Das Archiv der Kategorie: ColourPop

Colourpop Super Shock Pigment Animal

Das Colourpop Super Shock Pigment Animal lag schon eine Weile unbenutzt in meiner Schublade, so wie einige seiner anderen Kollegen (*hust hust* dieses vorher fotografieren wollen und dazu nicht sooo viel Lust haben ist Schuld).

Ein wunderschöner Look von Obstgartentorte Ende Februar inspirierte mich dann aber zu dieser Farbkomination und ich dachte dafür könnte man Animal ganz gut nehmen und mein Lieblings-CP-Eyeshaodw Daddy war auch perfekt dafür.

Die Beschreibung von Animal im Shop lautet:
„Electric bright neon coral with a subtle flash of gold in Ultra Glitter finish, this coralicious shade is so yummy you just wanna eat it“

Wirklich eine schöne Sommerfarbe mit tollem Goldschimmer, allerdings ist er mittlerweile doch zu einer Freundin umgezogen, weil er mich nicht so ganz in seinen Bann gezogen hatte.

Rechts daneben seht ihr den Colourpop Ultra Metallic Lip Flitter, den ich bei diesem Look als Eyeliner dazu genommen habe, natürlich allerdings zusammen mit Schwarz als Doubleliner. Pure, helle Liner mag ich an meinen Augen nämlich nicht – da muss immer dunkel dabei sein.

Datum: 07.03.2017

Einen tollen bunten Look mit ebenfalls Colourpop Eyeshadows gibt es heute übrigens bei creamsbeautyblog zu sehen, auch mit wundervollem, kräftigem Lila ♥ schaut mal vorbei.

Mir hat diese Kombi auf jeden Fall super gefallen und besonders auch mit meinem Liebling Daddy dazu ^.^ vielleicht kombiniere ich ihn noch mit weitern Schätzchen aus meiner Colourpop Schublade, strahlendes Lila geht bei mir einfach immer.

Tragt ihr auch gerne farbenfrohe Looks?
Vielleicht jetzt zum kommenden Sommer noch lieber?

Colourpop Super Shock Shadow DGAF

Ich wünsche euch einen guten Morgen! Den Colourpop Super Shock Shadow DGAF hattet ihr ja bereits vor Kurzem in diesem Blogpost zusammen mit Girly und Dance Party gesehen. Bevor ich diesen Look geschminkt hatte, hatte ich DGAF aber noch alleine (also nicht ganz alleine, aber ohne andere Colourpop Eyeshadows) getragen und diesen Look möchte ich euch auch gerne noch zeigen.

Datum: 29.12.2016

Ich hatte DGAF hier einfach mit ein paar Brauntönen und leicht etwas Schwarz kombiniert und das Ergebnis fand ich wirklich ziemlich hübsch. Hier zeige ich euch nochmal DGAF, das Bild gab es aber schon im ersten Posting zu sehen.


Colourpop Super Shock Shadow DGAF

Beschreibung aus dem Shop:
„Everyone is definitely gonna give a f*ck when you wear this medium-toned rusty brown topped with multi-dimensional gold glitter.“

Ich finde DGAF ist eine Farbe die auch vielen gefallen könnte, die nicht ZU auffällige Farben mögen, aber das besondere etwas. Denn die Grundfarbe lässt sich ja einfach super gut in normale “Alltagslooks” einbauen.

Gestern ist mein Schatz übrigens morgens ganz früh zum Zoll gefahren um mein nächstes Colourpop Päckchen abzuholen ♥ so so so lieb von ihm! Bester Schatz der Welt ♥ allerdings waren wir gestern Abend dann mit meinem Bruder und meinem Neffen in Bergedorf bei Mega Zoo und danach noch Donuts/Eis essen und in der Zeit habe ich gar nicht mehr an mein Paket gedacht, daher liegt es gerade noch im Auto :D arg! Ich würde es jetzt so gerne auspacken…hmpf! Und ich bin sehr gespannt, ob diesmal alles heil ist. Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende!

Colourpop Eyeshadows Girly – DGAF – Dance Party

Es wird mal wieder Zeit für einen Colourpop Beitrag ^^ denn es warten immer noch so einige Produkte auf ihren Auftritt auf dem Blog und es ist auch nochmal Nachschub bestellt :D ich bin doch immer wieder neugierig auf neue Farben, auch wenn ich mich von diversen zwischendurch trenne. Alle meine bisherigen Beiträge zu Colourpop findet ihr in dieser Übersichts-Galerie.

In diesem Beitrag geht es um die Farben Girly, DGAF und Dance Party. Girly war mir doch ein wenig zu langweilig, daher hat er auch schon die Besitzerin gewechselt. DGAF und Dance Party hingegen finde ich wirklich sehr schön. Leider kamen beide kaputt bei mir an, die fotografierten Exemplare hatte ich für Josi bestellt, die ich im letzten Winter bewichteln durfte. Der Dance Party von ihr war zwar AUCH kaputt, aber meiner sah noch um einiges schlimmer aus :D

Colourpop Super Shock Shadow Girly. Beschreibung aus dem Shop:
„Show off your feminine side in this pearlized creamy vanilla with a pink and gold sheen.“

Also wegen dem goldenen und pinken Sheen hatte ich ihn bestellt und ich fand ihn auch durchaus hübsch, aber sowas in der Art habe ich als Pigmentform und daher hat er mich nicht sooo sehr umgehauen.

Colourpop Super Shock Shadow DGAF. Beschreibung aus dem Shop:
„Everyone is definitely gonna give a f*ck when you wear this medium-toned rusty brown topped with multi-dimensional gold glitter.“

 DGAF war wieder so eine Abkürzung die mir nichts sagte ^^“ – „Don’t Give A F***“ sagte mir das Internet dann darüber. Ich finde ihn auf jeden Fall wirklich hübsch und er besitzt eine ordentliche Portion Glitzer!

Colourpop Super Shock Shadow Dance Party. Beschreibung aus dem Shop:
„A blackened violet with blue and violet glitter, if you could put a dance party in a pot – this is what it would look like.“

Die Farbe auf die ich mich beim letzten bestellen am meisten gefreut hatte – Dance Party! Lila und Glitzer ist wohl eine Kombination die mich einfach immer happy macht und ich finde ihn einfach sehr sehr schön! In meinem Makeup spielt er allerdings eher eine Nebenrolle, aber ihr könnt euch sicher sein, dass Dance Party auch noch mal einen größeren Auftritt hier auf dem Blog hinlegen wird.

Wie immer bei den Colourpop Eyeshadows habe ich keine Base darunter benutzt, aufgetragen wurden sie mit einem Applikator, was ich euch wärmstens für den Auftrag am Auge empfehle (man erhält die Deckkraft wie mit dem Finger, der Auftrag gelingt aber präziser).

DGAF hatte ich glaube ich mit dem esssence Smokey Eyes Pinsel aufgetragen, das geht auch ganz gut. Mit manch anderen Pinseln geht es teilweise gar nicht :D muss man bisschen ausprobieren.

Datum: 03.03.2017

Dazu trage ich den hübschen Artdeco Liquid Star Liner 32. Mir hat der Look auf jeden Fall gut gefallen. Ich freue mich schon sehr darauf, wenn ich Dance Party demnächst auf dem beweglichen Lid trage.

Wie gefallen euch die Farben? Besitzt ihr vielleicht auch welche von ihnen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...