Das Archiv der Kategorie: Allgemein

GO! Makeup Academy – Eröffnungsfeier der Academy für Make Up Artist & Hairstylist Ausbildung in Oldenburg

Ich weiß ehrlich gesagt gerade gar nicht wo ich genau diesen Beitrag starten soll. Vielleicht damit, wie es zu der Einladung zur Eröffnungsfeier der GO! Makeup Academy in Oldenburg kam?

Und zwar schrieb mich die liebe Melanie von Beau(Ty)pe im Mai an, die ich schon einige Jahre lang sehr gerne als Bloggerin verfolge. Sie hat sich mit ihrer Partnerin Jane nämlich einen ganz tollen Traum erfüllt, was ich wirklich sehr sehr toll finde! Die beiden haben gemeinsam die GO! Makeup Academy in Oldenburg eröffnet, wo man selbst dann seine Ausbildung zum professionellen Make Up Artist & Hairstylist machen kann und luden mich zu ihrer Eröffnungsfeier ein, worüber ich mich sehr gefreut habe.

Auf der schön gestalteten Homepage findet man sehr viele Infos. Die verschiedenen Kurse starten ab September 2017 und genaue Termine und Preise sind hier zu finden. Ebenso die genauen Beschreibungen zu den Arten und Inhalten der Kurse. Für die ersten Termine der Kurse gibt es übrigens auch einen 10% Eröffnungs-Rabatt, dies steht dann jeweils auch hinter den entsprechenden Terminen.

Ein Auszug aus den Infos zum Make Up Artist & Hairstylist Kurs:
Was wir Dir bieten:
• kleine Kurse (max. 10 Teilnehmer pro Kurs)
• professionelle Arbeitsmaterialien
• Wir nutzen Produkte von MAC & GHD
• zwei professionelle Fotoshootings
• ein professionelles Pinselset
• ein Kammset von ghd
• ein Tablet mit sämtlichen Unterrichtsmaterialien

Für die meisten der Kurse sind keine Vorkenntnisse nötig, was bestimmt auch für viele interessant ist. Das erstmal so an Rahmeninfos zur Academy, aber wer alle Infos haben möchte schaut sich am besten selbst auf der Seite um, dort ist alles zu finden =)

Nun möchte ich euch aber die Bilder der Eröffnung nicht vorenthalten. Schon der schön gestaltete Flur in dunklem Blau mit den tollen Kronleuchtern hat mir einfach total gut gefallen und gleich einen sehr guten Eindruck gemacht. Die vielen liebevollen und hübschen Details waren sehr schöne Hingucker und man fühlte sich gleich wohl.

Zur Eröffnung war natürlich alles noch besonders süß dekoriert mit Luftballons und sehr toll verpackten Süßigkeiten. Wie niedlich sind bitte diese kleinen Popcorn Tütchen und die Nasch-Becherchen?

Aber richtig interessant wird es dann natürlich im Raum wo die Magie passieren wird, dort wo die Ausbildungen statt finden.

Schon von draußen konnte man die schöne Beleuchtung von den Spiegeln sehen. So einen Schminkplatz hätte ich auch gerne!

In der Nähe der süßen Köstlichkeiten konnte man auch schon einen Blick auf zukünftige Arbeitsmaterialien werfen. Toll aussehen tut es auf alle Fälle schon mal!

Als Fan von Einhörner und allem was mädchenhaft und süß gestaltet ist habe ich mich natürlich ganz besonders über diesen zauberhaften Anblick gefreut:

Diese Köstlichkeiten waren bestellt, aber dafür nicht weniger toll. Ich muss allerdings im Nachgang sagen, dass so ein bunt bestreuter Einhorn Cupcake zwar klasse aussieht, aber der ganze Steusel-Zucker-Kram ist für den Geschmack dann doch nicht so 100% mein Fall. Dafür waren die riesen Cake Pops ohne Stiel aber total meins, die waren sooo lecker! Davon hätte ich jetzt gerne noch ein paar :D

Die anderen Köstlichkeiten waren aber selbstgemacht und das, obwohl die Mädels doch allerhand zu tun hatten – dann auch noch sowas zaubern, respekt!

Da ich übrigens die erste vor Ort war konnte ich in Ruhe Bilder machen, bevor weitere Gäste auftauchten. Als später dann mehr Menschen da waren (ich habe mich besonders gefreut Melanie von mel et fel endlich mal wieder zu sehen!) wurde auch noch eine sehr schöne Rede gehalten und als Melanie ihrem Mann danken wollte und kaum sprechen konnte, weil sie sonst weinen musste, da kamen mir selbst die Tränen. Das hat mich einfach total berührt wie glücklich und dankbar sie ist – ein echt schöner Moment!

Und als wäre der Tag dort nicht schon schön genug gewesen, konnte man sich auch noch die Haare stylen lassen. Locken waren an diesem Tag sehr begehrt und da das leider auch etwas ist, was ich überhaupt nicht selber kann, habe ich mir natürlich auch welche machen lassen.

Ich mag das total gerne an mir und auch mein Schatz fand es sehr schön, als er mich dann abends abgeholt hatte. Vielleicht sollte ich es doch mal üben…. ist ja nicht so, dass ich keinen Lockenstab zuhause hätte.

Und da ich alte Nudel dann auch noch vergessen hatte ins Gästebuch zu schreiben, möchte ich den beiden tollen Frauen Melanie & Jane auf diesem Wege nochmal ganz viel Erfolg und viele tolle Schüler für ihre Academy wünschen! Es war wirklich schön diesen Tag mit euch gemeinsam zu verbringen, zu sehen wie glücklich ihr seid und was ihr euch da tolles aufgebaut habt. Ganz toll, wenn Menschen ihre Träume verwirklichen können und es auch tuen.

Und da ich gesehen habe, dass eure Seite auch einen Blog mit News hat, hoffe ich dort in naher Zukunft lesen zu können was bei euch so passiert, wie die Kurse so laufen und einfach ein paar Eindrücke zu sehen. Wenn man so einen schönen Moment mitgefeiert hat, dann interessiert man sich nochmal eine ganze Ecke mehr dafür, wie es dort dann weiter geht =)

essence metal art lip & eye liner 04 pink glam

Am 16.07. fand in Berlin mal wieder ein Event zur Sortimentsumstellung von essence statt und ich durfte dieses mal wieder dabei sein und habe mich sehr gefreut. Einige der Produkte stelle ich nur auf Instagram vor (einiges zeige ich auch in den Insta Stories), aber einige Produkte werden natürlich wie immer ihren Platz hier auf dem Blog finden.

Das Update hält diesmal wieder viele spannende Produkte bereit und essence bietet experimentierfreudigen Personen auch wieder einige coole Farben – etwas was ich an der Marke sehr mag!

Eins meiner Highlightprodukte sind die metal art lip & eye liner, die es in 5 verschiedenen Farben gibt. 2 haben wir direkt beim Event bekommen und die anderen Farben kamen diese Woche noch per Päckchen bei mir an.

Geswatched habe ich euch die Farben 03 coppy right und 04 pink glam. Die 04 pink glam ist mein persönlicher Favorit und den bekommt ihr in diesem Posting (wie oben schon gesehen) in einem Look gezeigt. Ein Look mit 03 coppy right wartet aber auch schon auf der Speicherkarte und kommt dann demnächst auch online.

Datum: 20.07.2017

Die Spitze der Liner ist richtig schön fein und die Farbabgabe ist von Anfang an sehr schön deckend. Hier hat essence ein richtig schönes Produkt ins Sortiment gebracht. Hier wären weitere Farben definitiv wünschenswert. Für die Lippen habe ich es übrigens noch nicht getestet.
Die matten Lidschatten sind übrigens aus der Catrice Eye & Brow Contouring Palette 020 but first, hat coffee!

Die Liner kosten je 2,99 € und sind ab ca. 21. August im Handel erhältlich (wie immer kann es je nach Markt auch mal früher oder später sein, das kennen wir ja schon).

Wie gefällt euch dieser metallisch pinke Eyeliner? Ich finde ihn wirklich klasse, ein Produkt was zu mir passt!

PR-Samples

Tierisch schönes für die Wohnung – Hellosunday.de (inkl. Verlosung)

Anzeige / Werbung / sponsored Post

Vielleicht habt ihr in letzter Zeit schon von hellosunday.de gehört? Im Rahmen einer Kooperation durfte ich diesen spannenden Shop kennenlernen.

Hellosunday.de bietet Accessoires und Lifestyle-Artikel mit hübschen, coolen und ausgefallenen Designs, die von namhaften internationalen Künstlern gestaltet wurden. Zugegeben… ich kenne keinen der Künstler, weil ich mich auf diesem Gebiet einfach nicht auskenne, aber die tolle Vielfalt von schönen und besonderen Designs hat mich direkt angesprochen.

Wer mich ein bisschen kennt, weiß dass ich es gerne farbenfroh mag und dass ich sehr auf niedliche Dinge stehe. Umso mehr freute ich mich, dass es in diesem Shop auch viele „tierische“ Motive zu finden gibt. Meine Auswahl beschränkte sich (bis auf eine Ausnahme) also hauptsächlich darauf.

Was für Produkte gibt es überhaupt in diesem Shop?
Im Bereich Accessoires findet ihr Tassen und Taschen. Im Bereich Wohnen findet ihr Post, Holzbilder, Schneidebretter, Fleecedecken, Wanduhren, Kissen, Tische und Spiegel.
Und das alles in den verschiedensten Designs! Gerade im Bereich Tische und Spiegel finde ich das besonders innovativ, denn das habe ich sonst anderswo noch gar nicht gesehen.

Welche Zahlungsarten gibt es?
Paypal, Rechnung, Sofort Überweisung, Kreditkarte und Lastschrift stehen zur Verfügung.

Wie hoch sind die Versandkosten?
Innerhalb von Deutschland
Per DHL: Kostenlos ab 20 € Bestellwert – darunter: 4,95 €
Per GLS: Kostenlos ab 20€ Bestellwert – darunter: 4,45€

Nach Österreich
Per GLS: Kostenlos ab 20€ Bestellwert – darunter: 4,45€

Retoureninfos
Rücksendungen sind kostenlos und innerhalb von 30 Tagen möglich, nachdem du das Paket erhalten hast.

Welche Produkte habe ich mir ausgesucht und was kosten sie?
Design Tisch Red Cat silberne Beine (es gibt auch gold) – 149 €
Schneidebrett Night Fall eckig (man kann auch rund wählen) – 29,95 €
Tasse Little sleeping fox – 15 €
Tasse I love you – always – 15 €

Sehr praktisch finde ich, dass einem unten auf der Seite des jeweiligen Artikels auch immer alle weiteren Produkte mit dem gleichen Design angezeigt werden. So kann man sehr einfach z. B. gleich die passende Wanduhr zur Fleecedecke oder den Kissen dazu raus suchen.

Die Qualität der Aufdrucke gefällt mir durchgehend wirklich sehr gut. Beim Schneidebrett soll man allerdings nicht die bedruckte Seite zum schneiden benutzen, damit das Motiv nicht beschädigt wird, sondern es dazu umdrehen. Die Tassen sind übrigens spülmaschinengeeignet.

Der süße Katzentisch steht beim uns im Wohnzimmer als Beistelltisch. Mein Schatz spielt dort immer auf einem Stuhl mitten im Raum Playstation 4 und so hat er endlich einen Tisch auf den Getränke, Snacks und Fernbedienungen abgelegt werden können ^^

Und etwas zu gewinnen gibt es für euch auch! Zwei Personen können jeweils ein Schneidebrett mit dem Motiv eurer Wahl gewinnen.

Wenn ihr gewinnen möchtet, dann schreibt mir in einen Kommentar, welches Motiv (mit Link) ihr für euer Schneidebrett auswählen würdet. Lieblose Kommentare mit ausschließlich dem Link schließe ich von der Teilnahme aus. WICHTIG tragt euch unbedingt in das Rafflecopter Tool ein, denn darüber wird ausgelost. Zudem gibt es dort noch weitere Lose zu sammeln.

Die Teilnahme ist aus Deutschland und Österreich möglich. Bei Teilnehmern unter 18 Jahren bräuchte ich im Gewinnfall eine schriftliche Einverständniserklärung eines Elternteils. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung des Gewinns. Die Gewinnbenachrichtigung verschicke ich per Email (bitte spätestens nach einer Woche antworten, sonst lose ich neu aus). Der Gewinn wird direkt von Hellosunday.de verschickt.

a Rafflecopter giveaway

PR-Samples

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...