Das Archiv der Kategorie: Blogparade

Blogparade Glitter Eyeliner

Nach der Blogparade colored waterline im Februar startet heute für eine Woche lang eine neuen Themenblogparade – Glitter Eyeliner!

Und ob nun als richtiger „Glitter Eyeliner“ oder in Form von losem Glitter aufgetragen, das ist ganz egal. Hauptsache der gezeigte Lidstrich glittert :D es sind wieder einige tolle Mädels dabei, worüber ich mich ganz doll freue. Die Teilnehmerliste findet ihr am Ende des Beitrags. Einen zweiten Look findet ihr heute auch bei der lieben tamatheunicorn.

Mitmachen kann wie immer jeder der Lust hat, alle Infos dazu gibt es auch weiter unten!

Datum: 23.03.2017

Meine Variante ist sehr alltagstauglich geworden und ich habe sie natürlich an einem ganz normalen Arbeitstag getragen – für mich ja gar kein Problem. Die verwendeten Lidschatten Farben sind aus der Makeup Revolution Flawless Matte 2 Palette (PR-Sample von Kosmetik4Less).

Der verwendete Glitzer war eine Abfüllung die ich mal geschenkt bekommen hatte, vielleicht einfach ein No-Name-Glitzer, aber ein besonders hübscher! Farblich erinnert er mich an Lime Crime Taurus oder Lit Soul Sister, allerdings ist dieser hier sehr fein, was ihn zum auftragen als Eyeliner ideal macht. Ich finde mit so einem feinen Glitzer + Eyelinerpinsel (bzw. ich glaube meins war sogar ein Lippen-Pinsel) arbeitet es sich schön präzise. Wie immer habe ich die Lit Cosmetics Glitter Base dafür verwendet und alles hat perfekt bis abends zum Abschminken gehalten.

Vielleicht schaffe ich es Anfang nächster Woche noch einen weiteren Look für die Parade zu schminken, das Wochenende über bin ich aber erstmal in Berlin mit meiner Mama, sie bekommt endlich ihr süßes Maine Coon Mädel Molly ♥

Die Liste aller festen Teilnehmerinnen ♥ schaut dort in den nächsten Tagen vorbei:
Sa. 25.03.17: talasiatamatheunicorn
So. 26.03.17: caro-lolcat
Mo. 27.03.17: twisted-hearts
Di. 28.03.17: pinkloveliness
Mi. 29.03.17: blushaholicmilchschokis-beautyecke
Do. 30.03.17: obstgartentorte
Fr. 31.03.17: xtravaganz

Blogparade colored waterline – Look 2

Mein zweiter Look zur Blogparade colored waterline ^_^ schon viele schöne Looks der anderen Teilnehmerinnen findet ihr weiter unten in der Inlinkz-Galerie. Heute findet ihr bei Michelle ebenfalls einen Beitrag! Mein zweiter Look ist wie angekündigt etwas farbenfroher geworden. Ich hatte noch einen anderen Look mit einer zweifarbigen Wasserlinie, aber das hat mir irgendwie nicht sooo gut gefallen (lila und dazu dieses orange ^^) und die Lidschatten wurden teilweise fleckig…vielleicht zeige ich es trotzdem noch.

Eigentlich wollte ich erst wieder Türkis auf die Wasserlinie machen, aber das war dann auch wieder eher dunkel und dann habe ich einfach zu Orange gegriffen, weil ich wusste dass dieser Catrice Eyeshadow Pen super Farbe abgibt.

Datum:

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) essence Colour Arts Base (nur auf dem beweglichen Lid)
3) Catrice Absolute Eye Colour Mono 190 Petrol Keeps Me Running *
4) Urban Decay Moondust Palette – Galaxy *
5) Catrice Eye & Brow Contouring Kit (der helle Ton links) *
6) Catrice Coolibri LE Eyeshadow Pen 04 Exotica
7) Beni Durrer Grafik Liner *
8) Catrice Glam & Doll False Lashes Mascara *
9) essence Lash Princess Sculpted Volume Mascara *

Die Produkte mit * sind Samples.

Ich fand die Kombination zwar schon irgendwie ungewöhnlich, aber dennoch schön und für mich auch gut tragbar ^^ nicht anders als sonst.

Ein Grund warum ich übrigens auch nicht so häufig eine farbige Wasserlinie trage ist auch, dass ich für die obere Wasserlinie immer schwarz verwende, damit die Wimpern dichter wirken. Allerdings habe ich da noch keinen gefunden, der bei mir nicht nach unten abstempelt. Da ich sonst unten auch schwarz trage ist das egal, aber bei anderen Farben versaut das natürlich das Ergebnis ^^
Ich hatte im Laden selbst den von MAC getestet, das war aber auch nicht besser.

Ich hoffe euch hat der zweite Look gefallen, auch wenn das Orange für einige vielleicht komisch ist. Mir hat es gut gefallen =)

Und natürlich kommt hier noch die Liste alle festen Teilnehmerinnen =)

Mo. 20.02.17: – talasiacaro-lolcat
Di. 21.02.17: – tamatheunicornpinkloveliness
Mi. 22.02.17: – milchschokis-beautyecketwisted-hearts
Do. 23.02.17: – stadtprinzessinnessa
Fr. 24.02.17: – make-up-blogtalasia
Sa. 25.02.17: – wassermilchhonigxtravaganz
So. 26.02.17: – lipstickbunniesMiss-different-89

Blogparade colored waterline – mit essence

Heute startet endlich mal wieder eine Themen-Blogparade von mir organisiert und ich freue mich schon ganz doll auf die Beiträge! Colored Waterline ist das Thema dieser Parade, denn ich selbst verwende viel zu selten „Farbe“ auf der Wasserlinie (nehme ja grundsätzlich immer schwarz) und zur Inspiration, Anregung und einfach mal um es häufiger wieder zu testen habe ich diese Blogparade organisiert.

Am Ende des Beitrags findet ihr die komplette Teilnehmerliste, bei diesen Blogs werdet ihr diese Woche jeden Tag ein oder mehrere Beiträge zu dem Thema finden. Außerdem ist die Parade auch offen für alle anderen. Ihr könnt euch über die Inlinkz Galerie eintragen.

Mein erster von zwei Beiträgen wollte ich eher mit „alltagstauglichen“ Farben schminken. Da ich gerade Produkte aus dem neuen essence Sortiment erhalten habe, wollte ich direkt mit den neuen Lidschatten schminken.

Dafür habe ich mir von den essence my must haves eyeshadows die Farben 02 all i need, 03 miss foxy roxy, 04 brownie’licious und 20 black is back. Die ersten beiden sind schimmernd, die anderen beiden matt.

Die Farben kauft man als Refill für 1,49 € und dann gibt es Leerpaletten mit 4 Plätzen (1,49 €) oder mit 8 Plätzen (1,99 €). Die Preise sind wirklich sehr gut und die verwendeten Farben haben einen guten Job gemacht. Geswatched wurden sie auf Rival de Loop Young Eyeshadow Base.

Und da ich bei einer Marke bleiben wollte habe ich mir für die Wasserlinie einen älteren essence Kajal raus gesucht. Der essence gel eye pencil waterproof 03 urban jungle.

Die tolle Farbe kommt auf der Haut natürlich viel toller rüber als auf der Wasserlinie, aber die Farbe ist immerhin gut sichtbar. Viele andere Kajals sind teilweise nicht so sehr tauglich für die Wasserlinie, weil sie dort kaum Farbe abgeben, da muss man einfach mal testen.

Datum: 19.02.2017

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) essence my must haves eyeshadow 02 all i need
3) essence my must haves eyeshadow 03 miss foxy roxy
4) essence my must haves eyeshadow 04 brownie’licious
5) essence my must haves eyeshadow 20 black is back
6) essence the cushion eyeliner
7) essence volume stylist lash extension mascara
8) essence gel eye pencil waterproof 03 urban jungle

Alle verwendeten essence Produkte sind Samples.

Und nun würde ich mich natürlich sehr freuen, wenn ihr vielleicht spontan Lust habt die Blogparade um einen Beitrag zu bereichern.
Und natürlich kommt hier noch die Liste alle festen Teilnehmerinnen =)

Mo. 20.02.17: – talasiacaro-lolcat
Di. 21.02.17: – tamatheunicornpinkloveliness
Mi. 22.02.17: – milchschokis-beautyecketwisted-hearts
Do. 23.02.17: – stadtprinzessinnessa
Fr. 24.02.17: – make-up-blogtalasia
Sa. 25.02.17: – wassermilchhonigxtravaganz
So. 26.02.17: – lipstickbunniesMiss-different-89

PR-Sample

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...