Das Archiv der Kategorie: facts about me

20 facts about me – März 2017

Auch im März möchte ich gerne wieder einige Fakten über mich erzählen.
Die 20 Fakten aus dem Februar findet ihr hier.

♥ Im Gegensatz zu Conny bin ich ein großer Socken-Fan und ich laufe so gut wie immer mit Socken rum, es sei denn es ist Hochsommer. Ich kriege nämlich sonst schnell kalte Füße und dann ist mir komplett kalt. Im Winter trage ich natürlich flauschige und meist dann auch zwei Paar :D
♥ Ich trinke sehr gerne Kaffee. Ich weiß nicht ob er mich wirklich „wacher“ macht, aber es gehört zu meinem Morgenritual dazu und bei der Arbeit trinke ich auch meist noch so 2 Becher (das war schon mal mehr, habe ich aber reduziert). Ich trinke meinen Kaffee übrigens immer mit Milch, Zucker habe ich mir schon lange abgewöhnt, aber seit einiger Zeit mag ich die GymQueen Tasty Drops darin sehr.
♥ Ich kann nicht pfeifen und nicht mit den Ohren wackeln, dafür aber meine Zunge rollen.
♥ Ich trage ungerne etwas auf dem Kopf, weder Sonnenbrillen noch Mützen usw.
♥ Sobald ich zuhause bin dauert es in der Regel keine 5 Minuten bis ich in meine Kuschelklamotten gewechselt habe. Ich mag es einfach gerne gemütlich und zudem sollen die Klamotten für „das Leben außerhalb“ nicht so schnell vollgefusselt werden und das bleibt in einem Haushalt mit Katzen ja nicht aus ^^
♥ Ich bin handwerklich total unbegabt und klischeehaft Frau, das finde ich aber auch nicht schlimm. Ganz anders als meine Mama, die vieles einfach selbst anpackt.
♥ Einparken kann ich auch nicht so gut – im Gegensatz zu meinem Schatz, der ist Einparkkünstler :D
♥ Ich hatte in meinem Leben bereits Kaninchen, Hamster, Rennmäuse, Streifengrasmäuse und Chinchillas als Haustiere, aber für mich sind Katzen einfach die perfekten Haustiere.
♥ Wir hatten Katzen seit ich denken kann. Nur von 2007 bis 2011 hatte ich keine Katzen, weil ich dann bei meiner Mama ausgezogen bin, zusammen mit meinem damaligen Freund, der eigentlich auch keine Katzen wollte.
♥ Dass ich dann doch meine Kater Kiko und Pupsi haben durfte lag an meinem kleinen Bruder. Dieser kam damals mit seiner Katze zu Besuch und dann war ich einfach wieder total infiziert *_*

♥ Katzen sind wie Schokolade, man kann nie genug von ihnen haben (hat meine Mama mir als Magnet geschenkt :D) – und dass mein Schatz das genau so sieht zeigt noch einmal mehr, wie perfekt er für mich ist.
♥ Zu Hunden hatten hatte ich noch nie einen besonderen Draht. Käme für mich persönlich als Haustier nicht in Frage. Niedlich finde ich viele natürlich trotzdem ^^ Australian Shepherds finde ich sehr hübsch!
♥ Wenn ich alleine zuhause bin fällt es mir viel leichter fleißig im Haushalt zu sein.
♥ Nach Gruselfilmen muss ich meist was niedliches schauen, damit ich einschlafen kann, denn sonst geistern die Bilder in meinem Kopf herum (ob Augen auf oder zu…).
♥ Ich teste ab und an gerne mal Games an (hab mir aktuell wieder einen Account bei Allods erstellt), bleibe aber nie lange am Ball :D
♥ Das längste war wohl damals 2009 World of Warcraft, was ich fast 1 Jahr lang gespielt habe. Wäre das nicht gewesen, hätte ich auch nie meinen Schatz kennen gelernt (erst 5 Jahre später dann in echt).
♥ Serien gucken dagegen ist meine große Leidenschaft. Das mache ich fast jeden Tag und mit großer Freude.
♥ Ein Grund, warum Serien/Filme schauen für mich auch besser als Hobby geeignet ist als Games zu spielen: Seit ich 2011 das erste mal eine Sehnenscheidenentzündung hatte ist das leider mittlerweile ein ständiger Begleiter. Zu viel am PC oder Handy rumdaddeln und es tut weh.
♥ Ich möchte später gerne eine größere Wohnung oder vielleicht auch kleines Häuschen haben, wo wir den Katzen auch gesicherten Freigang auf dem Balkon/Terasse/Garten bieten können, das wäre toll.
♥ Ich gehe jeden Tag 20 Minuten zur Arbeit und 20 Minuten wieder zurück und ich mag das sehr gerne (zumal es auch sehr gut für meinen Rücken ist, wo ich ja fast den ganzen Tag sitze). Im Frühling/Sommer nehme ich auch gerne das Rad.

Ich hoffe es hat euch ein bisschen Spaß gemacht ein paar mehr Dinge über mich zu erfahren ^^ ich lese sowas bei anderen immer sehr gern!

20 facts about me – Februar 2017

Schon seit Anfang Januar geistert mir im Kopf herum, dass ich gerne monatlich einen „facts about me“ Beitrag machen möchte, um auch ein bisschen persönliches einzubringen. Dann war der Januar auf einmal vorbei …und dann taucht das „10 facts about me“ Tagging plötzlich wieder auf Instagram auf und ich wurde auch schon zweimal getaggt. Daher ein guter Anlass um diese Kategorie nun doch auf den Blog zu bringen und damit es für einen Beitrag nicht zu wenig ist, nehme ich hier einfach 20 facts ^^

Ich werde jetzt einfach ein paar Dinge nehmen, die mir einfallen oder mich an Themen der Mädels orientieren, von denen ich es schon gesehen habe. Wenn ihr beim nächsten Mal gerne bestimmte Dinge  lesen möchtet schlagt es einfach in den Kommentaren vor – oder stellt gezielte Fragen, die ich dann aufgreifen kann.


♥ Ich wurde im Norden geboren (Elmshorn / Schleswig-Holstein) und möchte hier auch niemals weg ziehen (Hamburg / Schleswig-Holstein).
♥ Meinen Führerschein habe ich seit November 2003 und damals bin ich 2x durch die praktische Prüfung gefallen :D das war sehr frustrierend (es waren wirkliche Dummheiten).
♥ Weil es früher in der Realschule auch eine Steffi in der Klasse gab hieß ich von dort an Stachel (wegen meinem Nachnamen), was auf der Schule schon der Spitzname meines großen Bruders war und das fand ich cool :D nach der Schulzeit war ich aber froh diesen Namen ablegen zu können.
♥ Da gab es auch eine Phase, wo ich gerne die Klamotten von meinem Bruder (oder in dem Stil) getragen habe :D weite Hosen von Caterpillar (in beige und khaki) und passende Pullis. Auf besonders viel Weiblichkeit hatte ich da kein Bock, was mit Sicherheit an den eingebildeten Zicken in unserer Klasse lag.
♥ Und zu diesem Damen in der Klasse habe ich nie gepasst, daher war ich auch nicht sonderlich „beliebt“. Ich habe mehr mit den Jungs abgehangen, die waren einfach unkompliziert, aber in der 7ten Klasse kam zum Glück meine damalige beste Freundin dazu, die dann mit mir gemeinsam mit den Jungs rum hing.
♥ Ich musste noch nie „richtig“ in ein Krankenhaus und darüber bin ich sehr froh. Ich musste nur einmal zum späten Abend kurz dort hin, weil ich eine fiese Blase am Fuss mit starken Schmerzen hatte und nicht mehr auftreten konnte. Und Besuche im Krankenhaus sind natürlich auch ausgenommen.
♥ Seit der Erstausstrahlung im Oktober 1995 auf ZDF bin ich Sailor Moon Fan. Damals wirklich riesen großer Fan mit Brieffreundschaften, gleichgesinnten (älteren) Freundinnen, sehr viel Merchandise und mehr. Ich hatte japanische Soundtracks, japanische Mangas (damals gab es sie noch nicht auf Deutsch und mein Opa war sehr verdutzt, als er mit mir in den japanischen Comicladen ging und ich DAFÜR mein Geburtstagsgeld fließen ließ :D), die wunderschönen original Artbooks….leider habe ich irgendwann alles verkauft – das bereue ich!
♥ Natürlich bekam ich dadurch auch ein allgemeines Interesse für Animes und Mangas. Ein paar die ich auch mochte und die mir noch einfallen: Magic Knight Rayearth, Chobits, Love Hina, Neon Genesis Evangelion, El Hazard, Bubble Gum Crisis (der Soundtrack *_*), Tenchi Muyo, Oh! My Goddess, Wedding Peach, Record of Lodoss War.
♥ Auch heute mag ich noch ab und an gerne Animes gucken (z. B. gibt es ein paar wenige auf Amazon Video), allerdings nicht wenn es dabei um zu viel nackte Haut geht, das ist so gar nicht meins (ebenso bei „normalen“ Serien).
♥ Irgendwann damals im Internet gab es Online Trading Card Games und gemeinsam mit meiner damaligen Online-Freundin Kat starteten wir 2003 das erste deutsche Online Trading Card Game namens „Angelic Menyu“. Dort konnte man Karten aus verschiedenen Bereichen (Anime, Stars, Food, Lifestyle etc.) online sammeln und tauschen. Hier auf einer alten Seite sieht man auch noch wie die Cards ausgesehen haben. Und später eröffnete ich mit einer anderen Freundin noch eins in Form eines Forums, es hieß Pure Fun aber dazu finde ich leider nichts mehr. Das hat immer viel Spaß gemacht ^^ Heutzutage bin ich immer noch bei einem TCG einer Freundin angemeldet, Whispering Secrets. Da läuft allerdings alles super praktisch über PHP und funktioniert alles automatisch. Kleine hübsche Bildchen sammeln und tauschen macht nach wie vor Spaß!

♥ Ich habe noch nie geraucht (nein, auch nicht mal probiert) und werde das auch niemals tun. Das Rauchen übernimmt der Rest meiner Familie und das finde ich sehr unschön. Ebenso habe ich nie irgendwelche Drogen probiert und hatte aber auch nie Kontakt zu Leuten, die sowas gemacht haben.
♥ Seit meiner Kindheit leider ich an Schuppenflechte, zum Glück aber meist nur an der Kopfhaut (am restlichen Körper treten nur vereinzelt mal kleine Stellen auf). Früher war es noch stärker, seit einigen Jahren habe ich das aber recht gut im Griff und es ist nicht mehr so schlimm.
♥ Gegen Ende 2011 bekam ich zwei Bandscheibenvorfälle, die aber erst einige Monate später als solche festgestellt wurden. Anfangs dachte man es war ein Hexenschuss, aber als Monate später noch Schmerzen da waren (natürlich nicht mehr so stark) wurde es dann doch genauer untersucht und da kam es bei raus. Bedingt durch eine schiefe Wirbelsäule und dadurch unterschiedliche lange Beine wurden sie wohl auf einer Seite besonders belastet. Leider macht mir das auch immer mal wieder Probleme und ich müsste viel häufiger meine Übungen zur Stärkung des Rückens machen.
♥ Ich bin ein Fan von Duftkerzen bzw. Duftmelts, am liebsten mit süßlichen, fruchtigen oder foody Düften. Daran kann ich mich sehr gut erfreuen.
♥ Meine allgemeine Lebenseinstellung ist sehr positiv.
♥ Ich habe früher Zeitungen ausgetragen um mir etwas Taschengeld zu verdienen, weil ich auf das Taschengeld von zuhause verzichtet habe, da wir nicht viel Geld hatten.
♥ Ich bin sehr emotional/mitfühlend bei Serien, Filmen, ja sogar bei Musik. Bei traurigen oder aber auch besonders schönen Szenen kullern mir schnell die Tränen. Mein Schatz liebt das irgendwie sehr an mir und freut sich dann immer wenn er mich trösten kann, davon kullern die Tränen immer noch mehr und das findet er besonders süß.
♥ Dadurch, dass wir früher wenig Geld hatten, blieb bei mir auch hängen, dass ich noch nie sonderlich viel Wert auf teure Markenprodukte gelegt habe. Das interessiert mich einfach nicht und gibt mir nichts. Und gerade bei Sachen, die kaputt gehen können nicht – eine teure Hose wird durch Katzenkrallen genau so beschädigt wie eine günstigere :D
♥ Ich liebe niedliche Sachen und stehe dazu. Von Einhörnern, über My Little Pony, alles von Disney, andere niedliche Tierchen usw. usw. – ich steh einfach auf sowas und für mich hat das auch nichts mit dem Alter zu tun. Zum Glück kenne ich durch das Internet viele Mädels, die ähnlich ticken. Und wenn nicht, dann zumindest welche die andere und ihre Vorlieben akzeptieren =)
♥ Ich HASSE Pilze, sowohl vom Geschmack als auch von der Konsistenz. Spargel muss ich auch nicht haben.


Ich hoffe euch haben die ersten 20 Fakten gefallen und es waren vielleicht ein paar interessante Punkte für euch dabei. Und wie oben schon erwähnt, ich würde mich freuen, wenn ihr mir Anhaltspunkte gebt, was euch sonst so interessieren würde!
Und da es doch mehr Text geworden ist als ich dachte, wird es dann zukünftig vielleicht doch dann nur 10 pro Posting geben ^^ das hier war dann quasi noch der Januar dazu :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...