Blogparade Glitter – Stargazer Mars Crimson Glitter Shaker

PR-Sample / unbezahlte Werbung

Die liebe Marina hat aktuell eine schöne Blogparade zum Thema Glitter organisiert. Ich liebe Glitter und besitze ja auch eine ausreichende Sammlung an losen Glitzern :D dennoch muss ich sagen, dass sie dafür eigentlich viel zu selten zum Einsatz kommen, dabei mag ich es soooo gerne!

Und! Ich finde man kann damit eben auch tolle Looks für den Alltag schminken…also zumindest für meinen Alltag ^.~ die anderen Mädels der Blogparade haben schön kreatives geschminkt, ich habe meinen Look so aber ganz normal ins Büro getragen. An einer Stelle wo sonst ganz normal der Lidschatten sitzt trage ich eben Glitzer auf. Fällt von weiterem jetzt nicht extrem auf, macht aber im Detail wahnsinnig was her. Natürlich in Echt und in Bewegung viel mehr, als man auf den Fotos zeigen kann ^^

Für meinen Look habe ich den Stargazer Glitter Shaker Mars Crimson verwendet, den ich von Liris Beautywelt zur Verfügung gestellt bekommen habe. Die Stargazer Glitter kosten jeweils 4,25 € und enthalten 5g. Sie sind nicht expliziert für die Augen gemacht, die Verwendung am Auge erfolgt also quasi auf „eigene Gefahr“, aber ich habe damit bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

Geswatched und auch am Auge aufgetragen mit der Lit Glitter Base, die ich wirklich jedem für den Auftrag von losem Glitter empfehlen kann. Das hat die ganze Sache für mich einfach erst tragbar gemacht. Einen Look mit diesem Glitter findet ihr übrigens auch bei Makeup Blog.

Als Lidschatten habe ich drei Farben der Urban Decay Naked Heat Palette benutzt (ebenfalls eine PR-Sample, von Urban Decay). Es waren die Töne Dirty Talk, Cayenne und En Fuego.

Datum: 06.11.2017

Die ersten drei Bilder sind ohne Blitz entstanden, das letzte mit. Da sieht man dann auch die Holo-Glitter Partikel um einiges besser. Aber wie gesagt… in Echt wirkt es einfach viel toller und es macht so Spaß es sich selbst im Spiegel anzuschauen.

Ich hoffe euch hat der Look gefallen und schaut euch mehr Glitter bei den anderen Teilnehmerinnen an!

06.11.2017 TobeyoutifulBibi F.ashionable
07.11.2017 BlushaholicThe Beauty and the Blonde
08.11.2017 Miss von XtravaganzTwisted Heart
09.11.2017 ObstgartentorteJust Eve
10.11.2017 RosegoldaholicTalasia.de
11.11.2017 AccusedoflipstickDas Leben ist schönWassermilchhonig

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

21 Kommentare

    1. Talasia

      also bei den Stargazer sind viele so schön ^.^ und für 4,25€…mega! Zudem ist die Menge riesig :D die kannst du auch mit ner Freundin teilen (also mind. mit einer…eigentlich noch mehr :D) und dann ist es noch günstiger. Also ich finde die echt super =)

      Antworten
  1. Rosegoldaholic

    Steffi wie schaffst du es nur den Glitter so gleichmäßig aufzutragen 😍.
    Wirklich sehr sehr schön – die Glitter Shaker hören sich interessant an…muss ich mir irgendwann mal näher ansehen. 😉

    LG Astrid

    Antworten
      1. Rosegoldaholic

        Ja die Lit Base habe ich mir jetzt auch mal bestellt. Meinst du den mit der Spitze vorne? Den habe ich zufällig auch…der eignet sich bei meinen kleinen Augen auch super für den Bereich um den Innenwinkel.

        LG Astrid

        Antworten
  2. Cristin

    Richtig schöner und tragbarer Look. Könnte ich mir auch für meinen Alltag vorstellen, allerdings fehlt mir dazu noch die passende Glitter-Base.

    Liebe Grüße,

    Cristin

    Antworten
  3. Katrin

    Die Pigmente sind der Hammer und kommen richtig, richtig genial zur Geltung.
    Solche haben mir bei meinem Look total gefehlt – hier muss ich unbedingt mal die Augen nach aufhalten.
    Ein ganz, ganz tolles Augen-Make-up ist dir hier gelungen!
    Liebe Grüße, Katrin

    Antworten
  4. Pingback: Blogparade Glitterlook | mit Huda Beauty, by Terry & Co.

  5. Vanessa

    Jetzt wollte ich grade fragen, welche Base du nimmst haha. Ja du hast es mir beantwortet. Ich habe nämlich eine Glitter Palette bekommen und da hält leider nichts.

    Zu deinem Look. Der Glitzer ist nicht zu verrückt und nicht zu langweilig. Das mag ich :) Im Büro ist das bestimmt ein hingucker gewesen :)

    xoxo Vanessa

    Antworten
    1. Talasia

      Eine Palette mit Glitzer? Also glitzernde Lidschatten oder richtiger purer Glitzer? Meist ist das Problem bei diesen Paletten, dass das Medium womit die Lidschatten eben zu einer „Masse“ gemacht werden (damit sie nicht lose sind) nicht so gut hält und vor allem auch rutscht. Das kenne ich noch von diesen NYX oder p2 Dingern ^^ wie das mit solchen Paletten von richtigen Glittermarken aus dem Ausland ist weiß ich nicht. Vielleicht haben die da ein besseres Medium, was auch hält. Ausprobieren werde ich es aber nicht, da ich einfach mit der Lit Glitter Base so super fahre, dass mir lose Glitter da am liebsten sind =)

      Antworten
      1. Vanessa

        Ich kann dir mal ein Bild von der Palette schicken. Es ist quasi gepresster Glitter. Eine Farbe ist auch sehr komisch. Also wäre da einmal Öl dran gekommen. Wenn du magst schicke ich dir bei Instagram ein Bild.

        Antworten
  6. Pingback: Urban Decay Naked Heat Palette – Swatches & Look | Talasias Dreamz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.