Das Archiv der Kategorie: Sleek

Blogparade Graphic Eyeliner

Dieser Beitrag enthält kostenlose Testprodukte // unbezahlte Werbung

Dieser fröhlich bunte Look passt bestens zum super Wetter heute, oder nicht? Ich habe ihn gestern für unsere aktuelle Blogparade Graphic Eyeliner geschminkt. Seit Montag gab es auf verschiedenen tollen Blogs Looks dazu, habt ihr sie schon gesehen? Wenn nein, dann kommt hier die Teilnehmerliste für euch. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr die talentierten Mädels besuchen würdet!

Mo: icantnude // Di: wish-dream-star // Mi: miutiful // Do: obstgartentorte //
Fr: milchschokis-beautyecke & liquid-confidence // Sa: coeurdelisa // So: blushaholic & ich ^.^

Für meinen Look habe ich Lidschatten aus der Sleek Acid Palette verwendet. Die sind schön bunt, aber ich muss sagen, dass ich die Qualität nicht so einfach finde. ihr seht das besonders am Grün, dass das nicht so schön deckend ist. Ich hätte sowas gerne in einer Qualität wie bei den matten Anastasia Beverly Hills Lidschatten ^^

Den Liner habe ich dann mit dem Aden Cosmetics Eyeliner (PR-Sample/unbezahlte Werbung) gezogen, den hatte ich schon länger nicht mehr benutzt und langsam bekommt er wohl leider Alterserscheinungen ^^” man sieht auf den Fotos leider, dass die schwarzen Linien anfangen aufzureißen. Gleiches Problem hatte ich mal mit einem essence Liner als der schon zu lange in Gebrauch war.  Trotzdem hat mir der Look aber gut gefallen und ich habe auch wieder Fake Lashes benutzt. Es waren die Catrice Lash Couture Classical Volume Lashes (PR-Sample/unbezahlte Werbung).

Datum: 07.04.2018

Und da ich gestern noch Zeit hatte (mein Schatz musste nachmittags los zur Arbeit) habe ich auch noch Fotos vom ganzen Gesicht gemacht, weil ich es ganz interessant fand zu sehen, wie so ein Look von weiter weg wirkt.

Und auch im Gesamtlook hat es mir gefallen, am meisten fällt es dann natürlich bei geschlossenen Augen auf. Für die Lippen habe ich dann einen Nudelippenstift gewählt, weil der Look ja schon so bunt ist. Es war der Urban Decay Matte Revolution Lipstick in der Farbe Matte Stark Naked (PR-Sample/unbezahlte Werbung).

Ich fand, dass er ganz gut zu diesem Look passt, allerdings hat er sich so ein bisschen abgesetzt, was dann aber nur im Detail aufgefallen ist. Ich habe ihn nur für den Look getragen und nicht weiter auf die Haltbarkeit geachtet.

Der Look hat auf jeden Fall viel Spaß gemacht und nächstes mal werde ich es dann mal mit einem anderen Liner versuchen. Zum einen weil der hier eben zwischendurch “aufgebrochen” ist und zum anderen war die Spitze auch ein bisschen zu fleixbel, dass ich das präzise Linien zeichnen gar nicht so einfach fand.

Auf jeden Fall wieder mal ein bisschen was anderes und das liebe ich ja so sehr am Schminken ^.^

Ich hoffe ihr hatte genau so viel Spaß an der Blogparade wie ich und probiert es vielleicht selber mal (oder mal wieder) aus!

Lidschatten 1×1 – Pink & Gold

Da ich aktuell wieder richtig Freude am bloggen habe möchte ich auch das Lidschatten 1×1 wieder regelmäßig laufen lassen. Und damit das auch wirklich funktioniert, habe ich mir überlegt, dass ich mir einige Mitschminkerinnen suche, die mit mir zusammen am gleichen Tag zum Start der neuen Runde einen Look zeigen. Zum einen kann ich mit festem Datum einfach viel besser pünktlich Postings abliefern und zum anderen findet ihr so gleich zu Anfang der Runde noch mehr Inspirationen zur neuen Farbkombination und bekommt so vielleicht ebenfalls Lust mitzuschminken.

Die neue Kombination ist Pink & Gold! Zur kommenden Weihnachtszeit ist eine Kombination mit Gold sehr passend und Pink als Gegenspieler kam per Voting auf meiner Facebook Seite raus.

Ich zeige euch mal meine Version und mir hat sie suuuuper gut gefallen! Der goldene Glitzerliner hat so schön gefunkelt *_*

Datum: 22.11.2017

Verwendet hatte ich das Pink aus der Sleek Acid Palette, einen braunen essence Lischatten, ein goldenes Pigment von Primark (schon alt) und einen goldenen Glittereyeliner von NYX.

Meine letzte Kombination mit Pink & Gold ist in der Tat schon eine ganze Weile her, zuletzt im Januar 2016, als ich den Sailor Chibi Moon Look geschminkt hatte.

Mir hat es wie gesagt echt gut gefallen und ich bin super gespannt auf die Looks der anderen! Hier kommen die Links zu den anderen Teilnehmerinnen, wo im Laufe des Tages ebenfalls schöne Looks online gehen!
jadebluete / lipstickbunnies / missxtravaganz / sabsilovesmufeya_ealainBeautyeckemel-et-fel

Und nochmal für alle, die die Aktion noch nicht kennen und jetzt vielleicht mitmachen wollen:

Was ist das Lidschatten 1×1?
Die Aktion stammt ursprünglich von der lieben Finja aus dem Jahr 2012. Damals war es noch ein TAG, nun durfte ich es mit ihrer Erlaubnis als regelmäßige Schminkaktion ins Leben zurück rufen. Es geht darum zwei vorgegebene Farben gemeinsam in einem Makeup zu kombinieren. So entstehen vielleicht auch mal Kombinationen, die man sonst nicht in Betracht gezogen hätte und zu schauen, wie es zusammen passt und wie es einem steht macht Spaß.

♥————————————————–♥————————————————–♥

Die Teilnahme ist ganz einfach. Schminkt ein Makeup in den Farben Pink & Gold Die geforderten Farben sollen immer im Fokus stehen, neutrale Töne wie Beige, Braun oder Schwarz (Eyeliner oder zum Abdunklen) sind aber zum Kombinieren erlaubt. Ob kreativ oder ein normaler Look bleibt euch überlassen.

Verwendet bitte “Lidschatten 1×1” im Titel eures Blogposts und verlinkt diesen Beitrag mit der aktuellen Runde. Teilnahmen über Instagram sind auch erlaubt, schreibt dann bitte @talasiade dazu und verwendet den Hashtag #Lidschatten1x1. Ob Blog oder Instagram, tragt euch bitte in die Inlinkz Galerie ein, die Denise zur Verfügung gestellt hat, vielen Dank!), damit ich am Ende einen Sammelbeitrag mit allen Looks zeigen kann. Mehrere Beiträge sind erlaubt und gern gesehen!

 

Schminkaktion-Comeback: Lidschatten 1×1 – Braun & Türkis

Heute möchte ich mit euch ein kleines Comeback einer sehr beliebten Schminkation von damals feiern. Wer schon um 2012 herum aktiv auf Blogs unterwegs war kennt es vielleicht noch:

Das kleine Lidschatten 1×1

Dieser TAG stammt von der lieben Finja / Blush Affair und wurde am 22.02.2012 ins Leben gerufen. Ich glaube ich war bei diesem TAG damals die aktivste Teilnehmerin, ich habe ganze 22 Looks dafür geschminkt (hier seht ihr einen davon und unten gibt es Verlinkungen zu meinen anderen Beiträgen). Ich hatte riesige Freude daran, verschiedene Farbkombinationen auszuprobieren.

Wer den TAG nicht kennt. Aus einer Reihe von Farben wurden immer zwei Farben an die nächste Bloggerin weiter gegeben und daraus sollte dann ein Look geschminkt werden. Bei Finja gab es damals auch einen tollen Sammelbeitrag, wo ihr viele der damaligen Looks findet.

Mit der Erlaubnis von Finja darf ich diese Aktion wieder ins Leben zurück holen, allerdings nicht mehr als TAG sondern als feste Schminkaktion, bei der ich die Farben für eine Runde vorgebe. Die Runde läuft jeweils einen Monat lang und jeder darf gerne mitmachen.
Meine Sailor Moon Schminkaktion geht ab Oktober in die letzte Runde und daher ist dann Platz für etwas neues (im Oktober läuft dann eben beides, da ich nicht bis November warten wollte). Diese Aktion hier ist für mich auch wesentlich leichter in meinen Alltag einzubauen, da ich für kreativere Looks nur am Wochenende Zeit habe und wenn man dann doch was vor hat, wird es gerne zeitlich mal knapp.

Für die erste Runde habe ich die Farben Braun & Türkis ausgesucht.

Ich mag diese Farbkombination wirklich gerne und bin sehr gespannt, wie sie an euch aussieht.

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) Sleek Nautical Collection Calm Before The Storm Palette – Barque, Adrift, Seaweed (PR-Sample)
3) Kiko Colour Sphere Duo Eyeshadow 107 Electric Green/Violet
4) The Body Needs Pigment Blackened Bronze
5) Loreal Super Liner Perfect Slim (PR-Sample)
6) Catrice Glam Doll False Lashes Mascara (PR-Sample)

Und wenn ihr Farbwünsche für die nächste Runde habt, schreibt es gerne in die Kommentare!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...