Das Archiv der Kategorie: Beni Durrer

Blogparade colored waterline – Look 2

Mein zweiter Look zur Blogparade colored waterline ^_^ schon viele schöne Looks der anderen Teilnehmerinnen findet ihr weiter unten in der Inlinkz-Galerie. Heute findet ihr bei Michelle ebenfalls einen Beitrag! Mein zweiter Look ist wie angekündigt etwas farbenfroher geworden. Ich hatte noch einen anderen Look mit einer zweifarbigen Wasserlinie, aber das hat mir irgendwie nicht sooo gut gefallen (lila und dazu dieses orange ^^) und die Lidschatten wurden teilweise fleckig…vielleicht zeige ich es trotzdem noch.

Eigentlich wollte ich erst wieder Türkis auf die Wasserlinie machen, aber das war dann auch wieder eher dunkel und dann habe ich einfach zu Orange gegriffen, weil ich wusste dass dieser Catrice Eyeshadow Pen super Farbe abgibt.

Datum:

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) essence Colour Arts Base (nur auf dem beweglichen Lid)
3) Catrice Absolute Eye Colour Mono 190 Petrol Keeps Me Running *
4) Urban Decay Moondust Palette – Galaxy *
5) Catrice Eye & Brow Contouring Kit (der helle Ton links) *
6) Catrice Coolibri LE Eyeshadow Pen 04 Exotica
7) Beni Durrer Grafik Liner *
8) Catrice Glam & Doll False Lashes Mascara *
9) essence Lash Princess Sculpted Volume Mascara *

Die Produkte mit * sind Samples.

Ich fand die Kombination zwar schon irgendwie ungewöhnlich, aber dennoch schön und für mich auch gut tragbar ^^ nicht anders als sonst.

Ein Grund warum ich übrigens auch nicht so häufig eine farbige Wasserlinie trage ist auch, dass ich für die obere Wasserlinie immer schwarz verwende, damit die Wimpern dichter wirken. Allerdings habe ich da noch keinen gefunden, der bei mir nicht nach unten abstempelt. Da ich sonst unten auch schwarz trage ist das egal, aber bei anderen Farben versaut das natürlich das Ergebnis ^^
Ich hatte im Laden selbst den von MAC getestet, das war aber auch nicht besser.

Ich hoffe euch hat der zweite Look gefallen, auch wenn das Orange für einige vielleicht komisch ist. Mir hat es gut gefallen =)

Und natürlich kommt hier noch die Liste alle festen Teilnehmerinnen =)

Mo. 20.02.17: – talasiacaro-lolcat
Di. 21.02.17: – tamatheunicornpinkloveliness
Mi. 22.02.17: – milchschokis-beautyecketwisted-hearts
Do. 23.02.17: – stadtprinzessinnessa
Fr. 24.02.17: – make-up-blogtalasia
Sa. 25.02.17: – wassermilchhonigxtravaganz
So. 26.02.17: – lipstickbunniesMiss-different-89

Lidschatten 1×1 – Grün & Pink

Der Vorschlag für die neue Runde beim Lidschatten 1×1 stammt diesmal von einer meiner Lieblingsbloggerinen – Julia von Twisted Heart. Sie hat die coole Kombination Grün & Pink vorgeschlagen und drauf hatte ich auch ziemlich Lust (wobei Grün & Orange auch sehr cool gewesen wäre). Wenn ihr euch eine Farbkombi für die nächste Runde wünschen wollt, schreibt es mir doch in die Kommentare.

Was ist das Lidschatten 1×1?
Die Aktion stammt ursprünglich von der lieben Finja aus dem Jahr 2012. Damals war es noch ein TAG, nun durfte ich es mit ihrer Erlaubnis als regelmäßige Schminkaktion ins Leben zurück rufen. Es geht darum zwei vorgegebene Farben gemeinsam in einem Makeup zu kombinieren. So entstehen vielleicht auch mal Kombinationen, die man sonst nicht in Betracht gezogen hätte und zu schauen, wie es zusammen passt und wie es einem steht macht Spaß.

In der letzten Runde waren die Farben Kupfer & Blau dran und es wurden ganze 12 Loos eingereicht, worüber ich mich total gefreut habe. Und bei jedem Look ist wieder aufgefallen, wie gut die Farben zusammen passen. Die Einsendungen kamen von:
beautyelfemake-up-blogfrauausverkauftdiary-of-sandytwisted-heartsalionsworld (1)shesblogaddictedalionsworld (2)alionsworld (3)alionsworld (4)alionsworld (5)alionsworld (6)

Ich danke euch Mädels wirklich sehr, eure Looks erfreuen mich immer sehr.

Aber nun kommen wir zur neuen Rund – Grün & Pink!

Datum: 18.02.2017

Für den Look habe ich nur Farben aus der Kat von D Mi Vida Loca Remix Palette verwendet. Dazu einen Flüssigeyeliner von Beni Durrer (Sample) und als Fake Lashes die Eylure Exaggerate No 156 (Sample aus einer Beautybox).

Ich würde mich auf jeden Fall riesig freuen, wenn ihr auch bei dieser Runde mitmacht und mir zeigt wie toll Grün & Pink zusammen aussehen können!

Beni Durrer Look Palette Hanna

Schon eine Zeit lang liegt die Beni Durrer Look Palette Hanna bei mir zuhause und vor einigen Tagen habe ich mir endlich mal die Zeit genommen sie auszuprobieren.

Die Palette ist für 60€ im Beni Durrer Onlineshop erhältlich und enthält 4 verschiedene Farben. Zwei davon sind matt (Sorbet und Romantik) und zwei davon schimmernd (Ambrosia und Samt).

Die Farbe Sorbet kam leider ein wenig zerbrochen bei mir an, aber das macht ja nichts. Ich bin nach wie vor ein Fan von den matten Beni Durrer Lidschatten. Sie sind einfach so toll deckend, auch wenn es hellere Farbtöne sind und das macht richtig Spaß!

Die schimmernden Töne dieser Palette sind durchaus auch ganz nett, aber ich finde sie für mich persönlich einfach nicht so „besonders“. Alle Farben sind aber auch einzeln erhältlich und individuell zusammenstellbar. Einer kostet dann in der Regel 13,50 €, aber manchmal hat man Glück und es gibt Farben reduziert (aktuell ist das nur die Farbe Bambi, die kostet aktuell nur 2€).

Die Swatches habe ich auf Catrice Prime and Fine Eyeshadowbase gemacht.

Wer übrigens noch keine Lidschatten von Beni Durrer kennt, diese duften relativ stark. Und wenn man sich die Inhaltsstoffe anschaut findet man dort u.a. Limonene, Citronellol und Amyl Cinnamal. Bei meinen Lidschatten achte ich jetzt nicht darauf, dass sie reizarm sind, aber ich frage mich schon ein wenig, warum denn Duftstoffe in einem Lidschatten sein müssen.

Aber nun kommen wir zu meinem Make Up mit der Palette. Und da ich auf dem beweglichen Lid die helleren Töne getragen haben, hat es sich angeboten einen farbigen Eyeliner zu tragen. Das mag ich nämlich nur gerne, wenn es ausreichend dunkel im Vergleich zum Lidschatten ist. Wenn der Lidstrich dazu zu hell ist, gefällt mir das an mir überhaupt nicht. Und dafür habe ich den wuuuunderschönen MAC Looking Good gewählt.

Datum: 03.12.2015

Mit hat der Look auf jeden Fall total gefallen. Seit einigen Monaten schon habe ich ja einfach eine große Vorliebe für rötliche Töne an den Augen (wobei ich das ja irgendwie von Anfang an mochte).

Wie gefällt euch diese Kombination und habt ihr bereits Produkte von Beni Durrer verwendet?

PR-Sample