Das Archiv der Kategorie: Pigmentomania

Pigmentomania 74 – My Pretty Zombie Thunderpants

…und Bleu müsste es eigentlich heißen, denn in der nächsten Pigmentomania Runde habe ich zwei Pigmente von My Pretty Zombie benutzt, Bleu und Thunderpants.

Ich habe schon länger nichts von der Marke gezeigt, daher gebe ich euch nochmal ein paar wichtige Hinweise. My Pretty Zombie hat wirklich schöne Pigmente mit tollen Effekten ABER die Shop-Website wird diesen überhaupt nicht gerecht. Die Dame, die die passenden Makeups schminkt zieht zwar immer einen tollen Lidstrich und hat schöne Augen, aber Effekte fotografieren liegt ihr leider gar nicht. Daher sehen die meisten Farben wirklich leider sehr unscheinbar aus. Schöne Swatches findet ihr bei artisticshadows (auch meine beiden hier gezeigten Farben) oder bei toxid-lotus.

Zudem sind bei MPZ die Sample Größen wirklich ausreichend, man bestellt sie in 3er Sets (man gibt dann seine 3 Farbwünsche im Kommentarfeld an) und man erhält sie in Tütchen. Ich fülle meine immer in Döschen ab, das ist viel praktischer. Ein Sample kostet nur 1$ und wenn ihr nur bis 12 Samples bestellt kostet der Versand unter 3$. Wenn das keine guten Preise sind weiß ich aber auch nicht.


midnight blackened blue with blue green shimmer


a mossy brownish bronze with tons of teal glitter

Im Döschen wollten sie sich nicht so schön fotografieren lassen, aber die Swatches sehen ganz gut aus finde ich, am schönsten sieht man sie dann aber direkt beim Makeup selber.

Die Swatches sind auf Rival de Loop Young Eyeshadow Base entstanden.

Und bei meinem Makeup habe ich etwas bei der lieben Obstgartentorte abgeschaut und ausprobiert. Sie hat in ihrem Look nämlich einen Liner mit Concealer gezogen und das fand ich ziemlich spannend. Es hat mir auch an mir selbst sehr gut gefallen, nur die Fotos stellen mich nicht sooo zufrieden, weil die Kamera aufgrund der Fake Lashes komisch fokussiert hat.

Datum: 03.11.2016

Für die letzte Runde gab es leider wieder nur eine Einsendung, leider habt ihr wohl keine Lust eure Pigmente zu nutzen :D aber ich mache fröhlich weiter, denn ich habe nach wie vor sehr viel Spaß daran euch meine Pigmente zu zeigen ^.^ denk dran, dass ihr auch über Instagram mitmachen könnt (siehe Text beim Inlinkz Tool).

Herzlichen Dank an frauausverkauft für den schönen Look!

Pigmentomania 73 – Impulse Cosmetics Coffin

Impulse Cosmetics gehört zu einer meine liebsten Marken für Pigmente und daher habe ich für die nächste Pigmentomania Runde wieder ein Pigment dieser tollen Marke verwendet.

Dieser wunderschöne Pigment Eyeshadow heißt Coffin und die Fotos können den schönen Effekt mal wieder gar nicht so richtig einfangen. Der Swatch im Shop selber zeigt euch schön den rötlichen Anteil und die Glitzerpartikel. Die Grundfarbe ist nämlich ein Duochrome-Ton zwischen dunklem Lila und Rot, wirklich eine ganz tolle Farbe! Den Look reiche ich auch wieder für Purple my week bei Sally ein.

Die Swatches habe ich wieder auf der Rival de Loop Young Eyeshadow Base gemacht. Bei meinem Makeup habe ich dann erst die Lidfalte geschminkt und das Pigment wie immer am Schluss aufgetragen. Bevor ich es aufs Lid gebe, tupfe ich die essence Colourarts Base auf, damit ich eine klebrige Basis habe (gab es damals zusammen mit Pigmenten zu kaufen).

Datum: 17.11.2016

Das letzte Foto ist mit Blitz gemacht worden, die anderen nur mit Softboxen (und da die etwas kühler geworden sind, dachte ich dass das Blitzbild eine gute Ergänzung ist).

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadowbase
2) essence Colourarts Base (nur unter dem Pigment)
3) Moonshine Eyeshadow Skorpion (PR-Sample)
4) Impulse Cosmetics Pigment Eyeshadow Coffin
5) Zoeva Forever Eye Crayon Forget-Me-Not
6) Kiko Daring Game Color-Up Long Lasting Eyeshadow 20 Mysterius Acai

Coffin ist eine Farbe die genau in mein Beuteschema fällt. Sie ist so besonders, so wunderschön und in echt sieht es nochmal viel toller aus.

Für die letzte Runde gab es übrigens eine schöne Einsendung von Michelle

Pigmentomania 72 – Sigil inspired Ice Dragon’s Daughter

Für die nächste Runde Pigmentomania habe ich ein Pigment von Sigil inspired by Tammy Tanuka aus Russland verwendet. Über den Etsy-Shop kann man dort auch aus Deutschland bestellen, allerdings macht der Shop gerade eine kleine Pause (wie lange weiß ich leider nicht).

Von der Marke hatte ich euch bereits Child of desert fox gezeigt und diesem Makeup habe ich die Farbe Firehead Sister verwendet.

Ice Dragon’s Daughter stammt aus der Dragonblood Collection. Hier könnt ihr die Produktfotos im Shop zu dieser Farbe sehen.

Ich kann nur wieder mal sagen, die Fotos fangen den Effekt nicht annähernd so ein, wie er wirklich aussieht. Auch wenn ich sagen muss, dass ich es auf den Fotos schon SEHR hübsch finde. In echt hat es so genial gefunkelt, wunderschön einfach!

Die blaue Grundfarbe enthält zudem noch feine Glitterpartikel und das sah auf den Augen einfach nur wundervoll aus. Ich bin wirklich sehr sehr angetan von dieser Marke! Tolle Swatches u.a. von dieser Farbe findet ihr auch bei picturresque.

Aufgetragen hatte ich die Farbe auf der essence Colour Arts Base, weil diese schön klebrig ist. Ich hoffe ja die geht niemals leer ;_; für mich als Viel-Pigment-Verwenderin ist die absolut super.

Datum: 16.11.2016

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) essence Colour Arts Base (nur unter dem Pigment)
3) Manhattan Mat Effect Eyeshadow 78X Mat Petrol *
4) essence I love nude eyeshadow 05 my favorite tauping *
5) Manhattan X-Treme Last Eyeliner 78T *
6) essence Super Precise Eyeliner *

Die Produkte mit * sind PR-Samples.

Beiträge kamen im letzten Monat von seelenmelodie & pinkysally – vielen Dank ihr beiden!

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr vielleicht auch mitmachen mögt ^.^

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...