Das Archiv der Kategorie: Lips

Ciaté Liquid Velvet Matte Liquid Lipstick – Pin Up

Kostenloses Testprodukt // unbezahlte Werbung

Ciaté war eine Marke, die mir bis vor Kurzem nur durch Nagellacke bekannt war, bis ich dann im März eine PR-Anfrage zu dieser Marke erhalten habe, wo es um spannende Lippenprodukte ging. Die Marke ist seit April bei Douglas erhältlich und bietet noch so einige Produkte mehr an. Highlight sind wohl die Glitter Flip Liquid Lipsticks, aber in meinem Beitrag heute möchte ich mich erstmal dem Ciaté Liquid Velvet Matte Liquid Lipstick – Pin Up widmen.

Der hat mir nämlich farblich sehr gut gefallen und passte super zu einem Look, den ich euch Ende März gezeigt hatte.

Die Liquid Velvet kosten je 17,99 €, mit einem Prozent-Gutschein von Douglas kann man hier natürlich immer etwas sparen. Insgesamt gibt es ganze 20 Farben in dieser Reihe.

Im Douglas Shop geschrieben: “Mit dem Liquid Velvet Lipstick von ciaté begeistern Ihre Lippen von morgens bis abends mit dem supertrendigen Matt-Look.”

Hier kann man wohl ganz klar sagen, dass das mal wieder so eine extrem übertriebene Werbeaussage ist, von denen man sich nicht zu viel versprechen sollte ^^

Der Liquid Velvet hat ein mattes Finish, ist dabei aber sehr angenehm zu tragen, da er nicht 100% antrocknet. Kissproof ist er nicht, denn er hinterlässt einen leichten Abdruck, wenn man z. B. den Handrücken küsst zudem hinterlässt er auch deutliche Spuren an der Kaffeetasse. Das finde ich aber ok, denn diese Art von Textur mag ich lieber als dieses extrem trockene.

Der Applikator ist etwas spitz zulaufend und der Auftrag gelingt mir damit sehr gut (anders als bei den Glitter Flips, denn da gefällt mir der Applikator überhaupt nicht).

Die Farbe ist schon irgendwie auffällig, aber trotzdem auch elegant finde ich und daher gefällt sie mir wirklich gut.

Bei Miss von Xtravaganz findet ihr auch einen Bericht zu einigen Ciate Produkten, ansonsten habe ich nur Beiträge auf ausländischen Blogs gesehen (weitere Farben der Liquid Velvets gibts z. B. hier zu sehen). Falls jemand von euch also auch darüber berichtet haben sollte, verlinkt mir gerne euren Beitrag in den Kommentaren ^.^

Habt ihr die Produkte von Ciaté bereits auf dem Schirm gehabt oder war euch das neu? =)

Flormar Long Wearing Lipstick L05 – vergessenes Schätzchen

Ein Produkt was wohl bestens zum damaligen TAG “vergessene Schätzchen” passen würde (eigentlich echt schade, dass solche TAGs so “aus der Mode” gekommen sind, war doch immer schön ein Thema als Anreiz zu bekommen”").

Der Flormar Long Wearing Lipstick L05 würde bestens in diese Kategorie passen. Ich habe mich damals 2011 über einen Beitrag von Magimania in diese Farbe verliebt ^^ dieses Neon-Pink fand ich einfach super anziehend! Ich glaube irgendwann 2012 hatte ich ihn mir dann selber irgendwann mal gekauft, dann landete er in der Lippenstiftschublade und schwups…. tja was soll ich zu meiner Verteidiung sagen ^^”

Ich schminkte am 20.01.2018 meinen Look zum Pigment  Dawn Eyes Cosmetics – The Premiums – Magical und wollte gerne auch noch Fotos vom ganzen Gesicht machen. Dann suche ich mir immer einen Lippenstift raus, den ich dann tragen möchte und zu diesem Look wollte ich etwas knallig pinkes, passend zum AMU.

So griff ich dann also zu meinem unbenutzten Flormar Long Wearing Lipstick L05, fotografierte ihn noch fix und trug ihn dann auf für die Fotos.

Und was soll ich sagen – ich finde dieses Neon-Pink einfach klasse! Zumindest so für Fotos, denn im Alltag trage ich mittlerweile nur noch unauffällige Lippenfarben oder gar nichts. Und da bei “besonderen” Anlässen eigentlich ja auch immer gegessen und getrunken wird, verzichte ich da auch auf auffällige Farben ^^ ich hab einfach keine Lust ständig zu checken ob ich was nachtragen muss oder ob gar was verwischt ist.

Ein klein bisschen traurig war ich dann, als mein Schatz von der Arbeit kam und meine Begeisterung für diesen Pink nicht so teilte :D also das heißt nicht, dass ich es deswegen nicht tragen würde, aber ICH fand es eben so klasse und er nur so “die Farbe mag ich jetzt nicht sooo”. Nunja :D egal!

Laut Website von Flormar ist der Lipstick auch noch im Sortiment und vielleicht kann man ihn in einem der Flormar Stores dann auch noch kaufen ^^ (Berlin, Stuttgart und Bremen, wenn die Infos auf der Website stimmen).

Ich bin auf jeden Fall froh, dass es diese Farbe endlich mal auf den Blog geschafft hat! Er ist allerdings kein Einzelfall…im Gegenteil ^^ aber so ist das eben… wird sich wohl auch so schnell nicht ändern :D

essence metal shock lipstick 02 guns ’n rose

Ich hatte euch bereits den grünen Metal Shock Lipstick 07 Venom gezeigt. Die Farbe 02 guns ’n rose ist da deutlich „alltagstauglicher“ und Pinktöne mit so einem Metallic-Finish finde ich auch gar nicht sooo außergewöhnlich und daher auch ganz gut tragbar ohne „komisches“ Gefühl :D


essence metal shock lipstick 02 guns ’n rose

2,99 € zahlt man pro Lippenstift und soweit ich weiß sollen sie glaube ich in der kleinen Theke erhältlich sein (korrigiert mich, falls ich da falsch liege denn selbst im Laden gesehen habe ich sie noch nicht).

Bei Just Insane sieht der Ton viel rosiger aus, bei mir allerdings würde ich ihn ganz klar als Pink beschreiben. Weitere Tragebilder findet ihr bei Missy und Sandy (falls ihr noch einen Link zu der Farbe beizusteuern habt, gerne her damit).

Vom Ergebnis her fand ich ihn an mir auf jeden Fall schöner und gleichmäßiger als Venom und ich finde auch, dass mir die Farbe ganz gut steht. Allerdings greife ich persönlich gar nicht mehr so häufig zu pinken Lippenstiften, darum habe ich ihn einer Freundin vermacht, die diesen noch suchte.

Habt ihr euch den schon welche von den Metal Shock Lipsticks gekauft oder ist diese Reihe nichts für euch? Welche Farben würdet ihr euch aus der Reihe noch wünschen? Ich würde ja ein metallisches Flieder-Lila ganz wunderbar finden *_*

Den Beitrag reiche ich außerdem für Sallys Aktion #TGILipstick ein.

PR-Sample