Das Archiv der Kategorie: bronze

Catrice Professional Artist Eyeshadow Palette – Look 2

Kostenloses Testprodukt // unbezahlte Werbung

Einen ersten Look mit der Catrice Professional Artist Eyeshadow Palette 10 THE KEY PIECE hatte ich euch bereits, dabei stand der schöne Rotton im Vordergrund.

Da ja viele von euch aber auch die dezenteren Farbtöne mögen habe ich da auch noch einen Look für euch geschminkt. Ich habe einen matten Ton in der Lidfalte benutzt und dann die schimmernden Töne verwendet. Aufgetragen auf Rival de Loop Young Eyeshadow Base.

Datum: 15.02.2018

Mit dem matten Ton bin ich wirklich sehr zufrieden, der lässt sich spielend leicht verblenden. Die schimmernden Töne finde ich hübsch, aber sie krümeln ein wenig, so dass ich etwas Fall out unter den Augen hatte. Bei den Tönen auf dem beweglichen Lid war das nicht so schlimm, das konnte man gut „wegpinseln“, aber der helle Schimmerton am unteren Wimpernkranz hat Glitzerfallout verursacht, was sich leider sehr hartnäckig auf der Haut hält ^^ da wäre es wohl klüger den Teint erst danach zu schminken.

Verwendet habe ich hier die drei Farben, die man komplett sieht, den schimmernden der unten abgeschnitten ist und oben den matten der nicht mehr ganz auf dem Foto ist. Geswatched habe ich die schimmernden Töne auf Rival de Loop Young Eyeshadow Base.

Man sieht hier beim Swatch ganz links auch besonders im oberen Bereich vom Swatch, dass die Farbe gröbere Partikelchen enthält und diese rieseln eben schön runter.

Wie gefallen euch die Farben? Wäre die Palette was für euch?
(Die Palette kostet 9,99 € und enthält 16 verschiedene Lidschatten.)

Urban Decay Naked Heat Palette – Swatches & Look

PR-Sample // unbezahlte Werbung

Heute folgen nun auch die Swatches zur schönen Urban Decay Naked Heat Palette, nachdem ich euch bereits einen ersten Look gezeigt hatte und einen zweiten auch, wobei allerdings ein Glitter im Fokus stand.

Das hier ist dann quasi der dritte Look und einen vierten habe ich heute morgen auch schon fotografiert. Aber nun zeige ich euch noch ein paar Detailbilder der Lidschatten und natürlich die Swatches.

Die Swatches wurden auf Rival de Loop Young Eyeshadow Base gemacht.

Meine Lieblingsfarben sind Ember und Dirty Talk, aber auch Cayenne, En Fuegeo, He Devil, Scorched und Lumber finde ich soooo schön! Aber auch die anderen Töne gefallen mir, Ounce und Chaser reißen mich nur jetzt nicht sooo mit, aber was helles muss ja auch dabei sein.

Für meinen Look verwendet habe ich die Farben: Chaser / Low Blow / He Devil / En Fuego / Ashes

Datum: 07.11.2017

Ich mag die schimmernden Töne total, aber ich finde auch diese kräfitgen matten auf dem beweglichen Lid mega toll! Dazu ein schimmernder oder glitzernder Liner wäre sicherlich auch ganz toll!

Und zwar schon im letzten Post genannt, aber hier nochmal ein paar Blogs, die ebenfalls über die Palette berichtet haben: Beau(T)ypeLullabees – Sweet CherryInnen und AussenAufgerougtKarinistaThe Beauty and the Blonde

Looxi Beauty Orion + Makeup Geek Chickadee & Peach Smoothie

Manchmal bleibt ein Look aus nahezu unerklärlichen Gründen eine längere Weile auf der Speicherkarte liegen. Dieser hier ist so ein Fall. Geschminkt schon im Juni 2016, aber deswegen denke ich nicht weniger “zeigenswert”.

Kombiniert habe ich hier Looxi Beauty Orion mit den zwei wenigen Makeup Geek Lidschatten, die in meiner Sammlung geblieben sind, Chickadee und Peach Smoothie. Am unteren Wimperkranz habe ich den leuchtenden Flormar Ultra Blue Eye Liner aufgetragen, was dem ganzen einen sehr sommerlichen Touch gibt. Sehr gut passend zu dem tollen Wetter an diesem Wochenende!

Datum: 03.06.2016

Die Mascara war ein PR-Sample, die habe ich aber längst aussortiert.

Ich hoffe der Look gefällt euch und ich wünsche euch noch einen schönen, sonnigen Sonntag!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...