Das Archiv der Kategorie: pink

essence my must haves Lippenpuder als Lidschatten

PR-Sample / unbezahlte Werbung

Zum Frühjahr/Sommer Sortimentswechsel sind die essence my must haves Produkte erschienen. Ein AMU mit ein paar der Lidschatten hatte ich euch im April schon gezeigt. Den heutigen Look hatte ich irgendwie wieder eine Weile auf der Speicherkarte versauern lassen, aber ich möchte ihn heute mal abarbeiten ^^

Und zwar habe ich in diesem Fall die essence my must haves Lippenpuder zweckentfremdet und als Lidschatten benutzt. Ihr wisst ich mag knallige Farben auf den Augen und da kam die Idee natürlich schnell, dass ich die Lippenpuder auch am Auge probieren wollte. Funktioniert hat es sehr gut, sie haben auch genau so gut gehalten wie die Lidschatten.

Es waren die Farben 03 take the lead und 04 set the stage. Dazu habe ich noch den schwarzen Lidschatten 20 black is back und den The Cushion Eyeliner kombiniert (letzterer hat mir nicht so gut gefallen und wurde daher bereits aussortiert).

Datum: 09.03.2017

Also wer solche Farben als Lidschatten mag kann sich da gerne mal umschauen, denn sie funktionieren gut am Auge.

Wie findet ihr das my must haves Palettensystem von essence?

Blogparade Glitter – Stargazer Mars Crimson Glitter Shaker

PR-Sample / unbezahlte Werbung

Die liebe Marina hat aktuell eine schöne Blogparade zum Thema Glitter organisiert. Ich liebe Glitter und besitze ja auch eine ausreichende Sammlung an losen Glitzern :D dennoch muss ich sagen, dass sie dafür eigentlich viel zu selten zum Einsatz kommen, dabei mag ich es soooo gerne!

Und! Ich finde man kann damit eben auch tolle Looks für den Alltag schminken…also zumindest für meinen Alltag ^.~ die anderen Mädels der Blogparade haben schön kreatives geschminkt, ich habe meinen Look so aber ganz normal ins Büro getragen. An einer Stelle wo sonst ganz normal der Lidschatten sitzt trage ich eben Glitzer auf. Fällt von weiterem jetzt nicht extrem auf, macht aber im Detail wahnsinnig was her. Natürlich in Echt und in Bewegung viel mehr, als man auf den Fotos zeigen kann ^^

Für meinen Look habe ich den Stargazer Glitter Shaker Mars Crimson verwendet, den ich von Liris Beautywelt zur Verfügung gestellt bekommen habe. Die Stargazer Glitter kosten jeweils 4,25 € und enthalten 5g. Sie sind nicht expliziert für die Augen gemacht, die Verwendung am Auge erfolgt also quasi auf „eigene Gefahr“, aber ich habe damit bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

Geswatched und auch am Auge aufgetragen mit der Lit Glitter Base, die ich wirklich jedem für den Auftrag von losem Glitter empfehlen kann. Das hat die ganze Sache für mich einfach erst tragbar gemacht. Einen Look mit diesem Glitter findet ihr übrigens auch bei Makeup Blog.

Als Lidschatten habe ich drei Farben der Urban Decay Naked Heat Palette benutzt (ebenfalls eine PR-Sample, von Urban Decay). Es waren die Töne Dirty Talk, Cayenne und En Fuego.

Datum: 06.11.2017

Die ersten drei Bilder sind ohne Blitz entstanden, das letzte mit. Da sieht man dann auch die Holo-Glitter Partikel um einiges besser. Aber wie gesagt… in Echt wirkt es einfach viel toller und es macht so Spaß es sich selbst im Spiegel anzuschauen.

Ich hoffe euch hat der Look gefallen und schaut euch mehr Glitter bei den anderen Teilnehmerinnen an!

06.11.2017 TobeyoutifulBibi F.ashionable
07.11.2017 BlushaholicThe Beauty and the Blonde
08.11.2017 Miss von XtravaganzTwisted Heart
09.11.2017 ObstgartentorteJust Eve
10.11.2017 RosegoldaholicTalasia.de
11.11.2017 AccusedoflipstickDas Leben ist schönWassermilchhonig

Makeup Revolution Unicorns Unite Eyeshadow Palette – purple makeup

PR-Sample // unbezahlte Werbung

Vor knapp einer Woche hatte ich euch den ersten Look mit der Makeup Revolution Unicorns Unite Eyeshadow Palette gezeigt und heute folgt wie angekündigt der nächste Look. Es wird dann noch einen dritten geben, der ebenfalls bereits abfotografiert ist.

Die Palette bekam ich von Kosmetik4Less zum Testen und sie kostet 7,99 €. Für den zweiten Look habe ich die Rosa- und Lilatöne verwendet. Die Kombination mag ich ganz gerne, aber ich finde die Lilatöne aus der Give them nightmares Palette (hier die Swatches) um einiges toller und spannender.

Swatches habe ich wieder auf der Rival de Loop Young Eyeshadowbase gemacht, die ich auch immer für meine Looks verwende.

Datum: 09.10.2017

Wie gefällt euch der Look ganz in lila? Und welche Farben der Palette würdet ihr kombinieren?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...