Das Archiv der Kategorie: wetnwild

wet n wild Comfort Zone Palette

Unbezahlte Werbung / PR-Sample

Ich habe von Liris Beautywelt die wet n wild Comfort Zone Palette zum Testen zugeschickt bekommen. Ich hatte euch bereits einen ersten Look damit im Rahmen der Herbst Blogparade gezeigt und nun möchte ich auch Fotos der Palette, Swatches und einen weiteren Look damit zeigen.

Ich hatte die Palette vor einer ganzen Weile auch schon mal im Budni in der Hand, dachte aber ich brauche sie nicht, da ich viel ähnliches habe. Das stimmt mit Sicherheit auch so, aber jetzt wo ich sie habe finde ich sie wirklich ziemlich toll und habe sie schon mindestens 5x in der letzten Zeit benutzt. Geht auch einfach super für schnelle „Alltagslooks“ die trotzdem was besonderes haben (also habe ich dann gerne genutzt, wenn ich wusste dass ich meinen Look eh nicht mehr fotografieren kann, weil die Zeit zu knapp wird, wenn ich nämlich Zeit für Fotos habe nehme ich meinst Produkte, die ich noch nicht benutzt hatte).

Die Palette kostet im Shop 6,49 € und enthält 8 schimmernde Farben. Die oberen zwei sind dabei für mich nicht so spannend, aber den Rest mag ich schon sehr gerne.

Swatches wurden auf der Rival de Loop Young Eyeshadow Base gemacht. Meine Favoriten sind ganz klar die beiden Töne jeweils ganz rechts.

Hier seht ihr nun also meinen zweiten Look.

Datum: 27.09.2017

Ich fand die Farbkombi einfach total schön, die Palette ist wirklich was feines und hat auch eine schöne handliche Größe. Das nächste mal wenn ich verreise wird die bestimmt mitkommen dürfen.

Weitere schöne Looks findet ihr z. B. hier: Agape Love Designs // Shades of Fashion // Shades of Fashion Look 2 // Roses of Beauty (7 Looks, in der Sidebar zu finden) // Magimania // Creams Beauty Blog

Themenwoche Herbst – Make Up

Ich freue mich sehr heute die Themenwoche zum Thema Herbst einzuläuten. Ich wurde von Mel et fel und Jadeblüte dazu eingeladen und freue mich sehr etwas zu dem Thema beizusteuern. Naja und ihr kennt mich… ich habe natürlich ein Make Up als Thema gewählt.

Aber hier erstmal die weitere Teilnehmerliste, schaut doch in den nächsten Tagen bei den anderen vorbei:

Montag, 18.09.17: Ich :D (Make Up)
Dienstag, 19.09.17: Jadeblüte (Herbst Favoriten)
Mittwoch, 20.09.17: Beauty Mango (Herbst Düfte)
Donnerstag, 21.09.17: Mel et fel (Herbst Lippenstifte) & MacKarrie (Herbst Lidschatten)
Freitag, 22.09.17: Jadeblüte (Herbst Makeup) & Beauty Mango (Kringle Candle Herbst 2017)
Samstag, 23.09.17: Mel et fel (Herbst Makeup) & MacKarrie (Herbst Düfte)
Sonntag, 24.09.17: Jadeblüte (Herbst Rezept) & Beautymango (Herbst Rezept)

Die Mädels bieten euch also noch ganz tolle Herbst Themen, da ist sicher für jeden was dabei.

Für mein Makeup habe ich eine tolle Herbst-Palette verwendet, die sicher auch viele von euch schon zuhause haben, oder? Es ist die Wetnwild Comfort Zone Palette, die ich als PR-Sample von Liris Beautywelt erhalten habe. Da es in diesem Beitrag aber nur um das Makeup an sich geht gibt es keine Fotos oder Swatches der Palette, das wird später dann nochmal folgen.

Ich finde die Palette auf jeden Fall super schön, gerade für den Herbst. Die Farben sind schon „alltagstauglich“, aber auch mit dem gewissen Etwas.

Datum: 13.09.2017

Für die Lippen habe ich den Colourpop Ultra Metallic Lip in der Farbe Man Eater verwendet. Metallische Lippen ist natürlich nicht für jeden was, aber ich finde es klasse und freue mich sehr, dass es wieder sehr präsent ist. Selbst in der Drogerie wird man da ja gut fündig.

Ich hoffe der Look hat euch gefallen. Was für Farben tragt ihr jetzt im Herbst denn gerne?

Sailor Mars inspired Make Up


Artwork links von Aleccha & rechts von raimy329 – vielen Dank!

Heute bilde ich das Schlusslicht für die Woche der festen Teilnehmer zur Sailor Mars Blogparade zusammen mit Carry und Miu. Natürlich kann aber jeder der mag noch bis Ende des Monats mit einem Beitrag (oder mehreren) teilnehmen, worüber ich mich sehr freuen würde!

Auf die Farbkombination von Rot und Lila bei Sailor Mars hatte ich mich schon sehr gefreut! Es ist nicht ganz so geworden, wie ich es mir vorgestellt hatte (und im Gesamtlook wirkten die Farben gerade am unteren Wimpernkranz gewöhnungsbedürftig zusammen), aber es hat mir trotzdem sehr gefallen.

Wie es im Gesamtlook aussah, konntet ihr hier auf Instagram schon sehen und ich bin so auch noch einkaufen gegangen :P ich habe da ja sowieso keine Probleme mit und mein Schatz kennt sein kleines, buntes Vögelchen.

Datum: 05.08.2015

Das super knallige Rot ist das Kobo Professional Pure Pigment 403 True Red. Das ist wirklich der knaller… mehr Rot geht wohl kaum! Hatte ich vor einiger Zeit mal in Polen gekauft (wenn ihr dort also mal hinkommt schaut in der Drogerie Natura vorbei!!!). Das schimmernde lila in der Lidfalte ist Saturn von Moonshine Cosmetics (Swatch und Make Up) und dazu kam noch ein Lila von WetnWild, schwarzer Eyeliner natürlich und kleine Steinchen, die ich mal bei TEDI gekauft hatte.

Vielleicht finde ich ja im Laufe des Monats Zeit noch einen zweiten Beitrag zu schminken, denn diese Farbkombi gefällt mir einfach mega gut. Man könnte natürlich noch Orange und Gelb wegen dem Element Feuer von Sailor Mars einbauen (so wie in meinem Look von 2012).

Ich hoffe das Make Up hat euch gefallen und ich würde mich sehr freuen, wenn ihr ebenfalls an der Blogparade teilnehmen würdet ^.^ alle Infos dazu findet ihr im Ankündigungsposting.

Die festen Teilnehmerinnen sind:

Samstag: NisiNailsWindeln vs. Wimperntusche
Sonntag
: Teddyelfes Welt
Montag: Miss Differentnaillove2807
Dienstag: hatemeorlovemeGroßstadtprinzessin
Mittwoch: piranhaprinzessinCan you smell the colour?Majkas Welt
Donnerstag: BeautyeckeMary goes around the WorldPinkLoveliness
Freitag: Living the BeautyTalasiaMiutiful

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...