Catrice Professional Artist Eyeshadow Palette – Look 2

Kostenloses Testprodukt // unbezahlte Werbung

Einen ersten Look mit der Catrice Professional Artist Eyeshadow Palette 10 THE KEY PIECE hatte ich euch bereits, dabei stand der schöne Rotton im Vordergrund.

Da ja viele von euch aber auch die dezenteren Farbtöne mögen habe ich da auch noch einen Look für euch geschminkt. Ich habe einen matten Ton in der Lidfalte benutzt und dann die schimmernden Töne verwendet. Aufgetragen auf Rival de Loop Young Eyeshadow Base.

Datum: 15.02.2018

Mit dem matten Ton bin ich wirklich sehr zufrieden, der lässt sich spielend leicht verblenden. Die schimmernden Töne finde ich hübsch, aber sie krümeln ein wenig, so dass ich etwas Fall out unter den Augen hatte. Bei den Tönen auf dem beweglichen Lid war das nicht so schlimm, das konnte man gut “wegpinseln”, aber der helle Schimmerton am unteren Wimpernkranz hat Glitzerfallout verursacht, was sich leider sehr hartnäckig auf der Haut hält ^^ da wäre es wohl klüger den Teint erst danach zu schminken.

Verwendet habe ich hier die drei Farben, die man komplett sieht, den schimmernden der unten abgeschnitten ist und oben den matten der nicht mehr ganz auf dem Foto ist. Geswatched habe ich die schimmernden Töne auf Rival de Loop Young Eyeshadow Base.

Man sieht hier beim Swatch ganz links auch besonders im oberen Bereich vom Swatch, dass die Farbe gröbere Partikelchen enthält und diese rieseln eben schön runter.

Wie gefallen euch die Farben? Wäre die Palette was für euch?
(Die Palette kostet 9,99 € und enthält 16 verschiedene Lidschatten.)

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.