Eau de Parfum // YOPPY beauty glam & LOVEMORE Baby Blush

Kostenloses Testprodukt // unbezahlte Werbung

Um Ostern herum erhielt ich zwei neue Düfte zum Testen und nachdem ich jetzt beide eine Weile lang getragen habe möchte ich euch darüber berichten.

Beide Düfte wurden in Zusammenarbeit mit Instagram-Girls entwickelt, welche ich beide aber nicht kenne. Beides sind aber auch Accounts die überwiegend (ja man könnte fast sagen ausschließlich) Fotos von sich selber posten, von solchen Accounts halte ich jetzt nicht unbedingt so viel (besonders wenn bei der einen Dame die meiste Zeit der Allerwerteste besonders in Position gedrückt wird, mit solchen Fotos kann ich echt nichts anfangen :D).

Aber hier geht es um die Düfte und zu denen komme ich jetzt.

Der Duft YOPPY beauty glam ist emiliabte entworfen worden und ist ein Eau de Parfum. Dieser Duft enthält 50ml, kostet 5,95 € und ist bei bei Rossmann, Müller, DM Deutschland und Bipa.at erhältlich. Es wird mit der Duftfamilie „Floriental Gourmand“ beschrieben (also etwas floral, oriental und gourmand Düfte sollen an bestimmte Köstlichkeiten erinnern).

Duftpyramide
Kopfnote: Mandarine, Birne, Sternanis.
Herznote: Jasmin, Orangenblüte, Kaffee.
Basisnote: Vanille, Patschuli, Sandelholz.

 

Das Sternanis in der Kopfnote stört mich irgendwie etwas, ich hätte mir die fruchtigen Komponenten etwas präsenter gewünscht. Man kann sie deutlich raus riechen, aber dabei drängt sich das Sternanis doch auch in den Vordergrund. Leider verfliegt die Kopfnote ja recht schnell, von dem fruchtigen hätte ich gerne etwas mehr gehabt =)
Sehr gerne mag ich die ganz leichte Kaffeenote in der Herznote. Ich muss meine Nase schon genau dran riechen lasse um das rauszuriechen, aber als Kaffeefan gefällt mir das gut. Ich kann mir den Duft auch gut als Abendduft vorstellen, wenn man abends weggeht (das trifft auf mich nicht zu :P), dabei ist er allerdings nicht zu schwer.

Der Flakon hat ein recht schlichtes aber doch hübsches Design. Der Deckel lässt sich gut abnehmen, hält dabei aber auch gut, so dass er in der Handtasche z. B. an Ort und Stelle bleibt.

LOVEMORE Baby Blush ist ebenfalls ein Eau de Parfum und wurde in Zusammenarbeit mit LauraSophie entworfen. Dieser Duft enthält 25ml, kostet 3,45 € und ist ebenfalls bei Rossmann, Müller, DM Österreich und Bipa.at erhältlich. Das Design ist um einiges „kindlicher“ gehalten, wirkt aber auch zusammen mit der Person sympathischer auf mich. Dieser Duft wird der Duftfamilie Floriental Powdery zugeordnet.

Duftpyramide
Kopfnote: Bergamotte, Nelke, Gewürznelke.
Herznote: Rose, Veilchen, Ylang Ylang.
Basisnote: Vanille, Zedernholz, Moschus.

Ich bin ehrlich gesagt nicht sonderlich gut im heraus riechen der einzelnen Blütennoten und kann jetzt nicht genau sagen welche ich da rieche, aber es ist für mich ein sehr angenehmer, blumiger und auch leicht pudriger Duft. Habe ich wirklich gerne im Alltag getragen und er ist auch schon zu Hälfte aufgebraucht.

Beide Düfte sind von der Haltbarkeit eher mittelmäßig und um wieder gut etwas zu riechen müsste ich gegen Nachmittag eigentlich nochmal nachsprühen. Für den Arbeitsalltag ist mir das aber nicht so wichtig, daher finde ich beide Düfte schön für den Alltag, aber zu meinen Lieblingsdüften zählen sie nicht. Vom Duft her wäre von beiden Yoppy Beauty Glam mein Favorit, da mir diese leicht süßliche Kaffeenote gefällt.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.