Das Archiv der Kategorie: Verlosung

Shopping Queen Midnight Queen Eau de Parfum (inkl. Verlosung)

Kostenloses Testprodukt // unbezahlte Werbung

Die beiden Shopping Queen Düfte Midnight Queen und Queen of the day waren knapp vor einem Jahr neu auf dem Markt und man konnte auf vielen Blogs etwas dazu lesen. Ich hatte das Shopping Queen Midnight Queen Eau de Parfum im Januar dann auch zum Testen erhalten und berichte daher etwas später darüber ^^ Die Sendung Shopping Queen habe ich vielleicht 1-2x durch Zufall geschaut, den Guido mag ich gerne, aber generell bin ich eigentlich kein Fan von TV-Sendungen dieser Art (zumal ich im “richtigen” TV eh nichts mehr schaue, schon seit einer ganzen Weile).

50ml sind enthalten und den Duft erhält man in einer Pappumverpackung, die ich mit dem schwarzen Schleifchen sehr süß finde.
Ca . 12,95 € zahlt man für einen der Düfte (variiert sicherlich noch etwas bei den einzelnen Händlern und mit Rabatten kann man da bestimmt nochmal bisschen sparen).

Midnight Queen ist eher als Duft für den Abend gedacht, da ich abends aber im Bett liege :P habe ich ihn ganz normal als Tagesduft getragen, was ich aktuell im Winter auch recht passend finde. Für Sommer und Frühling würde es mir wohl nicht so gefallen.

Das kleine Blümchen habe ich übrigens abgenommen, da es immer wieder abgefallen ist (trotz Gummibund) und das störte mich dann einfach zu sehr.

Kopfnote: Bergamotte, Grapefruit, Orange
Herznote: Jasmin, Maiglöckchen, Magnolie, Mango, Orangenblüte, Pflaume
Basisnote: Karamell, Moschus, Sandelholz, Vanille

Etwas blumig, etwas orientalisch, etwas fruchtig, etwas süß – das klang interessant für mich! Etwas in Richtung Zítrusfrüchte kann ich am Anfang auf jeden Fall wahrnehmen, allerdings nicht so stark, dass es mich stören würde (bin kein Zitrusfan).
Nach ein paar Minuten kann ich mit etwas Anstrengung meine ich auch die Pflaume leicht riechen, das wäre mir beim “normalen” riechen und ohne, dass ich es gelesen hätte wohl nicht aufgefallen.

In der Duftbeschreibung wird eine dezent süße Note durch Karamell und Vanille angesprochen, leider ist diese auch wirklich nur dezent wahrzunehmen. Ich als Fan von süßlichen Düften hätte mir da doch etwas mehr gewünscht ^^

Im Gesamteindruck gefällt mir der Duft, mausert sich allerdings nicht zu meinen Favoriten und wäre daher kein Nachkaufkandidat für mich. Wer es nicht ZU süß und einen Hauch orientalisch mag wird hier wohl zufrieden sein, mir würde es süßer und etwas weniger orientalisch aber noch besser gefallen.

Habt ihr Lust je einen von zwei Midnight Queen Düften zu gewinnen?

Dann schreibt mir doch einen Kommentar, welches Parfum ihr aktuell besonders gerne benutzt und beschreibt den Duft ein kleines bisschen. (Hinterlegt eine gültige Email-Adresse, damit ich euch im Gewinnfall kontaktieren kann). Das Gewinnspiel läuft bis zum 31.03. um 12 Uhr.

Die Teilnahme ist aus Deutschland und Österreich möglich. Bei Teilnehmern unter 18 Jahren bräuchte ich im Gewinnfall eine schriftliche Einverständniserklärung eines Elternteils. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung des Gewinns. Die Gewinnbenachrichtigung verschicke ich per Email (bitte spätestens nach einer Woche antworten, sonst lose ich neu aus). Der Gewinn wird direkt vom Sponsoren verschickt (eure Adresse wird also im Gewinnfall dort hin weiter gegeben).

MEDION Saugroboter – mein kleiner Helfer Robi (inkl. Verlosung!)

bezahlte Werbung / Produkt wurde zusätzlich kostenlos zur Verfügung gestellt

Seit Jahren habe ich mich schon gefragt, wie es wohl ist einen Saugroboter zu besitzen, ich habe mich allerdings aufgrund der doch hohen Preise eher nie getraut einen zu bestellen. Durch die Kooperation mit MEDION durfte ich nun aber doch endlich einen Saugroboter mein Eigen nennen.

Es ist der MEDION® Saugroboter MD 16192, der aktuell sogar von 149,- € auf 119,- € reduziert ist. Auf der verlinkten Produktdetailseite findet man alle technischen Details und den Lieferumfang des Pakets, weswegen ich auf diese Punkte nicht näher eingehe. Ich muss auch ganz ehrlich sagen, dass ich vor der Kooperation nicht mal wusste, dass MEDION auch solche Produkte anbietet. Die Produktpalette ist um einiges vielfältiger als ich dachte.

Ihr wisst ja, dass wir Kater haben, 4 an der Zahl. Katzen verlieren nun mal ständig Haare und krümeln mit ihrem Katzenstreu herum. Ich müsste eigentlich täglich Staub saugen, zögere es aber aus Zeitgründen (und weil ich eigentlich auch keine Lust habe es jeden Tag zu machen) oft heraus.

Und schon nach kurzer Zeit kann ich sagen, dass der Saugroboter (den wir liebevoll Robi nennen :D) eine ziemliche praktische Sache ist, dir mir den Alltag erleichtert. Ich muss dann einfach den Boden frei Räumen (bei uns steht eigentlich immer irgendwas rum, seit es ein Wäschekorb, Karton oder Spielzeug für die Katzen, Hausschuhe oder oder oder) und schalte Robi ein.

Ich mache es übrigens so, dass ich Robi immer nur in einen Raum zur Zeit setze und die Tür dann zumache. Da er mit Sensoren fährt kann es sonst sein, dass er auch gerne mal den Raum verlässt, weil er in dem Moment geradeaus fährt und da gerade die Tür ist. Damit er aber erstmal einen Raum fertig macht, mache ich es wie gesagt Raum für Raum.

Ich nutze zuerst die Funktion, dass er die Ränder vom Raum abfahren soll. Er kommt logischerweise aufgrund seiner Form jetzt nicht in jede Ecke, aber dafür, dass ich selber nicht viel tun muss finde ich das auch gar nicht schlimm. Nachdem er die Ränder abgefahren hat stelle ich auf den normalen Saugmodus um, wo der durch den ganzen Raum fährt.

Er braucht sicherlich etwas länger als ich, wenn ich den normalen Staubsauger nehmen würde, aber wie schon gesagt – ich selber muss ja nichts weiter tun, als den Boden frei zu räumen. Um den Rest kümmert sich Robi ^^

Nach jedem Mal Wohnung saugen mache ich seinen Saugehälter leer. Anfangs habe ich es nach jedem Raum gemacht, einfach weil es mich interessiert hat, was da so zusammen kommt. Und das ist schon so einiges, er schafft da ordentlich was weg! Das Behälter leeren geht ziemlich einfach und schnell.

Ich hätte euch ja am liebsten auch so ein cooles Video gezeigt, wie eine unserer Katzen auf dem Saugroboter fahren, aber das haben wir bisher nicht hin bekommen :D beim ersten Versuch sie rauf zu setzen hüpfen sie wieder runter und durch den Druck öffnet sich der Deckel, weil der ja diesen Push-Mechanismus hat. Aber immerhin finden sie ihn sehr interessant, besonders Lucky läuft ihm gerne hinterher und haut nach seinen “Putzarmen”.

Fazit: Also ich kann einfach nur sagen, dass es mir den Alltag erleichtert! In der Zeit wo Robi saugt kann ich mich schminken, wir haben nebenbei Kekse gebacken oder sonstige Aufgaben erledigt. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit, wo die Zeit irgendwie NOCH viel knapper wirkt als sonst, ist mir das eine große Hilfe! Daher nochmal vielen herzlichen Dank an MEDION!

Ihr möchtet selber diesen tollen Haushaltshelfer gewinnen? Ich darf ein Exemplar des MEDION® Saugroboter MD 16192 an euch verlosen!

Um teilzunehmen sammelt einfach Lose über das Rafflecoptertool, bei dem ihr euch anmeldet. Zwingend erforderlich ist ein Kommentar unter diesem Beitrag, was drin stehen soll findet ihr im Tool. Zudem könnt ihr über weitere angegebene Möglichkeiten weiter Lose sammeln.

Die Teilnahme ist aus Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich. Bei Teilnehmern unter 18 Jahren bräuchte ich im Gewinnfall eine schriftliche Einverständniserklärung eines Elternteils. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung des Gewinns. Die Gewinnbenachrichtigung verschicke ich per Email (bitte spätestens nach einer Woche antworten, sonst lose ich neu aus). Der Gewinn wird direkt von MEDION verschickt.

Das Gewinnspiel endet am 08.12.2017 um 8 Uhr morgens! (Achtung, das Tool zeigt länger an, ich muss es manuell schließen!)

Ich wünsche euch viel Glück und noch eine schöne Vorweihnachtszeit!

Auf der MEDION Facebookseite findet ihr übrigens jeden Tag ein aktuelles Adventskalendertürchen! Schaut dort also auch gerne in den nächsten Tagen vorbei ^.^

Tierisch schönes für die Wohnung – Hellosunday.de (inkl. Verlosung)

Anzeige / Werbung / sponsored Post

Vielleicht habt ihr in letzter Zeit schon von hellosunday.de gehört? Im Rahmen einer Kooperation durfte ich diesen spannenden Shop kennenlernen.

Hellosunday.de bietet Accessoires und Lifestyle-Artikel mit hübschen, coolen und ausgefallenen Designs, die von namhaften internationalen Künstlern gestaltet wurden. Zugegeben… ich kenne keinen der Künstler, weil ich mich auf diesem Gebiet einfach nicht auskenne, aber die tolle Vielfalt von schönen und besonderen Designs hat mich direkt angesprochen.

Wer mich ein bisschen kennt, weiß dass ich es gerne farbenfroh mag und dass ich sehr auf niedliche Dinge stehe. Umso mehr freute ich mich, dass es in diesem Shop auch viele „tierische“ Motive zu finden gibt. Meine Auswahl beschränkte sich (bis auf eine Ausnahme) also hauptsächlich darauf.

Was für Produkte gibt es überhaupt in diesem Shop?
Im Bereich Accessoires findet ihr Tassen und Taschen. Im Bereich Wohnen findet ihr Post, Holzbilder, Schneidebretter, Fleecedecken, Wanduhren, Kissen, Tische und Spiegel.
Und das alles in den verschiedensten Designs! Gerade im Bereich Tische und Spiegel finde ich das besonders innovativ, denn das habe ich sonst anderswo noch gar nicht gesehen.

Welche Zahlungsarten gibt es?
Paypal, Rechnung, Sofort Überweisung, Kreditkarte und Lastschrift stehen zur Verfügung.

Wie hoch sind die Versandkosten?
Innerhalb von Deutschland
Per DHL: Kostenlos ab 20 € Bestellwert – darunter: 4,95 €
Per GLS: Kostenlos ab 20€ Bestellwert – darunter: 4,45€

Nach Österreich
Per GLS: Kostenlos ab 20€ Bestellwert – darunter: 4,45€

Retoureninfos
Rücksendungen sind kostenlos und innerhalb von 30 Tagen möglich, nachdem du das Paket erhalten hast.

Welche Produkte habe ich mir ausgesucht und was kosten sie?
Design Tisch Red Cat silberne Beine (es gibt auch gold) – 149 €
Schneidebrett Night Fall eckig (man kann auch rund wählen) – 29,95 €
Tasse Little sleeping fox – 15 €
Tasse I love you – always – 15 €

Sehr praktisch finde ich, dass einem unten auf der Seite des jeweiligen Artikels auch immer alle weiteren Produkte mit dem gleichen Design angezeigt werden. So kann man sehr einfach z. B. gleich die passende Wanduhr zur Fleecedecke oder den Kissen dazu raus suchen.

Die Qualität der Aufdrucke gefällt mir durchgehend wirklich sehr gut. Beim Schneidebrett soll man allerdings nicht die bedruckte Seite zum schneiden benutzen, damit das Motiv nicht beschädigt wird, sondern es dazu umdrehen. Die Tassen sind übrigens spülmaschinengeeignet.

Der süße Katzentisch steht beim uns im Wohnzimmer als Beistelltisch. Mein Schatz spielt dort immer auf einem Stuhl mitten im Raum Playstation 4 und so hat er endlich einen Tisch auf den Getränke, Snacks und Fernbedienungen abgelegt werden können ^^

Und etwas zu gewinnen gibt es für euch auch! Zwei Personen können jeweils ein Schneidebrett mit dem Motiv eurer Wahl gewinnen.

Wenn ihr gewinnen möchtet, dann schreibt mir in einen Kommentar, welches Motiv (mit Link) ihr für euer Schneidebrett auswählen würdet. Lieblose Kommentare mit ausschließlich dem Link schließe ich von der Teilnahme aus. WICHTIG tragt euch unbedingt in das Rafflecopter Tool ein, denn darüber wird ausgelost. Zudem gibt es dort noch weitere Lose zu sammeln.

Die Teilnahme ist aus Deutschland und Österreich möglich. Bei Teilnehmern unter 18 Jahren bräuchte ich im Gewinnfall eine schriftliche Einverständniserklärung eines Elternteils. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung des Gewinns. Die Gewinnbenachrichtigung verschicke ich per Email (bitte spätestens nach einer Woche antworten, sonst lose ich neu aus). Der Gewinn wird direkt von Hellosunday.de verschickt.

PR-Samples