Das Archiv der Kategorie: GOSH

Dawn Eyes Cosmetics – Yule Log

In der Liste der verwendeten Produkte sind PR-Samples erhalten (unbezahlte Werbung), diese sind als solche gekennzeichnet.

Ich denke ich kann sagen, dass ich eine neue Lieblingsmarke habe – Dawn Eyes Cosmetics! Vielleicht ist es zu früh gesagt, denn ich habe erst drei der Eyeshadows ausprobiert, aber die Premiums, wegen denen ich überhaupt bestellt habe, sind einfach so MEGA, dass ich einfach super begeistert bin.

Durch Valerie wurde ich auf die tolle Indie Cosmetic Marke aufmerksam und ihr wisst, dass mich sowas sowieso viel mehr interessiert als High End und Co. Sie hat wunderschöne Swatches der Premiums gezeigt, ich musste sie einfach haben und habe Ende Dezember dann noch eine wahnsinnig große Bestellung aufgegeben. Die Premiums sind nicht gerade günstig, aber die Samples mit einem Preis von 3,50 $ finde ich absolut ok und die „normalen“ Pigmente der Marke kosten auch deutlich weniger, darum habe ich davon auch sehr sehr viele bestellt.

Die Farbe, die ich euch heute zeigen möchte, heißt Yule Log, stammt aus der Christmas 2016: Holiday Traditions Collection) und hat als Sample 0,75$ gekostet (Full Size wären 4$). Die Samples kommen in kleinen Tütchen, die ich dann allerdings immer in Acryldöschen umfülle, da ich die Anwendung aus Tütchen nicht mag.

Die Sticker davon kann man super auf den Boden der Döschen kleben, es passt nicht ganz rein, aber man kann es bisschen reindrücken und dann geht es schon. Das finde ich immer sehr super, dass man nicht selber per Hand beschriften muss.

Die Menge ist kleiner als bei Marken wie Geek Chic Cosmetics oder Aromaleigh, dafür sind sie aber auch viel günstiger und somit gleich sich das wieder aus. Und seien wir mal ehrlich …. eine Person wie ich, die hunderte Pigmente hat, die braucht auch nur eine kleine Menge :D mehr sieht zwar immer schöner aus, aber wie oft müsste ich diese Farbe benutzen, damit ich sie irgendwann aufbrauchen würde? Mir kommt eine kleine Menge zu kleinerem Preis also SEHR gelegen!

Die Swatches sind auf Rival de Loop Young Eyeshadow Base gemacht, einen Videoswatch findet ihr hier auf meinem Instagram Makeup Account.

Leider ist dies einer der Farben, die in der Realität viel schöner sind, als auf Fotos. Ich war richtig begeistert, als ich ihn getragen haben. Auf dem Auge hat es so wunderschön grün geschimmert und diese feinen Glitzerpartikel sind so toll!

Datum: 19.01.2018

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) Dawn Eyes Cosmetics Yule Log pigment
3) essence I love nude eyeshadow (PR-Sample/unbezahlte Werbung)
4) Kiko Water Eyeshadow 06 bronze
5) GOSH velvet touch eye liner 007 alligator
6) essence super last eyeliner  (PR-Sample/unbezahlte Werbung)

Auf dem zweiten AMU Bild (wenn man genau hinschaut) kann man die pink/roten Glitzerpartikel teilweise erkennen. Den Look reiche ich auch für meine Schminkaktion Pigmentomania ein, würde mich freuen, wenn ihr auch mitmacht ^.^

Ich freue mich auf jeden Fall auf viele schöne Beiträge zu dieser Marke und ich bin gespannt was ihr zu meinem ersten Beitrag über die Premiums sagt… ich bin nämlich sehr stolz, dass ich den Effekt auch schön einfangen konnte ♥

{Blogparade} farbige Eyeliner – MAC Looking Good

Wir stehen schon wieder am vorletzten Tag der Blogparade farbige Eyeliner und da möchte ich euch auf jeden Fall noch ein drittes Make Up von mir zeigen. Ich habe schon eins mit Stargazer Neonblau gezeigt und eins mit dem Zoeva Cream Eyeliner Secret Garden.

Heute möchte ich euch dann noch eins mit dem wunderschönen MAC Fluidline Looking Good zeigen. Einen Auftritt auf dem Blog hatte er schon bei diesem Nudelook und durfte da das Highlight sein. Ende April hatte ich dann noch etwas für die GOSH Blogparade geschminkt, aber hatte den Look dann doch nicht veröffentlich. Zugegeben, die Kombination war jetzt irgendwie nicht so meine persönliche Glanzleistung, aber dennoch vorzeigbar und nun zum Thema ja auch gut passend.

Datum: 30.04.2015

Verwendet habe ich:
1) p2 Perfect Eyes Base
2) GOSH 9 Shades Shadow Collection 003 To Play With In Vegas
3) GOSH Mono Eye Shadow 008 Burgundy
4) MAC Fluidline Looking Good
5) GOSH Velvet Touch Eye Liner Lemon Soda
6) Eyeliner schwarz
7) Mascara
8) Beni Durrer Konturenstift Ebenholz

Swatches: links Burgundy, dann zwei Töne der Palette und rechts Lemon Soda.

Heute findet ihr dann noch Beiträge zur Blogparade bei den folgenden Blogs:
Crämtörtschens KosmetikwahnLeerileopardrage against the makeupblue unicorn in wonderland

Die komplette Teilnehmerliste und die Inlinkz-Galerie findet ihr in diesem Beitrag ganz unten. Ihr könnt selber auch noch mitmachen und einen Beitrag auf eurem Blog hochladen, wenn ihr möchtet!

Pigmentomania 33 – My Pretty Zombie Pigment Brisket

Bereits im März hatte ich euch zwei Make-Ups mit Pigmenten von My Pretty Zombie gezeigt und die Bestellung von den kleinen Samples (in 3er Sets) kann ich euch absolut empfehlen. Ihr erhaltet sie in kleinen Tütchen, aber ich habe meinen Inhalt vor einigen Tagen in leere Döschen (Ebay) umgefüllt und dabei konnte man super deutlich sehen, wie viel Inhalt in diesen Tütchen drin ist. Die Döschen sind ca. zur Hälfte gefüllt und das ist wirklich eine Menge Pigment!!! Damit wird man so so viele Looks schminken können, ich denke kein einer von uns würde es so häufig verwenden, dass man es mal aufbrauchen würde. Das würde schon echt eine ganze Weile dauern.

Für diesen Look habe ich mit dem My Pretty Zombie Pigment Brisket geschminkt. Ich bin ganz verliebt in diesen Ton und er ist wirklich so klasse pigmentiert. Man hat auf den Punkt ein deckendes Ergebnis am Auge. Beschrieben wird es als „copper with a red to gold shift“ und das trifft wirklich gut zu (Sehr hübsche Swatches gibt es hier zu sehen).

Datum: 06.05.2015

In der Lidfalte habe ich den GOSH Mono Eye Shadow 008 Burgundy benutzt und am unteren Wimpernkranz noch einen tollen Zoeva Kajal…ich muss gleich mal nach dem genauen Namen schauen. Eyeliner war mal wieder der Geleyeliner von Catrice.

Brisket abgefüllt ins Döschen, wie ihr sehen könnt ist es echt viel Inhalt. Die Sticker mit den Namen kann man übrigens abziehen und einfach auf das Döschen kleben. Swatches sind auf der Catrice Prime and Fine Base gemacht, außer links außen – da war es die essence Colour Arts Base (nicht mehr erhältlich).

Ich freue mich schon unheimlich doll meine weiteren Pigmente zu benutzen, hach…wie sehr ich doch Pigmente liebe ^___^ bei solchen Schmuckstücken hüft mein Herz!

Und nun zu den Teilnehmern der letzten Pigmentomania Runde: Talasia (GOSH) – Alicia (Makeup Revolution) – Lena (GOSH) – Melanie (Younique) – Geri (The Body Needs)

Wie immer bin ich sehr gespannt auf die Looks dieser Woche und welche Marken wohl benutzt werden ^.^

——————————————————————

Schminkaktion Pigmentomania – was ist das eigentlich?
Pigmentomania habe ich am 30.09.2014 ins Leben gerufen, die Idee für den Aktionsnamen stammt von Lena. Es geht darum unsere Pigmente wieder häufiger zu benutzen, da viele sie wohl leider viel zu selten in die Hand nehmen um etwas damit zu schminken. Jeden Dienstag startet eine neue Runde mit einer Galerie (am Ende des Posts), in die ihr eure Looks hochladen könnt (was NICHT bedeutet ihr müsst euren Look an einem Dienstag hochladen, es geht die ganze Woche über!). Regel dabei ist nur, dass mindestens ein Pigment benutzt wird. Es dürfen natürlich auch Swatches im gleichen Post gezeigt werden.

Bitte verlinkt dann in eurem Beitrag auf die Kategorie Pigmentomania, damit andere Leute auch zu dieser Aktion finden und vielleicht mitmachen. Ihr müsst den Beitrag nicht extra für die Aktion schminken, aber wenn ihr euren Beitrag trotzdem einreichen wollt weist bitte auf die Aktion hin =)
Ich freue mich auf eure Teilnahmen!