Zusätzlicher Instagram-Account Talasias_makeup

Ich wollte euch kurz darüber informieren, dass ich auf Instagram einen zusätzlichen Account mit dem Namen talasias_makeup erstellt habe.

Zum einen, damit keiner Angst hat, ob es ein Fake Account ist und das “wieso” möchte ich euch natürlich auch kurz erklären.

Instagram hat schon seit langer Zeit bei meine Account talasiade eine Abstrafung durchgeführt, was mir erst in den letzten Monaten richtig klar wurde.

Woran es liegt weiß ich, ich hatte damals nachträgliche Hashtags unter eine Menge Bilder gesetzt (z. B. alle meine Katzenbilder mit dem Hashtag #Talasiascats, alle Foodbilder mit #TalasiasFooddiary) um besonders für mich da eine Übersichtlichkeit reinzubringen, in dem ich alle Bilder zu dem jeweiligen Hashtag auf einen Klick sehen kann. Bei den Katzen hatte ich vor ein paar Monaten dann noch Hashtags dazu gefügt zu den einzelnen Kazten (z. B. #TalasiasPeanut), was für mich auch einfach den Sinn hatte zu gucken, was ich schon gepostet habe und was nicht. Denn ich mache viele Katzenvideos und Bilder, lösche sie aber dann nicht direkt vom Handy und über die Hashtags konnte ich da schneller schauen.

Für Instagram zählt das als Spam, was mir vorher so nicht bewusst war. Hätte ich auch nur irgendwie daran gedacht, dass das eine Abstrafung mit sich ziehen könnte hätte ich es wohl besser gelassen.

Fakt ist, dass Leuten die mir nicht folgen, meine Bilder nicht angezeigt werden,
wenn sie einen Hashtag aufrufen, den ich genutzt habe (zumindest nicht seitdem ich diesen “Spam” begangen habe). Ich habe das mit ein paar Accounts getestet, die mir nicht folgen und verglichen wie es aussieht, wenn man mir folgt. Man konnte es sogar auch dann ganz deutlich sehen, wenn man mir einfach entfolgt ist. Meine Freundin hat es getestet und dann mal den Hashtag #aufgebrauchtTalasia2017 aufgerufen. Normalerweise kriegt man 22 Bilder angezeigt, sie hat davon aber nur zwei angezeigt bekommen.

Ist natürlich gerade bei meinen Makeup Bildern super schade, dass man sie dann nicht finden kann, wo ich mir auch immer extra Mühe passende Hashtags zu verwenden (z. B. produktbezogen, was ich selber beim Stöbern auf Instagram gerne nutze um andere Beiträge zu einem Produkt oder eine Marke zu finden).

Daher habe ich also diesen neuen Account erstellt, der natürlich die Anzahl der Leute des normalen wohl nicht mehr annährend erreichen wird (in den heutigen Instazeiten ist Wachstum ja nicht gerade leicht), aber das ist mir auch nicht so wichtig. Ich möchte einfach gerne, dass meine Bilder gefunden werden können!

Meine Makeups werde ich auch weiterhin auf meinem normalen Account zeigen, daher wird da natürlich auch mal was “doppelt” sein, aber ich werde versuchen dann verschiedene Bilder des Looks zu verwenden oder mal Collagen oder oder. Und dort werde ich dann auch versuchen häufiger mal kleine Swatchvideos oder ähnliches zu zeigen. Einfach mal testen und schauen wie es so läuft! Zudem führe ich ihn auf Englisch, da ich dort ja auch keine groß privaten Dinge erzählen möchte und ich hoffe für diese Zwecke werden meine Kenntnisse einigermaßen ausreichen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

3 Kommentare

  1. TiaMel

    Oh je, das wusste ich gar nicht, dass man für so etwas “bestraft” werden kann, hab auch ab und zu nachträglich Hashtags gesetzt :/

    Lieber Gruß ❤

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.