Das Archiv der Kategorie: Lit Cosmetics

{Look} Lit Cosmetics Glitter Foxx Size 3

Ich wünsche euch einen schönen Samstag bei diesem prächtigen Wetter. Auf meiner Speicherkarte habe ich noch einen Glitter-Look von Ende 2016 gefunden, den ich jetzt endlich mal hochladen wollte.

Verwendet habe ich dafür den Lit Cosmetics Glitter Foxx Size 3, von dem mir die liebe Goldie vor einer ganzen Weile eine Abfüllung geschenkt hatte ^.^
Im Lit Shop wird die Farbe als “Yellow/Orange based Copper” beschrieben. Passt natürlich zu allen möglichen Brauntönen, aber ich fand auch dieses Grün dazu sehr passend. Die Lidschatten waren aus der Laura Mercier Master Class Colour Essentials Collection 2nd Edition (PRSample).

Datum: 23.11.2016

Einige werden das sicherlich besonders für eine passende Kombi zu Weihnachten bezeichnen, aber ich finde sowas ist auch sonst ziemlich gut tragbar ^^ Ein kurzes Video von diesem Makeup könnt ihr auch auf Instagram sehen.

Ich hoffe ihr habt noch einen tollen Tag, ich werde mich auch gleich mal nach draußen begeben. Ich bleibe bei solchen Temperaturen aber ehrlich gesagt eigentlich lieber zuhause :D vergesst den Sonnenschutz nicht ;)

Lidschatten 1×1 – Lila & Gold

Die letzte Runde vom Lidschatten 1x hatte das Thema Rot & Grau. Dieses mal kommt eine Kombi mit der ich mich besonders gut identifizieren kann – Lila & Gold. Lila ist meine Lieblingsfarbe und Gold passt jetzt wunderbar in die Weihnachtszeit – so kam es zu dieser Kombination.

Was ist das Lidschatten 1×1?
Die Aktion stammt ursprünglich von der lieben Finja aus dem Jahr 2012. Damals war es noch ein TAG, nun durfte ich es mit ihrer Erlaubnis als regelmäßige Schminkaktion ins Leben zurück rufen. Es geht darum zwei vorgegebene Farben gemeinsam in einem Makeup zu kombinieren. So entstehen vielleicht auch mal Kombinationen, die man sonst nicht in Betracht gezogen hätte und zu schauen, wie es zusammen passt und wie es einem steht macht Spaß.

Bei der Runde Rot & Grau gab es Beiträge von: skipperthelittlecattwisted-heartalionsworldseelenmelodiealionsworld (2)cristinohnehmissyswahnsinnalionsworld (3)alionsworld (4)Conny
Ich freue mich so sehr über eure Beiträge ^-^ herzlichen Dank!

Wenn ihr bei dieser Runde mitmacht, dann reicht euren Beitrag doch auch für Purple my week von Sally ein, das mache ich mit meinem Beitrag natürlich auch ^.^
Die ungefähre Inspiration für meinen Look kam durch den Makeup Factory Adventskalender, weil dort so ein tolles Makeup zu sehen ist.

Datum: 02.12.2016

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) essence Colourarts Eyeshadow Base (unter den Pigmenten)
3) p2 Ultra Matte Eye Shadow + Primer 040 purple clutch
4) p2 Ultra Matte Eye Shadow + Primer 060 black briefcase
5) My Pretty Zombie Pigment Mad Cow (Innenwinkel)
6) My Pretty Zombie Pigment  Amethyst (Außenwinkel)
7) Primark Pigment Gold (Mitte vom Lid)
8) Kiko Siberian Flowers Double Glam Eyeliner 01 Gold – Wood
9) Lit Cosmetics Glitter Beach Baby Size 3

Das Gold ist da nun natürlich realtiv „hart“ vom Lila abgetrennt, aber ich finde das eigentlich auch mal spannend so. Insgesamt hat es mir wirklich gut gefallen.

Ich würde mich bei dieser tollen Kombi auf jeden Fall riesig freuen, wenn ihr einen Beitrag einreichen würdet ^_^

Lit Cosmetics Glitter Hoochie Mama

Auch wenn ich heute bei der Lit Cosmetics Blogparade nicht dran bin (sondern Sandri und Christine), möchte ich trotzdem noch einen Look zeigen, den ich diese Woche geschminkt hatte. Bei Jen gab es nämlich einen toller Glitzerliner Look zu sehen, wo eben der Liner im Fokus stand und das wollte ich dann gerne auch noch ausprobieren.
Leider finde ich nur… sieht es mit meiner Linerform irgendwie langweilig aus ^^ ich ziehe den Liner halt immer so, dass er beim Schwänzen nicht über die Lidfalte geht, da dort sonst ein unschöner “Knick” entsteht. Darum ist es bei mir immer da unter. Sieht bei sonem Look dann aber irgendwie doch komisch aus :D

Egal, zeigen möchte ich es natürlich trotzdem und vielleicht gefällt er ja den Leuten, die es generell etwas dezenter mögen. Der Glitter ist damit finde ich mehr als alltagstauglich. Da er mit der Lit Glitter Base auch super hält hat man tagsüber ja auch kaum Glitter Fall Out (mal hier oder da verirrt sich ein Körnchen, aber genau so oft habe ich auch mal irgendwie ein Mascara Krümelchen, also nicht weiter wild).

Für diesen Look habe ich den Lit Cosmetics Glitter Hoochie Mama in der Size 3 verwendet, den ich von Conny als Abfüllung bekommen habe.

Datum: 17.03.2016

Wie man sieht, trage ich schwarzen Eyeliner darunter. Ich habe es nicht geschafft, den Glitter wirklich an allen Stellen deckend anzubringen, aber das finde ich nicht so tragisch. Auf dem Lid habe ich nur My Favorite Tauping von essence aufgetragen und einen hautfarbenen Blendelidschatten. Am unteren Wimpernkranz habe ich einen matten Ton von Rival de Loop benutzt.

Uuuund an diesem Tag hatte ich ausnahmsweise noch ganz kurz Zeit Bilder vom ganzen Gesicht zu machen. Es waren nur wenige und ich habe nur eine Softbox hingestellt (aus Zeitmangel), aber besser als nichts! Auf den Lippen trage ich den essence Valentine Who Cares Liquid Lipstick 02 I’m not into roses. Diese Liquid Lipsticks von essence gefallen mir aber nicht sehr gut, da sie einfach nur sehr gut pigmentierte Glosse sind. Dieses Finish ist mir für so eine deckende Farbe aber zu “unsicher” um es (abgesehen für Fotos) so zu tragen. Als Lipliner habe ich den Beni Durrer Konturenstift Johannisbeere benutzt. Beide Lippenprodukte waren PR-Samples.

Lasst mich doch wissen, ob ihr auch ab und zu Glitzer tragt. Also falls ihr nicht eh zu den Glitter-Anhängern zählt ^.~ vielleicht wäre es in dieser dezenten Form ja auch etwas für die, die sonst keinen Glitter nutzen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...