Lidschatten 1×1 – Flieder & Grün

Werbung (unbezahlt, kostenlose Testprodukte)

Huiuiui der aktuelle Wahnsinn im Internet macht einem echt zu schaffen und kann einem ganz schön die Lust verderben. Erst der ganze DSGVO Kram und nun noch die Sache mit dem ganzen nachträglichen markieren als Werbung, wenn Marken (oder Orte oder Personen…) getaggt, verlinkt was auch immer sind. Ich hab noch überhaupt keine Ahnung wann ich das alles machen soll, mein Instagram Account hat über 6000 Bilder und mein Handy lief schon heißt als ich nur wenige Monate zurück ging, von den Schmerzen meiner Handgelenke gar nicht erst zu reden. Einige unwichtige Sachen lösche ich einfach, aber viele Dinge sind für mich auch Erinnerungen.

Naja aber wo kommt nun die Überleitung? Ich wollte dazu über gehen, dass unsere monatliche Schminkation mir aber nach wie vor sehr viel Freude bereitet, auch wenn sich diesmal nur wenige Mädels dafür gemeldet haben (entweder wegen der Kombi oder ihnen geht es zeitlich vielleicht nicht anders).

Die Kombi für die nächste Runde lautet Flieder & Grün. Beiträge zu dieser Kombi findet ihr auch bei diesen Ladys: tamatheunicornlipstickbunniesbeautyandmore-blogrockerbella

Hier kommt meine Umsetzung, die ich mich Lidschatten von Beni Durrer & einem Sugarpill Lidschatten geschminkt habe.

Datum: 22.06.2018

Mir hat die Kombination gut gefallen, auch wenn so ein Fliederton ja immer etwas dezent ist, aber so ein schönes Grün dazu peppt es sehr schön auf.
Vielleicht habt ihr ja selber auch Lust einen Look zu den Farben einzusenden? Ich würde mich wirklich freuen!

Und für alle, die die Aktion noch nicht kennen und jetzt vielleicht mitmachen wollen:

Was ist das Lidschatten 1×1? Die Aktion stammt ursprünglich von der lieben Finja aus dem Jahr 2012. Damals war es noch ein TAG, nun durfte ich es mit ihrer Erlaubnis als regelmäßige Schminkaktion ins Leben zurück rufen. Es geht darum zwei vorgegebene Farben gemeinsam in einem Makeup zu kombinieren. So entstehen vielleicht auch mal Kombinationen, die man sonst nicht in Betracht gezogen hätte und zu schauen, wie es zusammen passt und wie es einem steht macht Spaß.

♥————————————————–♥————————————————–♥

Die Teilnahme ist ganz einfach. Schminkt ein Makeup in den Farben Flieder & Grün. Die geforderten Farben sollen immer im Fokus stehen, neutrale Töne wie Beige, Braun oder Schwarz (Eyeliner oder zum Abdunklen) sind aber zum Kombinieren erlaubt. Ob kreativ oder ein normaler Look bleibt euch überlassen.

Verwendet bitte “Lidschatten 1×1” im Titel eures Blogposts und verlinkt diesen Beitrag mit der aktuellen Runde. Teilnahmen über Instagram sind auch erlaubt, schreibt dann bitte @talasiade dazu und verwendet den Hashtag #Lidschatten1x1. Ob Blog oder Instagram, kommentiert bitte den Link zu eurem Beitrag unter diesem Posting, damit ich am Ende alle Beiträge gemeinsam auf dem Blog vorstellen kann. Bis einschließlich zum 26.07.2017 könnt ihr einen Look einreichen, danach startet eine neue Runde.

9 Kommentare

  1. Sabrina

    Wem sagst du das: die DSGVO und nun auch noch der Werbung-alles-ist-Werbung-Mist haben mir in letzter Zeit wirklich den Nerv geraubt. Ich finde diese Entwicklung absolut erschreckend und nicht nachvollziehbar. Dadurch hat sich meiner Meinung nach nur alles verkompliziert. Außerdem musste man bei der Umsetzung der DSGVO schon einige Berufszweige beherrschen, nun kommt auch noch der Jurist hinzu. :D :D Ich schreibe mich schon wieder in Rage, dabei wollte ich Dir doch nur einen lieben Kommentar zu deinem Look hinterlassen. Die Farbkombi Flieder und Grün finde ich sehr spannend. Ich finde, dass du diese sehr gut in deinem AMU umgesetzt hast.

    Liebe Grüße an Dich!

    Antworten
  2. Tama

    Dieser ganze Internetwahnsinn. heilige …was regt mich das alles auf.
    Der Look ist aber super geworden. Die weißen Punkte geben dem Look noch mal ne süße kreative Note. Total toll <3
    Liebe Grüße,
    Tama <3

    Antworten
  3. Alicia

    Also ich muss sagen, ich fand die Kombi erst auch nicht so einfach :D Aber ich denke es geht wirklich einigen so wie dir mit dem ganzen Datenschutzkram… nervig! Aber dein Makeup gefällt mir richtig gut, ich mag auch die kleinen Pünktchen :) Ich freu mich jedenfalls auf die nächste Runde! LG

    Antworten
  4. Sandy

    Über das Internet Drama möchte ich nicht sprechen XD

    Aber dein Look hat mich sofort angesprochen, finde deine Kombi mega auf den Augen und muss voll hinstarren haha sieht richtig gut aus und ist was ganz Besonderes! Ich mag es sehr leiden <3

    Antworten
  5. Saskia

    Dieser DSGVO Kram nervt mich auch. Eine solches Kennzeichnungswirrwarr (jetzt weiß man nun wirklich nicht mehr was “richtige Werbung” davon ist und was nicht – vielleicht extra so gewollt?) war hoffentlich nicht Sinn und Zweck. Sonst könnte man ja direkt sagen, dass Blogger/Influencer gar nicht kennzeichnen brauchen, weil ja einfach alles Werbung ist… Und bei Magazinen bleibt alles wie es war? Dort dürfen weiterhin in den redaktionellen Teil Produkte ohne Werbekennzeichnung eingebunden werden? Man weiß ja, dass es auch quasi Werbung ist. Deswegen finde ich: gleiches Recht für alle, oder?

    Die Farbkombi finde ich sehr spannend, aber würde sie wohl nie tragen.

    Antworten
  6. Vanessa

    Dein Flieder Ton ist wirklich schön. Ich habe mir heute extra noch eine Lidschatten Palette gekauft , um einen zweiten Look zu machen.
    Dein Grün ist einfach so schön gewählt. Das hat was von Frühling auf deinem Lid :)
    Und du kannst sowieso alles tragen :)

    xoxo dein Lipstickbunny Vanessa

    Antworten
  7. Pingback: Lidschatten 1x1 Flieder und Grün geht in Runde Zwei ~ Lipstickbunnies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.