeit bestimmt auch wieder so einen Beitrag geben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

13 Kommentare

  1. Nessi

    Moin!
    Hach jetzt inspirierst du mich dazu mal mein Aufbrauchverhalten zu studieren. verflixt. Ich sollte nur Hermines Futter und Streu nicht mitzählen, oder?
    Die Statistik ist aber wirklich interessant.

    Lieben Gruß von Hermine und mir :)

    Antworten
  2. Julia

    Letztes Jahr hattest du mich dazu inspiriert für 2016 auch so eine Statistik anzufertigen. Ich habe also jeden Monat meinen Aufgebraucht-Post hergenommen und alles Sachen in meine Tabelle eingetragen. Sowohl Produktart, als auch Marke. Nach einigen Monaten ist mir aber die Lust vergangen und ich habe es sein lassen! :D
    Trotzdem finde ich es immer interessant, deine STatistiken zu lesen :)

    Lieb eGrüße, Julia

    Antworten
  3. Mella ♥

    Fleißig fleißig :)
    Ich versuche dieses Jahr auch einige Sachen leer zu bekommen und hoffe ich ziehe es mit dem „Buch führen“ auch durch ;)
    lg Mella ♥

    Antworten
  4. Fini

    Das mindert echt Ängste, dass man zu wenig von irgendwas im Haus haben könnte. Gerade bei so Dingen, wie Mizellenwasser und weiteren Reinigungsprodukten. Ich habe nur bei verhassten Produkten, die ich aber nicht wegwerfen will das Gefühl, es dauert ewig, bis die leer sind. Klassischer Kandidat ist die Reinigungsmousse von Balea. Die schlepp ich bestimmt schon ein Jahr mit mir rum. Ich mag das Gefühl halt nicht, wie „stramm-trocken“ meine Haut danach ist.

    Antworten
  5. Sandra

    Letztes Jahr habe ich mal versucht eine Aufbrauch-Statistik, dann aber irgendwann aufgegeben. Dieses Jahr würde ich das gerne wieder machen. Ich habe die Produkte komplett getrackt und es war für die Monate in denen ich das gemacht habe sehr interessant. So konnte ich genau sehen, welche Produkte cich nachkaufe und welche Art von Produkten regelmäßig bei mir floppen.

    Antworten
  6. FiosWelt

    Na da ist doch einiges leer geworden :) Ich versuche auch so gut es geht meine sachen aufzubrauchen. Das mit dem Duschbad als Seife, habe ich auch schon mal überlegt^^

    Antworten
  7. Binara

    Da ist ja wesentlich mehr Abwechslung dabei als bei mir, vor allem bei den dekorativen Produkten und Parfüms. Da schaffe ich nie, etwas aufzubrauchen :-)

    LG Binara

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.